Passen 7,5x17 ET47

Diskutiere Passen 7,5x17 ET47 im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo, kann mir jemand aus Erfahrung sagen, ob OZ Superturismo LM in 7,5x17 ET47 problemlos eingetragen werden? Ich habe hier irgendwo gelesen,...

  1. #1 alberich, 25.08.2011
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    kann mir jemand aus Erfahrung sagen, ob OZ Superturismo LM in 7,5x17 ET47 problemlos eingetragen werden?

    Ich habe hier irgendwo gelesen, dass 8x17 ET47 Schwierigkeiten bereiten können. Daher frage ich mich, ob es bei einem halben Zoll weniger auch schon schleifen könnte.

    Die Felge hat ein Gutachten ohne Karosserieauflagen und es stehen 225er drin. Aber je nach Reifen, könnte es trotzdem grenzwertig sein. Daher meine Frage, ob jemand die Felge selbst fährt.
     
  2. #2 daytona900, 25.08.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Das ist ja fast schon Normal, die Original Fegen haben ja auch ET49 bei 7,5" breite halt 18" aber so dürfte mit sicherheit nichts passieren!
     
  3. #3 alberich, 25.08.2011
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Daytona,

    danke für deine Antwort. Was meinst du in diesem Fall mit normal? Bei mir sind die Standard-1er-Felgen mit 7x17ET47 im Schein eingetragen plus nachträglich meine Breytons mit 7,5x18 aber als ET45.

    Da du das so sagst habe ich jetzt mal in diesem COC Schein nachgesehen. Da stehen tatsächlich 7,5x18 mit ET49 aber für vorne nur für seltene 205/45er und 215/40 Reifen, die es als Winterreifen vermutlich gar nicht oder nur sehr teuer gibt.

    Ich will aber 225/45 rundum auf diesen Felgen fahren können, daher hilft mir das nicht sehr.
     
  4. #4 alberich, 25.08.2011
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    8
    War eben mit dem Gutachten (GUTACHTEN zur ABE Nr. 48312 nach §22 StVZO) für die OZ Superturismo 7,5x17 ET47 beim TÜV. Die sagten mir, dass sei in diesem Fall ne echte ABE und man müsse diese nur mitführen - bei 205/50er und 225/45er rundum. Begründet wurde das damit dass es für die Kombinationen keine "Reifenbezogene Auflagen und
    Hinweise" gebe und folgender Zusatz A02 Anwendung finde: "A02 Wird eine in diesem Gutachten aufgeführte Reifengröße verwendet, die nicht bereits in den Fahrzeugpapieren (u. a. Fahrzeugschein, Zulassungsbescheinigung I oder COC-Papier) genannt ist, so sind die Angaben über die Reifengröße in den Fahrzeugpapieren (Fahrzeugschein bzw. -brief, Zulassungsbescheinigung I) durch die Zulassungsstelle berichtigen zu lassen. Diese Berichtigung ist dann nicht erforderlich, wenn die ABE des Sonderrades eine Freistellung von der Pflicht zur Berichtigung der Fahrzeugpapiere enthält."

    Wieso diese "Freistellung" hier "enthalten" ist, verstehe ich zwar nicht, aber egal. Laut TÜV darf man auch Winterreifen drauf machen. Also 7,5x17ET47 Superturismo LM werden's dann vermutlich werden. Weiß jeman, ob da BMW Felgendeckel (Nabendeckel) draufpassen?
     
  5. #5 alberich, 07.09.2011
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    8
    Ich habe jetzt noch zwei andere Felgen gefunden (Reifen Wirth in Kusel) die mit 225/45 gut passen müssten. Kann mir jemand was zur Qualität der Felgen-Marken sagen? Ich möchte keine, die sich nach zwei Wintern total verfärben und überall Lackabplatzer haben. Es sind RH Snake und Rondell 0029. Hat die jemand von Euch? Auch würde mich interessieren, ob da BMW Nabendeckel passen.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. evoVII

    evoVII 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Fabian
    Also die Rondell darf man wirklich keinem 1er antun...... ^^
     
  7. #7 daytona900, 07.09.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Wenn dann die RH!
     
  8. #8 alberich, 10.09.2011
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    8
    Ich glaube, ich habe jetzt das Richtige für mich gefunden: Die Felge 138 vom E60 Allrad. 7,5x17ET43. Die müsste passen. Kann mir jemand sagen, ob ich die mit 225/45/17 eingetragen bekomme und was ich dazu benötige?
     
Thema: Passen 7,5x17 ET47
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 7 5x17 is 47 auf bmw 130i

Die Seite wird geladen...

Passen 7,5x17 ET47 - Ähnliche Themen

  1. [E81] 215er, 225er auf Serienfelgen 123d 7Jx17 ET47 möglich?

    215er, 225er auf Serienfelgen 123d 7Jx17 ET47 möglich?: Laut TÜV kommt es drauf an, ob die Reifen noch freigängig sind und der Wulst nicht zu weit raussteht. Falls das zu eng würde müsse ich in einer...
  2. Welche 19“ Felgen passen ?e87 limo

    Welche 19“ Felgen passen ?e87 limo: Habe e87 2006 limo Welche 19“ passen ?
  3. [F20] Winterfelgen passen nicht

    Winterfelgen passen nicht: Hallo, heute wollte ich die Winterräder aufziehen lassen. Die Räder gehen auch drauf, aber der Wagen fährt nicht... Räder wieder ab, die...
  4. Hilfe! Borbet Y Felge 7,5x17 auf E81 120d

    Hilfe! Borbet Y Felge 7,5x17 auf E81 120d: Hallo Kollegen, habe mir nach langer Überlegung die Borbet Y Felge in 7,5J x17 gekauft und 225/45R17 Goodyear UG Performance drauf machen lassen....
  5. M135i für Serpentinen / Pässe

    M135i für Serpentinen / Pässe: Hallo, möchte meinen F20 auf eine vernünftige Grundlage stellen, um durch Pässe und Serpentinen zu fahren. Meine Vorstellung: - Gewinde ST X...