[E81] Parkschaden

Dieses Thema im Forum "BMW 120i" wurde erstellt von Foxdog, 08.08.2012.

  1. Foxdog

    Foxdog 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Lukas
    Hallo liebes Forum :)


    Vor kurzem habe ich mein 120i an einem Bahnhof abgestellt und als ich zurückkam, hatte ich einen schönen Parkschaden vorne Links knapp vor meiner Fahrertür. Natürlich war vom Übeltäter nichts mehr zu sehen.

    Das Resultat war 2 kleine Dellen und diverse tiefe Kratzer welche ich nun selbst bezahlen darf.

    [​IMG]

    Kurzerhand zu meinem BMWhändler gefahren und nach den Kosten der Reparatur angefragt.
    1'600 Franken (ca. 1'400 Euro) war deren Meinung.

    Da ich noch keine Erfahrung mit Lack und Karosseriereparaturen habe, weiss ich nicht ob der Preis angemessen ist, wobei ich dieser Preis für 2 wirklich kleine Dellen und ein paar Kratzer doch sehr hoch finde...


    Würde es Sinn machen, den Schaden bei einem Karosserie-Spenglerei zu machen? Was habt ihr so für Erfahrung betreffend Kosten bei Dellen und Kratzer?


    Danke für eure Hilfe :)


    Gruss
    Foxdog
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. donk1

    donk1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Vorname:
    Alexander
    Ärgerlich!!! Unglaublich!!

    Sehe jetzt nicht genau die Dellen, aber ich nehme an sie sind im Kotflügel?!
    Ich würde einen lackierten kaufen und ihn austauschen. So kommst du richtig günstig weg!
    Der Kratzer an der Tür ist natürlich blöd, muss man mal den Lackierer fragen...

    Grüße
     
  4. #3 lessthanmore, 08.08.2012
    lessthanmore

    lessthanmore 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Gibt es sowas wie SmartRepair in der Schweiz?

    Ärgerlich allemal, aber sich darüber aufregen lohnt nicht. Man kann es ja eh nicht ändern.
     
  5. #4 monacoblau-120i, 21.09.2012
    monacoblau-120i

    monacoblau-120i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.05.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kemmern
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Lukas
    Ich bin gegen so etwas mitversichert. Darf einen Parkschaden im Jahr haben.
    Weiß ich aber auch erst seit gestern, schau vielleicht mal nach?
     
  6. #5 marcel-bonn31, 21.09.2012
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel
    1400 ist meiner meinung nach heftig....


    hab damals nachdem einer über mein auto gelaufen ist 1500€ fürs ausbeulen der haube und des daches + dach lackieren bezahlt. und da war deutlich mehr zu machen , als jetzt bei dir
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 118i mit M Power, 21.09.2012
    118i mit M Power

    118i mit M Power 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    der Dave ;)
    :shock: 1400Euro für so ein bischen pille palle?!. Das können die doch nicht ernst meinen. Bin selbst Fahrzeuglackierer und habe jeden Tag solche Schäden vor meiner Nase. Das ist ein Schaden der sich max. um die 500-700 Euro bewegt. Ausbeulen ein wenig spachtel, füllern, Lack drauf und ruhe ist:daumen:
     
  9. alboin

    alboin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Ich hatte mal einen Parkschaden mit einem Mietwagen. Allerdings ohne Beulen. Der war in nicht mal 5 Minuten wegpoliert. Kosten: 30 € für die Kaffeekasse und das freiwillig. Das sollte zumindest bei den Kratzern möglich sein. Und gibt es da jetzt nicht so Geräte, die man einfach aufsetzt und die dann mit einem Magnet(?) die Beule rausziehen? Dann nur noch polieren, das wars. Aber bis auf meine oben beschriebene Erfahrung nur Hörensagen.
     
Thema: Parkschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 karosseriereparatur

Die Seite wird geladen...

Parkschaden - Ähnliche Themen

  1. Leasingfahrzeug / Parkschaden im "Einsatz Stoßfänger hinten" / weiteres Vorgehen?

    Leasingfahrzeug / Parkschaden im "Einsatz Stoßfänger hinten" / weiteres Vorgehen?: Hallo, leider hat meine bessere hälfte gestern einen kleiner Poller übersehen der aufgrund seiner niedrigen Höhe nicht vom PDC erfasst wurde....
  2. Wertausgleich von der Versicherung nach Unfall/Parkschaden?

    Wertausgleich von der Versicherung nach Unfall/Parkschaden?: Hallo, mir ist ein älterer Herr ins Auto gefahren und hat hinten rechts den Kotflügel verbeult. Beschädigt wurde ein überschaubahrer Bereich...
  3. Parkschaden! Ich könnt mich in den A.... beissen ! ._(

    Parkschaden! Ich könnt mich in den A.... beissen ! ._(: Hallo Leute, gestern Abend, vorm Kinobesuch. Enge Parklücke, dunkle, schlecht beleuchtete Nebenstraße. Parke vor nem Ka ein, beim Rangieren...
  4. Parkschaden - was muss getauscht werden?

    Parkschaden - was muss getauscht werden?: Hallo, mir ist letztens einer in meinen parkenden 120d beim einparken rein gefahren. :( Gutachten habe ich vor ein paar Tagen machen lassen,...
  5. Parkschaden - Kosten?

    Parkschaden - Kosten?: Hallo Leute, ich hatte gehofft, davon noch eine Weile verschont zu bleiben, aber heute hat es mich dann doch schon erwischt - Das Auto ist auch...