Optik oder Motor

Diskutiere Optik oder Motor im Umfragen Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Hallo zusammen, was mich jetzt mal brennend interessiert ist die Frage, was Euch persönlich wichtiger am 1er ist. Mir ist aufgefallen, das doch...

?

M-Paket oder Motor upgrade?

  1. Beides!!!

    99,9%
  2. M-Paket, dafür kleineren Motor

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Lieber größeren Motor statt Optik

    0,1%
  4. Meine Firma oder meine Eltern geben den Motor vor

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 defender110, 21.05.2006
    defender110

    defender110 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,
    was mich jetzt mal brennend interessiert ist die Frage, was Euch persönlich wichtiger am 1er ist.
    Mir ist aufgefallen, das doch einige das M-Paket fahren, beim Motor aber noch Luft nach oben gelassen haben.
    Die Kosten für das M-Paket reichen ja eigentlich locker aus, um auf der Motorseite ein upgrade durchzuführen.

    Wie seht Ihr das?

    Wer beides haben kann, kann sich natürlich glücklich schätzen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sapphire, 21.05.2006
    Sapphire

    Sapphire 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hi,

    hab jetzt mal für "Beides" gestimmt, weil für mich nur der 1er mit dem 3 Liter Motor und dem M-Paket in Frage gekommen ist.

    Wenn ich mich entscheiden müsste würde ich auf jeden Fall den größeren Motor wählen.

    Die zwei wichtigsten Punkte für mich in einem Auto:

    - Reihensechszylinder
    - Heckantrieb

    Zugegeben schränkt das die Wahl der Automarke leicht ein. :lol:

    Viele Grüße
     
  4. Miles

    Miles Guest

    Kann mich Sepp Fire - äh Sapphire :wink: nur anschließen!

    Der 1er BWM kam für mich nur in dieser Kombination 130i M-Paket in Frage. Hätte es den Reihensechszylinder mit Heckantrieb nicht gegeben, wäre ich heute nicht hier im Forum! :oops:

    Wenn ich mich aber entscheiden müsste, würde ich eher zum größeren Motor tendieren.
    Sicherlich gibt es für viele auch andere Aspekte - sei es von "endlich Leder und Navi, dann ist mir 116i egal", bis hin zu "kleinerer Motor, weniger Unterhalt".

    Gruß

    Miles
     
  5. #4 Bluegixxe, 22.05.2006
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Also wenn es zu diesem Zeitpunkt als ich meinen 120d bestellt habe das M-Packet schon gegeben hätte dann wäre es für mich auch ein muss gegeben! Also ich hätte mich für den 120d mit M-Packet entschieden!

    Aber mann muss ja auch auf seinen Geldbeutel schauen und das kann dir keiner abnehmen! Als nimm alles was dein Geldbeutel erlaubt.

    Gruiss Bluegixxe
     
  6. #5 HavannaClub3.0, 22.05.2006
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    imho definiert sich das BMW Fahrgefühl vor allem über den Motor - es muss ein R6 sein!
    alles andere lässt sich auch bei anderen Herstellern finden.

    natürlich gibts auch andere nette Sachen in der nach oben offenen Aufpreisliste - nett, aber 'must have' ist der R6
     
  7. Lutz

    Lutz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BADWÜRT
    Zu beachten ist, dass das MPaket nicht nur die Optik betrifft.
    Z.B gibt es Sportsitz in in schwarzer Stoff-Leder-Kombination, die super bequem sind und bei denen man auch die Beinauflage verlägern kann, für mich Pflicht.

    Oder einen kürzeren Schaltknauf, Lenkrad und Handbremse in Walknappa-Leder, fühlt sich super an.

    Aber grundsätzlich sieht der 1er mit MPaket hochwertger aus, gerade auch im Innenraum.

    Beim 130i kostet das MPaket nicht mehr soviel wie bei den anderen Motoren, da der 130i einiges davon schon serienmäßig dabei hat (glaube auch Sportsitze).

    Wenn du vor der Wahl stehst zwischen 120d und 130i ist es wahrscheinlich auch eine andere Entscheidung als bei 118d und 120d, 116i und 118i.


    Mit dem 1er triffst du aber in jedem Fall die richtige Entscheidung. :wink:

    Gruß
    Lutz
     
  8. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    120d + M Paket :D
     
  9. #8 nightperson, 22.05.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Ich sage nur: Heckantrieb, 50:50 Gewichtsverteilung, Reihensechszylinder mit begeisterndem Sound - da wird die Optik zur Nebensache. Selbst ein Golf GTI mit Blattgold überzogen für nur 20 Scheine wäre da zweite Wahl :) In diesem Marktsegment gibt's nur ein Auto für mich und das ist der 1er :!:

    Gruss,
    Andreas
     
  10. #9 Elias118md, 23.05.2006
    Elias118md

    Elias118md 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnstein
    Ich wollte einen besonderen 1er (m-paket) mit viel Ausstattung undn einen möglichst sparsamen Motor, leider hat das Geld nicht ganz für den 120d gereicht was auch eher eine Versicherungssache war wie die Anschaffung.

    Deswegen ist es ein 118md geworden mit dem ich im Großen und im Ganzen sehr zufrieden bin.

    Gruß Elias
     
  11. #10 spiti01, 24.05.2006
    spiti01

    spiti01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WOB
    Für mich zählt in erster Linie das Herz, und dass ist der Motor.
    Selbstverständlich ist dabei der Heckantrieb.

    Oder habt ihr schon 'mal 'nen Formel 1-Rennwagen mit Frontantrieb gesehen? :?: :D
     
  12. IQ120d

    IQ120d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Hi,

    also eigentlich habe ich ja noch keinen 1er ..... :(

    Aber der kommt noch und da ist mir eine gute Ausstattung innen mehr wert als die Optik von aussen. Ich sitze schließlich im Auto. Und das M-Paket wg der Sportsitze ... dann doch nur die Sportsitze direkt bestellen.

    Ich tendiere bei meiner Entscheidung zwischen 118d und 120d klar zum 120d. (Daher für großen Motor)

    Und werde den 118d nur nehmen, wenn ich dafür die Ausstattung (INNEN) verbessern kann.

    Oder sind 30.000 € für einen "Kleinwagen" nicht genug? :wink:

    Gruß an alle Optik-Fans

    IQ120d
     
  13. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Ich habe zwar auch für beides gestimmt. Aber das M-Paket muss es ja net sein. Man kann das Geld für die Optik ja auch mit anderen Sachen aus dem Fenster schaufeln :D
     
  14. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    Also ich brauchte auch beides.
    Ich hatte ein gewisses Budget zur Verfügung und war eigentlich an einem X3 dran. Der 1er ohne M-Paket war mir einfach zu schlicht. Dann kam Mitte letzten Jahres ja das dieses ins Programm und der 3L war auch verfügbar. Die Anforderung einer Heckklappe zum Transport eines Hundes ist ja auch gegeben und so hat halt alles ganz genau zusammen gepasst!!! :twisted:
     
  15. 1erle

    1erle 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Christoph
    Ich brauche (und habe) auch beides. Wenn schon, dann richtig!
     
  16. #15 Thunderbird, 31.05.2006
    Thunderbird

    Thunderbird 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Rosenheim
    Beides ... ist doch klar :lol:
     
  17. Hooky

    Hooky 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Also ich hatte einen Vorführ 118d mit Xenonlicht, Advantage-Comfort und M-Paket in le-mans-blau war ein wunderschönes Auto aber leider auch ein Anziehungspunkt für Spinner .Dachte aber lieber mehr Ausstattung und weniger PS man wird ja älter und vernünftiger.
    Aber beim fahren hat mich dann son Mazda 323 überholt trotzdem ich das Blech unter dem Gaspedal schon auf die Straße gedrückt hatte ;-) da war für mich der 118d gestorben und habe mir dann lieber nen 120d bestellt :twisted: halt ohne Xenon,Comfort- und M-Paket aber auch ein schöner siehe Link und sig und es reicht waren auch über 30000Doppelmark wie der blaue 118d aber denke besser angelegt :wink:

    http://hooky.fotopic.net/

    Gruß
    HooKy
     
  18. #17 web-zicke, 09.06.2006
    web-zicke

    web-zicke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Power

    Wenn man sich nur für eines entscheidet, dann liegts ja bestimmt am Geldbeutel.
    Deshalb erstmal Leistung kaufen, denn die Optik läßt sich später leichter / billiger ändern und ist auch individueller als ein Serien-M-Packet.

    PS: Warum schimpft Ihr den so über VW.. ich bin jahrelang Polo GTI gefahren. Fand ich war ein super Auto! Und qualitativ wie leistungstechnisch jedem MINI überlegen.
    Brauchte mehr Platz, deshalb der 1er ;-), denn ich gebe zu... ein Golf ist dann doch was für Langweiler... (aber nur äußerlich)
     
  19. #18 CyberKnight, 04.08.2006
    CyberKnight

    CyberKnight 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Spritmonitor:
    Beides: 120d + M-Paket

    Wenn ich mich entscheiden müsste, dann wäre mir der größere Motor wichtiger!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 vitaminx_de, 06.08.2006
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Hallo,

    Bei der Bestellung des 118d haben wir mehr Wert auf die Ausstattung gelegt, d. h. M-Paket und einiges mehr. Warum? Weil der Motor für unsere Zwecke ausreichend ist. Der preisliche Unterschied zum 120d ist für meinen Geschmack einfach zu heftig. Richtig schlapp ist auch der 118d nicht. Achja, ich fahre auch keine Rennen gegen irgendwelche Verkehrsteilnehmer.

    Das M-Paket hingegen macht verdammt viel für die qualitative und optische Anmutung aus. Und ist für meine Ansprüche daher sinnvoll. Ich sehe das auch nicht so, dass das M-Paket im Widerspruch zu nem "kleineren" Motor steht. Gerade der Inneraum spielt da ne große Rolle. Achja, und für den ganz schnellen Antritt stehen derzeit noch zwei andere BMW in der Garage - jedoch mit nur je 2 Rädern :wink:

    Wobei ich zugeben muss, dass der 130 ne Ausnahmestellung inne hat.

    Gruß
    Thomas
     
  22. #20 Herr Revisor, 18.09.2006
    Herr Revisor

    Herr Revisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Mehr sein als scheinen...

    Hallo,

    ich habe einen 130i mit M-Paket. Allerdings hätte auch ich, wenn ich vor der Wahl gestanden hätte, mich immer zuerst für den größeren Motor entschieden. Ich habe mir auch die Typbezeichung abmachen lassen, so dass nicht jeder gleich das Potenzial des Wagens erkennt.

    Ich finde es besonders witzig, wenn Leute ihre Wagen mit fetten Spoilern, Felgen und Sportendschalldämpfern optisch zu einem Sturm machen und dann an der Ampel oder auf der Autobahn nur ein laues Lüftchen zum Vorschein kommt. -> "Mehr sein als scheinen" ist ganz klar meine Devise.

    Darum finde ich auch sehr gut, dass bestimmte BMW (z.B. M3, M5) und Audi ( z.B. S3, RS4) erst auf den zweiten Blick und auch nur von interessierten Autofahrer als besonders potente Längsbeschleuniger erkannt werden.

    Gruß, H.R.
     
Thema:

Optik oder Motor

Die Seite wird geladen...

Optik oder Motor - Ähnliche Themen

  1. 118i motor n13b16 vom 2013

    118i motor n13b16 vom 2013: Guten Abend zusammen Sind bei dem Motor n13b16 die zylinderlaufflächen aufgesprüht oder noch als echte " Zylinder" eingesetzt Ist reine interesse
  2. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...
  3. [E87] Schlapper Motor, Leistungsverlust

    Schlapper Motor, Leistungsverlust: Moin, Habe mich gerade vorgestellt und habe nun gleich das erste Problem, bei dem ich euren Rat brauche. Derzeit plagt mich aber ein meiner...
  4. [E87] Müder Motor, liegts am DPF?

    Müder Motor, liegts am DPF?: Hallo 1er Gemeinschaft, ich lese schon seit 2 Jahren hier mit, habe mich aber nun aufgrund meines Anliegens auch mal registriert. Ich muss jetzt...