[E8x] Passen 225er auf 7.5x18 ET49

Diskutiere Passen 225er auf 7.5x18 ET49 im Reifen & Felgen am 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, Ich will mir 18" für meinen zulegen, aber gleichzeitig das Untersteuern verbessern. 215er vorne sind ja Serie. Kann mir jemand sagen...

  1. #1 chintok, 17.07.2012
    chintok

    chintok 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Hallo,

    Ich will mir 18" für meinen zulegen, aber gleichzeitig das Untersteuern verbessern. 215er vorne sind ja Serie.

    Kann mir jemand sagen ob 225er (225/40R18 ) auf 7.5x18 ET49 passen?

    Danke,

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bash0rn, 17.07.2012
    bash0rn

    bash0rn 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    71131 Jettingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Ohne jedes Problem, ja :-) kannst auch noch gut Distanzscheiben draufpacken, dann stehen die bündiger im Radhaus.

    Allerdings musst du die Reifen eintragen lassen - sollte problemlos gehen mit nem Tragfähigkeitsnachweis (bekommst bei BMW) und einer Freigabe des Reifenherstellers, das du 225er auf ne 7,5er-Felge machen darfst.

    Ich selbst fahre 225er rundum auf den BMW Motorsport 216 (7,5 vorn - 8,5 hinten) - fällt von der Optik kaum auf und fährt sich wunderbar neutral.
     
  4. #3 romeo13, 17.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2012
    romeo13

    romeo13 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Aachen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Schon gut, hab mich verlesen!
     
  5. #4 chintok, 18.07.2012
    chintok

    chintok 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    ok, danke!

    dann ist mein zukünftiger Ebay Fehlkauf doch nicht so schlimm! :roll:
     
  6. #5 Superfolles, 04.06.2013
    Superfolles

    Superfolles 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Gilt das auch für Mischbereifung?
    vorne 225 40 18 hinten 245 40 18
    Was kostet das für die Vorderreifen zum eintragen? Was für Unterlagen brauche ich?

    Danke
     
  7. #6 Mihawk82, 10.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2013
    Mihawk82

    Mihawk82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Wolfgang
    Die Frage ist zwar schon etwas älter, und eigentlich in diversen anderen Freds mit dem Thema genau erklärt, aber da sicher bald wieder mal wer sucht, der genau diese Fragen hat (wie ich vor nicht allzu langer Zeit), und auf diesen Fred stößt, will ich mal nicht so sein, und antworten :icon_smile:

    Da (zumindest bei meinem FL 130i) hinten 245er eingetragen sind (in Kombination mir 215er vorne) dürfte das Procedere das Gleiche sein wie bei mir:

    Ich wollte bei mir rundum 225er 40 R18 auf original BMW Felgen (216) fahren, da mir die 205er vorne zu klein waren, und ich ein neutraleres Fahrverhalten wollte.

    Benötigt habe ich hierfür:

    1x Traglastgutachten der Felge (bekommt man von BMW > Kundenbetreuung)
    1x Freigabe vom Reifenhersteller welches besagt, dass der Reifen den man montieren bzw fahren möchte auch tatsächlich auf die Felge passt etc. (bekommt man vom Reifenhersteller
    > Kontaktformular im Internet)
    1x Vergleichsgutachten - viele sagen, dass das nicht nötig wäre, aber mein TÜV-Prüfer hat sich eigentlich nur für das interessiert... (bekommt man z.B. auf der Internetseite von
    diversen Reifenhändlern > einfach nach der richtigen Felgengröße z.B. 7,5x18 suchen, und dann im dazugehörigen Vergleichsgutachten - meist ein .pdf - den passenden 1er suchen und
    schauen ob da auch die gewünschte Reifengröße aufgeführt ist)

    Wenn man alles beisammen hat, Reifen/Felgen montieren und zum TÜV fahren.

    Dort mit dem netten Herrn im blauen Mantel reden und seine Reifen/Felgen anschauen lassen.

    Wenn man einen halbwegs netten Prüfer erwischt, dann gibt er einem auch die notwendigen Papiere... zumindest nachdem man ihm sein Geld gibt :wink:

    Damit dann noch zur Zulassungsstelle, dort eintragen lassen und schon kann man entspannt seine neuen Schlappen genießen.

    Gekostet hat mich das TÜV-Gutachten 48,- und die Eintragung 15,60.
     
  8. #7 PfreddyLSE, 24.08.2014
    PfreddyLSE

    PfreddyLSE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Ist zwar schon etwas älter hier, stehe allerdings momentan genau vor dieser Entscheidung ;)
    Hat jemand von euch ein Bild von einem 225er Reifen auf der 7,5er Felge?
    Hatte gestern auf der Autobahn einen 5er gesehen bei dem vorne der Reifen exakt mit der Felge abgeschlossen hat, hinten jedoch die Felge 10mm weiter rausstand als der Reifen... Sah meiner Meinung nach furchtbar aus und ich hätte keine Lust so rumzufahren :)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.121
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    hab leider nur Handy bilder, vom letzten winter.
    is Styling 182 in 7,5*18 ET49 und 8,5*18 ET52 mit 225

    VA:
    [​IMG]
    HA:
    [​IMG]
     
  11. #9 PfreddyLSE, 25.08.2014
    PfreddyLSE

    PfreddyLSE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Danke dir! Hat mir auf jeden Fall weitergeholfen! Dann werde ich wohl auch auf 225 rundum umsteigen ;)
     
Thema: Passen 225er auf 7.5x18 ET49
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 225 40 18 8 5

    ,
  2. 19 zoll 8 5 j 225/40 reifen

    ,
  3. bmw e82 135i 225/40 18 auf 7.5 x 18 vorne

Die Seite wird geladen...

Passen 225er auf 7.5x18 ET49 - Ähnliche Themen

  1. 8,5" ET40 mit 225er rundum - geht das ?

    8,5" ET40 mit 225er rundum - geht das ?: Hallo, ich habe vor, auf meinen neuen 120i (Bj. 06/2017) Felgen in 8,5x17 ET40 mit 225/45/17 rundum zu fahren. (Das entspricht vom Platzbedarf...
  2. Passen PP Schürtzen zu der Havanna metallic Farbe?

    Passen PP Schürtzen zu der Havanna metallic Farbe?: Umfrage
  3. Passen diese Felgen

    Passen diese Felgen: Hi passen diese felgen auf den f20 vorfacelift bj 11-2015 die waren auf einem E61 bj 2005 [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  4. [E82] Japan Racing JR11 Passen?

    Japan Racing JR11 Passen?: Hallo, Wollte für meinem 135i Japan Racing JR11 kaufen. Kenne mich mit den ganzen Größen nicht aus. Könnt ihr mir bitte sagen welche Größe ich...
  5. [F20] Passen diese OZ?

    Passen diese OZ?: Hallo, ich stehe kurz davor mir OZ zu schießen, hab mit dem Verkäufer schon geredet und will diese Morgen abholen. 8 x 18 ET 34 LK 5 x 120 OZ...