Optimales Schalten?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von NilsN, 12.10.2008.

  1. NilsN

    NilsN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Nils
    Hallo :)

    seit Donnerstage habe ich endlich meinen 118d, Der Wagen muss natürlich noch eingefahren werden, dennoch frage ich mich wie ich den optimalen Verbrauch erzielen kann.

    Nicht falsch verstehen, ich gebe auch schon ganz gerne Gas, aber es geht mir eher ums Prinzip.

    Was ich mich frage, ist es besser, beim Beschleunigen außerorts früh zu schalten und dann mit niedriger Drehzahl dann ungefähr 100km/h zu erreichen oder lieber schnell und zügig auf 100?

    Wie ist eure Fahrweise?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 striker118, 12.10.2008
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Dank Diesel und langer Übersetzung kannst du immer so bei ~1800-2000 hochschalten und landest dann recht zügig bei 100 km/h und niedriger Drehzahl. Die Gänge sind ganz gut abgestuft, so dass man schön durchschalten kann.
    Von extrem frühem Hochschalten (1400 u/min) und Fahren an der Grenze zum Untertourigen halte ich nichts, auch wenn's vielleicht noch 0,2l einspart. Dann brauch ich mir keinen BMW kaufen.
     
  4. #3 Hell13raiser, 12.10.2008
    Hell13raiser

    Hell13raiser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MG (325d Coupe)
    Hallo,
    Ganz ehrlich? Einfahren? So´n quatsch... Wir leben im Jahr 2008 und nicht 1978. :wink: Die Motoren sind heutzutage nicht mehr so empfindlich wie noch vor 20-30 Jahren. BMW gibt nur noch für die M Motoren die Empfehlung des "Einfahrens". Und selbst darüber gibt es verschiedenste Meinungen.
    Fahr deinen Motor immer schön warm und hab Spass :wink:
    Zum Thema "Schalten" stimme ich Striker118 vollkommen zu. Kannst dich ja auch ganz gut an die Schaltpunktanzeige halten.

    Gruß,
    Hell
     
  5. #4 Christoph, 12.10.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Erst beschleunigen, dann hochschalten. Bringt ja gar nix wenn du zuerst schaltest und der Motor sich dann aus dem Drehzahlkeller rausquälen muss...
     
  6. NilsN

    NilsN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Nils
    Ja das hab ich mir auch so gedacht.

    Aber mal ehrlich, also bei mir schlägt die Schaltpunktanzeige recht spät an, bei euch nicht?

    Wird sich der Verbrauch noch nach unten hin ändern mit zunehmender Kilometerleistung?
     
  7. #6 Christoph, 12.10.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Schaltpunktanzeige ist etwas träge, manchmal braucht die etwas bis sie merkt dass ich schon im nächsten Gang bin :D
    Verbrauch könnte so ab 3000km noch was runter gehen. WIe viel hast Du denn im Moment? Kommt ja auch aufs Streckenprofil an... Stadt Land Fluss und so :D
     
  8. NilsN

    NilsN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Nils
    Also hab jetzt 600km runter und bin bei so 6,5l, fahre aber eigentlich mehr außerorts und nicht sonderlich schnell, deshalb frage ich.

    Mal ne andere Frage, fahre morgen nach Berlin und will dann zurück den Wagen mal n bisschen ausfahren, was verbraucht ihr denn so bei Vmax?
     
  9. #8 Christoph, 12.10.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Zum Verbrauch bei Vmax kann ich Dir noch nichts genaues sagen da ich noch einfahre :D Und vonden 6,5 kommst Du sicherlich noch was runter. Hast ja erst ein Mal getankt ;)

    Grüße
    Christoph
     
  10. NilsN

    NilsN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Nils
    Ahh, noch ein Einfahrer^^

    Wielange fährst du denn ein? Hoffe auch, das ich da bei chilliger Fahrweise auf knapp unter 6 Litern komme, wenn ich mal zügiger Fahre könnens ja ruhig auch 6 oder 7 sein :)
     
  11. #10 Christoph, 12.10.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Bis 2000 km dreh ich nur gelegentlich bis an die 3500. aber nur bis 2500 ist auch Mist, da man ja alle Drehzahlbereiche mal nutzen soll während der Einfahrphase.
    Ich hab meinen ja in München abgeholt, von daher hatte er seine ersten 700 km schon Landstraße und Autobahn und konnte da ordentlich drehen :D
    Seit dem leider hauptsächlich Stadt aber das muss der Motor schon aushalten :D Wie mein Verbrauch ist, siehst Du ja in der Signatur ;)
     
  12. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Echt nur für "M-Motoren"? Ich erinnere mich da an die Seite 102 der Bedienungsanleitung:
    [​IMG]
     
  13. #12 Christoph, 12.10.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    So isses Werner :D
    Die Empfehlung gilt auch für "normale" BMW Motoren. Jedoch hat das bei unseren 118i und 120i nix gebracht :D
     
  14. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Des ist auch wieder wahr 8)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 striker118, 12.10.2008
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Im Begrenzer (der Gummiwand am Ende des 6. Ganges, nicht dem Drehzahlbegrenzer) 8,9l Momentanverbrauch.

    Mein bisheriger Verbrauchsrekord ist 9,0l / 100km, das war Sonntags früh um sieben von Nürnberg nach Kassel mit 172 km/h Gesamt-Durchschnittsgeschwindigkeit 8)
     
  17. #15 der_haNnes, 12.10.2008
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    naja einfahren gibt es schon noch und ist imho auch recht wichtig. grundsätzlich immer erstmal den motor schön warmfahren, sprich früh hochschalten. wenn der motor dann auf betriebstemperatur ist in allen gängen mal das gesamte drehzahlband ausnutzen... und nicht wie früher oft behaupotet die ersten tsd km konstant unter 3500 u/min oder so. aber zu dem thema gibts ganze abhandlungen :)
     
Thema:

Optimales Schalten?

Die Seite wird geladen...

Optimales Schalten? - Ähnliche Themen

  1. E87 118d - welche Reifengröße ist optimal

    E87 118d - welche Reifengröße ist optimal: Hallo, aktuell fahre ich auf meinem 118d zwei Reifensätze (Sommer/Winter) jeweils auf Stahlfelge, aber das soll sich ändern. Beides sind rft...
  2. BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!

    BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!: Hallo:-) Welche Winterreifen könnt ihr aus euren Erfahrungen empfehlen? Ich persönlich fahre sehr viel Strecke Minimum 200 Km am Tag und...
  3. Suche 130i E81/E87 Schalter

    Suche 130i E81/E87 Schalter: Suche nun schon länger einen BMW 130i als Schalter. Bevorzugt zwar als 2 Türer, aber nicht zwingend wichtig bei passender Ausstattung....
  4. Optimale Einstellungen Harman Kardon

    Optimale Einstellungen Harman Kardon: Zunächst mal ist klar, dass das Harman Kardon im Einser ziemlich Mist ist. Zumindest wenn man besseres gewöhnt ist. Möglichkeiten es aufzuwerten...
  5. Geräusche nach Schalten M135i xDrive

    Geräusche nach Schalten M135i xDrive: Hallo Liebe 1er Freunde, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines M135i xDrive aus Bj. 2012. Vorweg das Fahrzeug ist der Hammer. Leider gibt...