optimales Schalten 120d

Diskutiere optimales Schalten 120d im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, mich würde mal interessieren wo der optimale Schaltpunkt bei einem 120d (altes Mo) liegt. Bin in den letzen Jahren nur Auto's...

  1. #1 PascalK, 09.01.2009
    PascalK

    PascalK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo zusammen,
    mich würde mal interessieren wo der optimale Schaltpunkt bei einem 120d (altes Mo) liegt. Bin in den letzen Jahren nur Auto's gefahren, die Drehzahl gebraucht haben (350Z u. Type R) Wenn ich bei meinem 1er z.B. nen Sprint von 0 - 100 hinlegen möchte kommt ja im letzten drittel nicht mehr viel.
    Wie händelt IHr das so?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bursche, 09.01.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Da ich fast nur Landstraße fahre schalte ich eigentlich nur zwischen 2000 und 3000 U/min außer beim Überholen.
    Wenn es kalt ist und ich es nicht eilig habe halte ich es auch schon mal ein bissl genauer mit dem bei 2000-2200U/min schalten.
    Zum mitschwimmen reichen auch ca. 1500U/min völlig ohne das der Motor ruckelt oder keine Kraft mehr hat - denk zwischen 1500 und 2000 ist i.O.
    Da ich sehr viel Kurzstrecke fahre (7km zur Arbeit) komme ich auf ca. 7L im Schnitt.
     
  4. #3 TaifunMch, 09.01.2009
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest den Wagen schon bis über 4000 U/min ziehen, wenn du maximale Beschleunigung willst.
     
  5. #4 M to the x, 09.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Für maximale Beschleunigung voll ausdrehen, mind. bis 4.500....
     
  6. AuScH

    AuScH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d

    mind.?

    viel weiter geht er eh nich :wink:
     
  7. #6 M to the x, 09.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Also der 118d geht bis ca. 5.000, würde ich grob tippen....
     
  8. #7 DerKleineLukas, 09.01.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Ich glaub, wenn man n schnellen Start hinlegen will, merkt man das schon, wann man Schalten sollte, da nach 4.500 die Leistung doch Spürbar abfällt (zumindest ich schalte spätestens da automatisch).

    Jedoch sieht mein kleiner diese Drehzahlen bei Starts fast nie, Normal schalte ich bei 2000-2200 etwa, wenn ichs eilig hab bei 3000 (reicht, meine ich, vollkommen aus, da der 120d nicht gerade wenig NM hat).

    Nur auf Autobahnfahrten und Überholen sieht der kleine mehr. Oder wenn ich ne Strecke kenne, wo ich weiß, dass die Stadt München bescheidene Ampelschaltngen hat
     
  9. #8 PascalK, 09.01.2009
    PascalK

    PascalK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Erstmal danke für die schnellen Antworten :)
    Mir kommt es halt gefühlt so vor, das die Beschleunigung z.B. von 0 - 100 nicht so zügig ist wie vom :) angegeben. Da meiner gebraucht gekauft wurde, möchte ich halt herausfinden ob er vielleicht schlecht eingefahren ist, die Leistung nicht hat oder es mir nur so vorkommt. Es ist jetzt nix dramatisches aber die Neugierde überwiegt :wink:

    am besten fahre ich mal auf nen Prüfstand.....
     
  10. semm

    semm 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Der Meinung war ich anfangs auch.. hatte davor einen 200PS Alfa.. bei zügigem Start schalte ich zwischen 2500 und 3000
     
  11. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Der 120d VFL war über 4.000 u/min aber sehr zäh. So ab 4.250 u/min hatte ich meistens geschaltet, weil das dann nur noch Quälerei war.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 M to the x, 09.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Der 118d Fl ist eindeutig schneller, wenn man bis 4.500 oder noch besser 4.750 dreht. Da kommt zwar nicht mehr viel oberhalb 4.000 bzw. wird weniger an Leistung, aber solange im nächsthöheren Gang nicht mehr Leistung anliegt, lohnt Schalten nicht.
     
  14. #12 Der_Franzose, 09.01.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Bei meinem 120d vFl habe ich auch bei ungefähr 4200 U/min geschaltet, aus den selben Gründen wie Du.

    Seitdem ich den 123d habe schalte ich bei 4700 :D
     
Thema:

optimales Schalten 120d

Die Seite wird geladen...

optimales Schalten 120d - Ähnliche Themen

  1. [E87] BMW e87 vFL 07 "Erhöhte Emissionen" 120d

    BMW e87 vFL 07 "Erhöhte Emissionen" 120d: Moin! Lange habe ich überlegt, ob ich hier nach Hilfe anfrage oder nicht. Letzten Endes habe ich alle möglichen Foren und Google Einträge durch...
  2. [F20] BMW F20 F21 Ladeluftkühler 120d - NEU -

    BMW F20 F21 Ladeluftkühler 120d - NEU -: Hallo zusammen, zum Verkauf steht ein neuer Ladeluftkühler aus einem 120d (BJ 12/2014), welcher direkt bei Auslieferung des Neufahrzeuges beim...
  3. [E8x] 120d PP-Kit Leistungsverlust

    120d PP-Kit Leistungsverlust: Hallo zusammen, mein 20d Bj. 2010 hat mittlerweile 135.000km auf der Uhr und seit 40.000km ist das PP-Kit verbaut, bis letzte Woche lief alles...
  4. Einschätzung 120d + PP Kit

    Einschätzung 120d + PP Kit: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem 120d/123d und benötige bei folgendem Gebrauchten eure Einschätzung. E82 120d + PP Kit...
  5. [Verkauft] 3er/4er Performance Schaltknauf (Schalter) Alcantara, NEU

    3er/4er Performance Schaltknauf (Schalter) Alcantara, NEU: NEU Noch nie verbaut Original BMW Passt laut Teilenummer in 3er und 4er F-Modelle, vll. auch in andere F-Modelle 99€ inkl. Versand [IMG] [IMG]...