[F21] Orig. BMW HiFi vs. Alpine

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Toby, 25.07.2014.

  1. Toby

    Toby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Voerde / Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    Moin zusammen!

    Hab die :suchen_im_forum: -Funktion schon benutzt, aber leider nix gefunden.

    Als ich meinen M135i bestellt habe, gab des damals das BMW HiFi System (nicht das H&K) serienmäßig. Eigentlich war es mir damals relativ Hugo ob es dabei war oder nicht, inzwischen seh ich das allerdings anders. Das normale Soundsystem ist ja ne Frechheit (hatte grad das "Vergnügen" damit in nem Leihwagen) und daher bin ich inzwischen froh das HiFi zu haben. Allerdings bin ich auch damit nicht sooo zufrieden (es kratz teilweise und dröhnt).

    Ich wollte daher mal wissen ob das Alpine System eine Verbesserung darstellen würde, oder ob man sich das lieber gleich schenken sollte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kuhli

    kuhli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.02.2013
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Daniel
    Richtiges Kratzen? Oder meinst du Clipping/Übersteuerung?
    Das sollte zumindest beides nicht auftreten, hat aber ne Relevanz was nun ist, im ärgsten Fall sind die Lautsprecher hinüber.

    Wie laut hörst du? Überforderst du die Lautsprecher vielleicht?
     
  4. #3 Hias_123d, 25.07.2014
    Hias_123d

    Hias_123d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Weilheim und Landsberg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Hias
    Servus Tobi,
    so etwas hatte ich auch mal bei meinem Mondeo. Damals hatte ich mir die Membran der Lautsprecher geschrottet, in dem ich zu lange zu laut gehört habe. Da trat dann wie Daniel erwähnt hat das Clipping auf und hat die Membranen zerstört.
    Beim hören bei "normaler" Lautstärke ist es nicht aufgefallen. Sobald ich aber den Bass stärker aufgedreht habe und die Lautstärke nach oben ging hat´s sich auch übel angehört.
    Liebe Grüße
    Hias
     
  5. Toby

    Toby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Voerde / Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    Danke erstmal für die Antworten!

    Das Geräusch ist schwer zu beschreiben und auf nem Audiofile leider nicht hörbar. Es klingt irgendwie blechern, als wenn ne Gabel zum Bass auf nem Glastisch springt. Habe das Geräusch aber von Anfang an gehabt, glaube also nicht, dass etwas kaputt gegangen ist, zumal ich nie laut Radio höre (eher im Gegenteil). ABER: Je lauter ich aufdrehe, je schlimmer wirds, aber weder Änderungen am Bass noch an den Tiefen ändert irgendwas :-s
     
  6. robiv8

    robiv8 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    robi
    Ich möchte ja nicht als Spielverderber gelten aber wenn du die Sufu richtig nutzen würdest hättest du unzählige Threads zu diesem Thema gefunden.
    Das wurde hier schon so oft abgekaut.
    Such einfach nach Alpine, Sound usw. in der HiFi Sektion.
     
  7. Toby

    Toby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Voerde / Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    Vielleicht hab ich ja was überlesen, aber soweit ich das überblickt hab, wird dort nur von Standard auf entweder Alpine oder H&K geredet, jedoch nicht von HiFi auf Alpine... H&K is mir definitiv zu teuer...
     
  8. Bleame

    Bleame 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Also ich hatte in meinem E87 das Alpine verbaut und habe im F21 nun das original HiFi ab Werk.

    Fazit: Das originale HiFi ist ok, kommt aber an das Alpine nicht annähernd ran. Übersteuern, Kratzen etc. ist ab einer bestimmten Lautstärke Usus. Das gab es beim Alpine selbst bei maximaler Lautstärke einfach nicht. Besonders negativ wirken sich zudem die fehlenden Hochtöner aus.

    Kleines Feedback, welches aber genau in deine Richtung geht denke ich.
     
  9. Toby

    Toby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Voerde / Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    :daumen: ... genau sowas wollte ich wissen! Besser wär jetz nur noch der Vergleich Fxx zu Fxx :baehhh: ... aber das hilft auch schonmal!

    Jetz nur noch eine weitere Sache: Beim Exx war es ja (aus welchem Grund auch immer) nicht möglich von dem BMW HiFi auf Alpine zu wechseln. Zumindest hab ich das aus den anderen Threads rausgelesen, bzw. ich glaub Marc (forumshändler) hat das mal erwähnt.
    Ist das bei den Fxx anders, oder ist es auch hier nicht möglich von BMW HiFi auf Alpine um(auf-)zurüsten?
     
  10. #9 dr.schuh, 27.07.2014
    dr.schuh

    dr.schuh 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    ERH
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Von welchem System hast du denn im E87 aufs Alpine gewechselt? Ich bekomm mein Alpine mit den Standard Radio Prof-Lautsprechern nämlich problemlos ins Clipping bei hohem Pegel. Dann setzen die Tieftöner kurz komplett aus. Das Hifi im F2x kenn ich nicht, aber das HK-System ist da ne komplett andere Nummer, klingt aus meiner Sicht um Welten besser.
     
  11. Bleame

    Bleame 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Sorry, das versteh ich jetzt nicht...
     
  12. #11 dr.schuh, 28.07.2014
    dr.schuh

    dr.schuh 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    ERH
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Ich hab das Navi Business, also Radio Prof mit zwei Subs unter den Sitzen, die Standarddinger eben. Und die setzen bei mir mit dem Alpine bei hohen Pegeln z.B. bei der Bassdrum kurz aus. Meine Frage zielte darauf ab, ob das Alpine mit den besseren Subs z.B. des Hifi-Systems dieses Problem evtl. nicht hat. :-)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Bleame

    Bleame 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja, aber die Mitteltöner hast du doch getauscht, bzw. die Hochtöner nachgerüstet? Also ich konnte ungelogen bis zum Anschlag aufdrehen. War zwar dann echt laut, aber keinerlei klangliche Probleme.
     
  15. #13 tud3006, 29.07.2014
    tud3006

    tud3006 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Ist beim Fxx leider nicht anders. Auch hier ist ein Aufrüsten von HiFi auf Alpine nicht möglich. HiFi besitzt schon einen Verstärker.


    Das kann wirklich sehr viele Gründe haben. Sowas hängt von vielen Faktoren ab (Frequenzgang vom Lied, Aufnahmequalität, Aufnahmelautstärke, Einstellungen Bass und Höhen des Radios, etc.) und kann zu sehr unterschiedlichen Klangergebnissen führen.

    Grüße
    Tud
     
Thema: Orig. BMW HiFi vs. Alpine
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f21 hifi hochtöner

Die Seite wird geladen...

Orig. BMW HiFi vs. Alpine - Ähnliche Themen

  1. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  2. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  3. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  4. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  5. Suche: Sportsitze für den BMW E87

    Suche: Sportsitze für den BMW E87: Hallo Zusammen, suche Volleder Sportsitze mit Sitzheizung für meinen 1er E87. Wenn ihr eure verkaufen wollt bitte melden.