Parrot MKi9200 selber einbauen?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von robb, 15.02.2010.

  1. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    Hey,
    ich wollte mir die MKi9200 kaufen und selber einbauen. rein interesse halber hab ich grad mit nem bosch service center telefoniert und wollt wissen was das bei denen kosten würde.
    das gerät natürlich 25€ mehr als im internet und mit einbau nochmal ca. 55€ drauf.

    ABER: er hat gesagt 1er wäre sehr problematisch, da es wohl schonmal probleme gab dort irgendwie die telefonstummschaltung zu aktivieren.

    jetzt meine frage. ich hab das ganze prinzip so verstanden, dass die parrot das signal einfach irgendwie unterbricht und dann das gespräch anstelle des radiosignals weitergibt an die boxen. hab ich das falsch verstanden oder hat der mensch keine ahnung gehabt?

    ich wollte eigentlich die MKi9200 + dem
    Adapterkabel ISO Einspeisung für BMW / Mini (flache Kontakte)



    hat jemand zufällig dieses paket verbaut? hab nen FL mit Navi Business und HiFi Lautsprechersystem.


    für den sound wird definitiv nur die beiden frontlaustsprecher benutzt? also auch ohne verstärker etc? weil dann könnt man sich den usb- anschluss ja zb. sparen und garnicht verlegen. ansonsten wäre es natürlich toll darüber musik zu hören wenn verstärker etc. funktionieren...
    (was ich auch nicht ganz verstehe, denn so wie ich mir das denke steckt man die FSE direkt hinter das radio. was sie dann einspeist ins kabel müsste doch trotzdem noch durch den verstärker und könnte dann doch auch alle lautsprecher und subwoofer benutzen, oder? )
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    *schieb*
     
  4. #3 118iqm, 18.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2010
    118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hi, habe im Dezember die Parrot verbaut, verwende das von dir verlinkte Adapter um die ISO-Stecker der Parrot dazwischenzuklemmen. Allerdings hab ich nen vFL und nur ein Business CD-Radio.
    Ich weiß allerdings nicht, wie das Navi Business angeschlossen ist. Hast du dein Radio schonmal ausgebaut? Wenn du auch Lichtwellenleiter-Anschlüsse hast kann ich dir leider nicht sagen, ob der Adapter dann so ohne weiteres verwendet werden kann.

    Falls ja, hier einige meiner Erfahrungen und Tipps zum Einbau:

    Für Dauerplus gibts ne Klemmenkontakt im Sicherungskasten, Zündungsplus kann von Pin 12 (glaub ich war das) am Radio abgegriffen werden. Masse hab ich bei von den Kabeln unterm Schaltsack für die Steckdose unter der Mittelarmlehne abgegriffen.

    Allerdings empfehle ich dir bei der MKi9200 den Anschluss der Lautsprecher Ausgänge der Mki über Aux-In vorzunehmen (Sind dort vier Line-Ausgänge: Rechts/Masse Links/Masse, zum Anschluss an den Aux-In die Massen einfach zusammenschalten). Bei Anschluss der Mki zwischen Radio und Lautsprecher wir nur der in der MKi (rel. schwache) integrierte Verstärker verwendet und der Sound ist dann ziemlich mau, das Radio lieferte bessere Signale (selbst das alte Business CD)!!!

    Auf diese Weise kannst du auch die Stummschaltung des Radios nutzen und, was für mich noch sehr wichtig war, beim Musikhören über die Parrot wird die Musik für Verkehrsmeldungen im Radio unterbrochen und die Lautstärken sind für Radio, CD und Aux über das Business CD regelbar. Bei Anschluss über ISO ist die Musik von iPod und MP3-Player sonst nur über die Parrot-Steuerung regelbar! Wenn du LS über ISO schaltest, kommen bei Musik über die Parrot keine Verkehrsmeldungen mehr durch.

    Bei meinem Einbau sind deshalb nur die ISOstecker fürs Radio miteinander verbunden, aber nicht die der Lautsprecher.

    Allerdings hat das (zumindest mein Business CD) Radio keine Eingänge um die Telefongespräche auf die Lautsprecher zu legen. Deshalb habe ich mir einen 66 mm Lautsprecher mit 0,5 Watt an den LS-ISO-Stecker angeschlossen, in der Verkleidung unterm Fahrerfussraum ist sogar seitens BMW eine Lautsprecherhalterung zum Einklipsen dafür vorgesehen :wink: . Ohne diesen Workaround konnte ich bei mir die Radio-Stummschaltung nicht verwenden.

    Stehe für weitere Fragen gerne zur Verfügung :icon_smile:
     
  5. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    hm, das ganze hört sich ja komplizierter an als ich gedacht hätte.

    ich hätte mir halt zugetraut das teil zu verbauen und dann einfach mit diesem iso-adapter anzuschließen.

    wofür hast du denn eigentlich überhaupt verbaut, wenn du dir strom woanders hergeholt hast und dann den aux-eingang nutzt?

    dachte der strom würde über diese iso-leitungen kommen.

    also ich für meinen teil würde das nur dann einbauen, wenn es wirklich plug&play wäre, alles andere ist mir zu kompliziert.

    würde auch den sound ganz normal über iso laufen lassen, will ja nur die gespräche hören. für musik hab ich den cdwechsler mit mp3cd´s.

    tja und ob lichtwellenleiter oder nicht hab ich keine ahnung. weiß nichtmal wie man das radio rauskriegen könnte ;-)
     
  6. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Ne, ist leider bei den modernen Autos ein weitaushöherer Aufwand als früher, wo alles noch über ISO-Stecker lief. Die Spannung musste aber schon immer separat herbeigeführt werden. Nur ist es beim 1er etwas komplizierter.

    Die schwarzen ISO-Stecker müssen immer zwischen Radio und Kabelbaum geklemmt werden. Hatte den ISO-Adapter bereits durch meine erste Parrot-FSE verbaut, die ich jetzt ersetzt habe.Wollte den eigentlcih auch weiternutzen, aber bin dann für die Lautsprecher auf Aux-In übergegangen, da nur dann alle Funktionen vorhanden waren (Tel-Mute, Verkehrsfunk), höre hauptsächlich Musik über iPod.

    Ist leider nix mit Plug&Play :? :wink:
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    tja hört sich ja nicht so gut an...

    bleiben mir nur 3 möglichkeiten:
    1. ich lasse die installieren. ein bosch händler hat mir um die 200€ gesagt mit einbau.
    2. ich nehm das parrot minikit slim. scheint auch sehr gut zu funktionieren und für mich als gelegenheits telefonierer sicher auch okay.
    3. ich bleib bei meinem bluetooth headset.

    aber danke für die infos!!
     
  9. #7 rrdesign, 02.04.2014
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    Welche Radios haben denn einen Telefoneingang sodass kein zusätzlicher Lautsprecher benötigt wird?

    wie folgt habe ich mir den Anschluss vorgestellt, ist das so richtig?

    Ich habe ein Radio Professional, MuFu, PDC vorne und hinten, und den Alpine nachrüstsatz.

    Parrot wird mit Unika mithilfe eines Iso2car Adapter angeschlossen.
    Die Lautsprecher Anschlüsse des iso Adapters werden nicht genutzt.
    Line out der Parrot wird am aux in des Radios angeschlossen.

    Musik über Parrot wird gehört (Radio ist auf aux) (Musik wird auf allen Lautsprechern wiedergegeben?)

    Bei einem eingehenden Anruf schaltet das Radio auf "phone" um und ich kann telefonieren (über die vorderen Lautsprecher oder über alle?)

    Funktioniert das PDC dann nur wenn ich über parrot Musik höre oder auch wenn ich telefoniere?
     
Thema: Parrot MKi9200 selber einbauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parrot mki9200 einbauen

    ,
  2. parrot x1

    ,
  3. parrot mki9000 einbau 1er bmw

    ,
  4. bmw 1er parfot,
  5. parrot freisprecheinrichtung bmw e87 selbst einbauen,
  6. parrot mki9200 einbau anleitung,
  7. bmw 1er parrot mki9200,
  8. parrot freisprecheinrichtung musik hören
Die Seite wird geladen...

Parrot MKi9200 selber einbauen? - Ähnliche Themen

  1. Tablet einbauen

    Tablet einbauen: Hallo, ich bin neu im Forum und hätte eine Frage. Ich möchte gern ein Tablet in meinen 2007 E87 einbauen. Hierfür hätte ich mich ein "Point of...
  2. Lambdasonde vor/nach Kat die selbe?

    Lambdasonde vor/nach Kat die selbe?: Hey Jungs, ich habe jetzt das komplette Forum durchsucht und halb google:roll:, habe einen 116i e87 Bj 05/2006. Erstmal wieviel Lambdasonden hat...
  3. [E81] Vordere Lautsprecher hinten einbauen

    Vordere Lautsprecher hinten einbauen: Hallo Leute, mein hinterer linker Lautsprecher ist kaputt. Kann ich einen Lautsprecher aus den Türen vorne (übrig nach dem Einbau des Alpine...
  4. Performance ESD Einbau in Osnabrück (oder Umgebung)

    Performance ESD Einbau in Osnabrück (oder Umgebung): Moin, ich wollte mir Ende des Monats den Performance ESD für meinen E81 holen. Allerdings habe ich keine Hebebühne oder sonst eine Ahnung wie man...
  5. Einbau DP Diesel NACH Kfo

    Einbau DP Diesel NACH Kfo: Hallo Leute, Ich wollte mir eventuell demnächst eine Downpipe in mein Auto bauen lassen (Diesel). Das Problem ist nur dass mein Fahrzeug bereits...