Optimaler Reifendruck Pirelli P-Zero Nero 225/40 R18 (Non RFT)

Diskutiere Optimaler Reifendruck Pirelli P-Zero Nero 225/40 R18 (Non RFT) im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo, seit letzter Woche ziert ein neuer Radsatz (Doppelspeiche 182 in 7,5Jx18 ) mit Pirelli P-Zero Nero 225/40 R18 Non RFT meinen 1er. Befüllt...

  1. #1 Roter, 29.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2010
    Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Hallo,

    seit letzter Woche ziert ein neuer Radsatz (Doppelspeiche 182 in 7,5Jx18 )
    mit Pirelli P-Zero Nero 225/40 R18 Non RFT meinen 1er.
    Befüllt wurden die Reifen vom Händler mit einem Druck von 2,0 vorn und
    3,0 hinten; eine irgendwie eigenartige Kombination.
    Diese habe ich auf 2,4 vorn und 2,6 hinten abgeändert. Haltet ihr das für
    eine sinnvolle Kombination, wenn der Wagen ausschließlich mit einer
    Person beladen ist. Wie sind eure Erfahrungen mit den Pirellis?

    Gruß, Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der_haNnes, 29.03.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    2.4/2.6 is ein guter anfang, mach halt mal +/- 0.1 bar rein und schau wie's sich fährt...
     
  4. #3 Stuntdriver, 29.03.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Finde ich gut. :daumen:
     
  5. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Dann kann ja nichts mehr anbrennen!:winkewinke:
     
  6. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    probiers mal so, wie die beiden andern vorgeschlagen haben und wie gesagt dann mit +-0.1 bar rumprobieren bei nichtgefallen.
    du hattest doch auch eine bescheinigung von pirelli wenn ich mich recht erinnere oder? was haben die als luftdruck vorgeschlagen?
     
  7. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Nichts!:haue:

    Auf der Bescheinigung wurde lediglich die Freigabe der Reifen für die Felgengröße angegeben.
     
  8. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Im Geschwindigkeitsbereich zwischen 110-130km/h scheint das Abrollgeräusch der Reifen deutlich lauter zu sein, als bei allen anderen Geschwindigkeit. Es
    klingt wie ein Sirren eines überprall gefüllten Reifens. Ist dieses normal, oder
    nur den neuen und vor allem breiteren Reifen geschuldet.
    Im direkten Vergleich waren meine Winter RFTs in 205/50 R17 leiser, aber unkomfortabler!
     
  9. Fairy

    Fairy Guest



    Hmmh, komisch ... :eusa_snooty: ... bei mir steht für die Kombi 225/245 wörtlich in der Pirelli-Bescheinigung ...

    "Die angegeben Luftdrücke (2,2 vorne, 2,8 hinten) sind MINDESTLUFTDRÜCKE (bei Volllast) und dürfen NICHT unterschritten werden" ...

    Also was nun ... :eusa_doh:
     
  10. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Habe nochmals einen Blick in die Reifenfreigabe von Pirelli geworfen.
    Dort findet sich explizit nichts über den empfohlenen oder zulässigen Reifendruck. Lediglich die Freigabe des Reifentypen für die Felgengrößen
    wird aufgelistet.
     
  11. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Kurze Frage an alle Pirelli PZero-Fahrer... hat euer Reifen als er neu war auch extrem geschmiert? ESP regelt extrem schnell bei flotter Kurvenfahrt.
     
  12. #11 Equilibrium, 31.03.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    nope - konnte ich nicht feststellen.
     
  13. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Bisher nicht! Dafür konnte ich ein relativ lautes Abrollgeräusch zwischen 110-130km/h feststellen.
     
  14. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Wollte ich nicht hören :(!
     
  15. #14 Equilibrium, 31.03.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    sorry. :)
    wieviel km hast du mit den neuen reifen runter?
     
  16. Roter

    Roter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Oliver
    Spritmonitor:
    Sorry! Etwa 300km!
     
  17. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ca. 60km... ich weiß man muss sie erst einfahren. Aber dass er beim flotten Auffahren auf die Bundestraße mir die komplette Leistung wegregelt, finde ich seltsam.
     
  18. #17 Equilibrium, 31.03.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    60km ist schon recht wenig. warte mal noch etwas ab.
     
  19. #18 Stuntdriver, 01.04.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Bei mir (Rosso) ca. 300km. Mach das DSC aus, dann regelt auch nichts und du kannst ihn schneller einfahren. :driver: :grins:

    Eventuell ist auch dein Fuß noch nicht auf die 130i-Power geeicht und dazu dann noch die neuen Reifen...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 135i_coupe_n54, 26.10.2010
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    habe 225/45/17 fürn winter rundum 2,5 bar! fährt sich optimal und ein tipp vom reifenhändler gewesen.
     
  22. #20 sonofnyx, 26.10.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Pirelli hat bei mir für die Pirelli P Zero (nicht Nero, Rosso, o.ä.) für 225/40R18 Mindestluftdrücke bei Volllast von 2,1bar vorn und 2,6bar hinten angegeben. Mit den 2,1bar vorn hat die VA wirklich brutal viel Grip.
     
Thema: Optimaler Reifendruck Pirelli P-Zero Nero 225/40 R18 (Non RFT)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pirelli p zero luftdruck

    ,
  2. reifendruck pirelli pzero

    ,
  3. luftdruck pirelli pzero

    ,
  4. pirelli p zero reifendruck,
  5. reifendruck pirelli p zero winterreifen,
  6. reifendruck pirelli p zero,
  7. pirelli p zero reifendruck 255,
  8. pirelli 225/40 r18 reifendruck,
  9. pirelli p zero nero gt luftdruck,
  10. pirelli p zero nero reifendruck,
  11. reifendruck für pierlli p zero 225 40 r18,
  12. pirelli p zero 245/45zr20 luftdruck,
  13. reifendruck PZero 275/40,
  14. luftdruck pirelli pzero 255,
  15. 225/35/r19 reifendruck pzero,
  16. pirelli p zero 285/30r19 luftdruck,
  17. luftdruck pirelli zozzzero,
  18. pirelli nero re,
  19. bmw e46 touring luftdruck 255 pirelli p zero,
  20. reifendruck pirelli sommerreifen pzeronero gt,
  21. pirelli p zero nero gt reifendruck,
  22. pirelli p zero 225 255 luftdruck,
  23. 225/255 r18 pirelli reifendruck,
  24. pirelli p zero reifendruck 19 zoll,
  25. 225 40 r18 luftdruck pirelli
Die Seite wird geladen...

Optimaler Reifendruck Pirelli P-Zero Nero 225/40 R18 (Non RFT) - Ähnliche Themen

  1. Runflat und non-Runflat-Reifen mischen

    Runflat und non-Runflat-Reifen mischen: Servus, habe auf meinem 118d die M261-Felgen mit Mischbereifung (vorne 215/40 Pirelli DOT 2012, hinten 245/35 Bridgestone DOT 2013 - beides RFT)...
  2. BMW F2X Winterkompletträder Styling 380 17" Pirelli Sottozero

    BMW F2X Winterkompletträder Styling 380 17" Pirelli Sottozero: Hallo zusammen, da mein M135i weichen musste, gibt es hier den darauf gefahrenen Winterkomplettradsatz: BMW Styling 380 Y-Speiche in 17" mit...
  3. [E87] RC Design RC29 18x8 ET43/35/30 mit Dunlop 225/40 R18 möglich ?

    RC Design RC29 18x8 ET43/35/30 mit Dunlop 225/40 R18 möglich ?: Hallo zusammen ! ich bin hier neu im Forum und hab folgende Frage an euch :) Ich möchte meinem 1er 118d LCI neue 18 Zoll Felgen gönnen. Finde...
  4. [E87] Passen 225/40 R18 ET 43 bei einem 118d

    Passen 225/40 R18 ET 43 bei einem 118d: Hallo liebe Community :winkewinke: Ich wollte gerne auf meinem E87 (BJ: 2008) neue 18 Zoll fahren. Leider kenne ich mich mit der Thematik...
  5. Reifendruck Abweichung Füllgerät und Boardcomputer

    Reifendruck Abweichung Füllgerät und Boardcomputer: Hallo zusammen, habe bisher mit dem M140i 1600km genossen - und der Motor und Vortrieb ist wahrlich eine Wucht! (Nur zu leise dank der EU..) 2...