Parkrempler + Fahrerflucht!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Ferre, 27.11.2014.

  1. Ferre

    Ferre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Dominic
    Hallo,

    heute vormittag ist jemand gegen das parkende Auto von meiner Freundin gefahren! Ich bin mir ziemlich sicher das es DPD war da ich das Auto gesehen habe wie es ca. 2 min stand und weiter gefahren ist(warte auch auf ein Päkchen).Den Unfall habe ich aber nicht gesehen!

    Habe den Unfall auch schon der Polizei gemeldet allerdings habe ich so das Gefühl das die nicht viel unternehmen werden!

    Mir kommt auch die Zustellinformation von meinem Paket sehr komisch vor: "Umstimmigkeit bei Empfangsadresse, Paket konnte nicht zugestellt werden"

    Meint ihr ich soll mal bei DPD anrufen oder erstmal nichts unternehmen? Vielleicht hat einer von euch schonmal solch ein problem gehabt...

    Hier mal noch ein Bild vom Unfall die höhe würde auch perfekt zu so einem Bus passen!

    [​IMG]

    Dass es immer wieder Leute gibt die dann einfach abhauen !!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 prestiGe, 27.11.2014
    prestiGe

    prestiGe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Bei uns ist DHL mal an die Hauswand gefahren und hat dabei schöne gelbe Spuren hinterlassen. Ebenfalls abgehauen. Allerdings hat eine Zeugin das gesehen und über das Kennzeichen wurde dann der Fahrer ermittelt und Anzeige erstattet.

    Ohne Zeugen, Kennzeichen, etc. hast du 0 Chance. Darum machen die Streifenhörnchen da auch nichts weiter.
     
  4. #3 eisheilig, 27.11.2014
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    Bei DPD im zuständigen Depot anrufen und um Klärung bitten. Ein Passant hätte dir gesagt, der Auslieferungsfahrer hätte das Auto gestriffen, so kommst du nicht in Erklärungsnot wenn er es nicht war.

    Der Fahrer hat ein eigenes Interesse das zu klären wenn er es nicht war. Wenn er es war, hast du ein Interesse daran. Somit werden die Autos nebeneinander gestellt und verglichen ob das sein kann, zur Not die Polizei mit dazuholen wenn es Streß gibt.

    Scheinen ja Farbspuren dran zu sein, wenn es DPD war, lässt sich das direkt feststellen!

    Ansonsten läuft das über die Vollkasko des eigenen Fahrzeugs, sofern vorhanden und wenn sich das vom Betrag her lohnt wegen SB.
     
  5. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Kannst diesen Verdacht auch der Polizei mitteilen. Die ermitteln dann das entspr. Fahrzeug von DPD. Man sollte halt dazu sagen, dass das nur eine (naheliegende) Vermutung ist.
     
  6. Ferre

    Ferre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Dominic
    ja das habe ich auch der Polizei so mitgeteilt. Der Polizist meinte auch dass es von der höhe des remplers ein Sprinter gewesen sein muss. Mal schauen ob der Lieferant heute klingelt warte ja noch auf mein Paket .....
     
  7. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    801
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Sehr unglücklich das Ganze...
    Wahrscheinlich wird der sich davor drücken heut nochmal bei dir zu klingeln.

    Ich glaub Farbspuren wird man auch wenig finden...DPD ist ja auch weiß. Lediglich die Stoßstange und Stoßleisten sind aus grauem/schwarzem Plastik.

    Ich würde das so machen wie es schon empfohlen wurde. Im Depot anrufen und das mit dem Nachbarn äußern, der das ganze "beobachtet" hat.
    Lass dich nicht unterkriegen...
     
  8. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    +1:daumen:
     
  9. #8 1er-Fan, 28.11.2014
    1er-Fan

    1er-Fan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Remscheid / NRW
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    +1 :daumen:
     
  10. Ferre

    Ferre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Dominic
    ich war ja aber schon bei der polizei und habe meine Aussage gemacht da kann ich ja jetzt net behaupten dass es jemand gesehen hat.. damit mache ich mich ja strafbar oO
     
  11. #10 Maulwurfn, 28.11.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Strafbar wonach? ;)
     
  12. #11 M-Speedy, 28.11.2014
    M-Speedy

    M-Speedy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Euskirchen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Helmut
    Hat die Polizei mit "Spurfix-Folie" gearbeitet ?
    Wenn ja, kann man an dem vermutlichen Fahrzeug ebenfalls mit der Folie arbeiten und einen Überlagerungsvergleich, bzw. Mikrospurenvergleich machen.
     
  13. Ferre

    Ferre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Dominic
    ja falsch aussage? wenn die den namen vom passanten wollen ? ..
    ne der hat de meter raus geholt en bild gemacht und des wars .....
     
  14. #13 Maulwurfn, 28.11.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Gegenüber einem Unternehmen? Bei der Polizei hast du doch die Wahrheit gesagt.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Falschaussage ist nur vor Gericht strafbar. Strafbar wird's, wenn du bei der Polizei jemanden deckst oder falsch belastest. Aber lügen würde ich auch bei der Polizei nicht. Macht sich nicht gut.
     
  17. #15 Maulwurfn, 30.11.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Es ging doch gar nicht darum, bei der Polizei oder vor Gericht nicht bei der Wahrheit zu bleiben. Die Idee war doch, dem Paketdienst vorzuspielen, es gäbe einen Zeugen. ;)
     
Thema: Parkrempler + Fahrerflucht!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parkrempler fahrerflucht

Die Seite wird geladen...

Parkrempler + Fahrerflucht! - Ähnliche Themen

  1. Parkrempler gegen Reifen, Lenkradschloß - kann es mehr sein?

    Parkrempler gegen Reifen, Lenkradschloß - kann es mehr sein?: Meine Freundin ist mir leider gestern bei Einparken mit ihrem Auto gegen meinen leicht ausgescherten Reifen gefahren. An ihrem weißem 3er ist die...
  2. Parkrempler Fahrertür

    Parkrempler Fahrertür: Guten Abend Leute, gerade ist es passiert.. Als ich rückwärts in eine Straße gefahren bin um zu wenden kam mir von vorne direkt jemand entgegen...
  3. Unfall mit Fahrerflucht/ Front Delle

    Unfall mit Fahrerflucht/ Front Delle: Hallo Fans! Vor zwei Wochen ist ein ca. 70 jähriger Fahrer (Mercedes 190, Bj. 80er Jahre) beim Einparken in die Front meines QPs gefahren, zuerst...
  4. Parkrempler - Firmen intern

    Parkrempler - Firmen intern: Hallo, leider wurde ist mir heute einer auf dem Firmenparkplatz mit Firmenwagen hinten reingefahren. Typischer Parkrempler...alles zerkratzt an...
  5. Unfallschaden mit Fahrerflucht

    Unfallschaden mit Fahrerflucht: Hallo Zusammen, leider ist mir jemand hinten vermutlich beim ausparken reingefahren und wieder abgedüst. Das Auto stand vor der Haustür und...