Ombrello Scheibenversiegelung richtig anwenden?

Diskutiere Ombrello Scheibenversiegelung richtig anwenden? im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hey, ich hab mir letztens diese Ombrello Scheibenversiegelung gekauft. Ich konnte auf verschiedenen Seiten lesen, dass man die Scheibe vor der...

  1. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Hey,

    ich hab mir letztens diese Ombrello Scheibenversiegelung gekauft. Ich konnte auf verschiedenen Seiten lesen, dass man die Scheibe vor der "versiegelung" nicht nur gründlich reinigen muss, sondern auch mit einer speziellen Glasschleifpaste behandeln muss.

    Des Weiteren habe ich gelesen, dass einige nach der Versiegelung Probleme mit ihren Scheibenwischern hatten?! Rattern, "Ghosting", usw...

    Hat einer von euch das Zeug schonmal benutzt und kann mir sagen wie ichs richtig machen muss??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SirRichi, 28.03.2012
    SirRichi

    SirRichi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grenchen, Schweiz
    Hallo

    Scheibe einfach piekfein sauber machen und entfetten, je nach dem halt auch mit dem Glaspoliermittel vorreinigen. Wichtig ist, dass du die Wischerblätter auch sauber machst und das Produkt dann (wie alle Glasversiegelungen) gleichmässig verarbeitest und abpolierst, dann sollte es kaum rattern etc. geben. Wenn du die Versiegelung aufträgst, achte darauf, dass du NICHT in die Gummidichtungen reinfährst, ist weder gesund für die Dichtungen noch gut für die Versiegelung, da du dann Schmutz mitverteilst.

    Gruss Richi
     
  4. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Zum säubern und entfetten reicht doch handelsübliches Spülmittel oder?

    Das Omrello dingen ist ja son kleines längliches Plastikstäbchen (ähnlich wie ein Aquarium-Scheiben-Magnet). Soll ich das Ding einfach gleichmäßig, strich für strich über die Scheibe ziehen?
     
  5. #4 SirRichi, 28.03.2012
    SirRichi

    SirRichi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grenchen, Schweiz
    Nein, Spülmittel alleine reicht nicht meiner Meinung nach. Da sind oft noch Pflegemittelchen drin für hübsche Hände und so :wink: . Einfach noch mit reinem Alkohol abreiben oder Brennsprit tut es auch.
     
  6. #5 kamil_ne, 28.03.2012
    kamil_ne

    kamil_ne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Kamil
    Dürfte nicht handelsüblicher Glasreiniger auch reichen?
     
  7. #6 Driver92, 28.03.2012
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Glasreiniger der Entfettet sollte auch gehen.
     
  8. #7 SirRichi, 29.03.2012
    SirRichi

    SirRichi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grenchen, Schweiz
    Ja, geht, hier gilt einfach auch: Keinen nehmen der mit Abperleffekt etc. wirbt, sonst ist man wieder gleich weit :wink:

    Gruss Richi
     
  9. #8 1erRacing, 29.03.2012
    1erRacing

    1erRacing 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EN-Kreis/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Hi, schau auch mal in diesen Thread, da steht ein Anwendungsbeispiel und ein Erfahrungsbericht.

    Ich persönlich habe meine Scheibe zum "rein" kriegen mit Zaino Z12 vorher poliert. Hat ganz gut geholfen, mithilfe des Ombrello perlt das Ganze nach ca. 15000 km noch sehr gut!
     
  10. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Habe die Scheiben stets nur mit guten Glasreinigern gereinigt. Wenn die Frontscheibe schon älter ist oder alste Versiegelungen runter müssen macht eine Glaspolitur Sinn.
    Die Knickampulle fand ich immer etwas tricki in der Anwendung. Auf jeden Fall auf einer großen Scheibe anfangen. Zuerst kommt etwas viel Mittel aus dem Filz, später zu wenig.

    Habe auch schon einige andere Glasversigelungen probiert, aber komme immer wieder auf das Ombrello zurück. :daumen:
     
  11. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Naja die Scheibe ist jetzt fast 3 Jahre alt.
    Muss ich nach dem Auftragen der Versiegelung noch einen Arbeitsschritt machen?
     
  12. #11 kamil_ne, 01.04.2012
    kamil_ne

    kamil_ne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Kamil
    Kann man die Scheibe auch mit Terpentin oder Terpentinersatz reinigen? Hab davon noch 2 Dosen zu Hause. Man muss dann aufpassen, dass man nicht an die Dichtungen kommt oder?
     
  13. #12 puerki1, 07.04.2012
    puerki1

    puerki1 Guest

    hallo,
    geht doch mal zum Scheibendoktor, der bietet teilweise das Ombrella für 10-15 Euro an mit Vorreinigung. Ich kann nur sagen, das ich total begeistert bin davon. habe ich bis jetzt bei all meinen Fahrzeugen gemacht und würde es jedserzeit wieder tun. Das meine Wischer rattern hatte ich noch nie.
     
  14. #13 Driver92, 16.04.2012
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Hab mir das Zeug Gestern auf die Scheiben geschmiert und Heute gleich Getestet. Das Zeug ist einfach Genial.
     
  15. #14 1erRacing, 16.04.2012
    1erRacing

    1erRacing 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EN-Kreis/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Ist es absolut - ich habe es jetzt seit einem halben Jahr drauf und will es nicht mehr missen! :nod:
     
  16. #15 Driver92, 16.04.2012
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    War auch Sehr Gründlich beim Reinigen. Bin sogar mit Knete über die Scheibe gegangen. Dad auspolieren ist ziemlich Kraft aufwendend aber es lohnt sich auf jeden Fall. Hab damit auch Gleich die Scheibe des Autos meiner Eltern Versiegelt.
     
  17. #16 emma120d, 18.04.2012
    emma120d

    emma120d 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47495 Rheinberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Thomas
    Jemand ne ahnung wie man das zeug wieder runter bekommt?

    Verdünnung sollte gehen oder?
     
  18. #17 spacegrau, 18.04.2012
    spacegrau

    spacegrau 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Dingolfing
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Alexander
    Hab auch meine Scheibe mit so nem Abperlzeugs versiegelt und mir ist aufgefallen, dass an der STelle, an der der rechte Scheibenwischer "umdreht" sich bei Regen das Wasser anders perlt als an der restlichen Scheibe. Kann das an der Versiegelung liegen.
     
  19. #18 SirRichi, 18.04.2012
    SirRichi

    SirRichi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grenchen, Schweiz
    @ emma120d: Wenn es mit Verdünnung nicht geht, Autopolitur nehmen. bei beiden Dingen gilt: Komm bloss nicht an Dichtungen :wink:

    @ spacegrau: Ja, weil dort wo sich das Wischblatt umlegt, ist die mechanische Belastung am höchsten, Ergo lässt dort die Versiegelung am schnellsten nach --> perlt anders.

    Gruss Richi
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 emma120d, 18.04.2012
    emma120d

    emma120d 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47495 Rheinberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Thomas
    was für ne autopolitur? sollten da schleifmittelchen drin sein? Hätte da noch meg step 1 oder 2
     
  22. #20 SirRichi, 18.04.2012
    SirRichi

    SirRichi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grenchen, Schweiz
    Musst probieren, einfach kleine Stelle probieren, Wasser drüberlaufen lassen...
     
Thema: Ombrello Scheibenversiegelung richtig anwenden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ombrello anwendung

    ,
  2. ombrello scheibenversiegelung

    ,
  3. ombrello versiegelung

    ,
  4. ombrello anleitung,
  5. scheibenversiegelung ombrello,
  6. ombrello auftragen,
  7. ombrello scheibenversiegelung anwendung,
  8. ombrello glasversiegelung anwendung,
  9. ombrello scheibenversiegelung anleitung,
  10. ombrello glasversiegelung anleitung,
  11. ombrello auto anleitung,
  12. scheibenversiegelung,
  13. ombrello auftragen probleme,
  14. ombrello richtig auftragen,
  15. scheibenversiegelung knick ampulle,
  16. ombrello auf schiebedach,
  17. anleitung ombrello scheibenversiegelung,
  18. ombrello scheibenversigelung ,
  19. ombrello scheibenversiegelung trockenzeit,
  20. zaino z12 anwendung,
  21. AQUAPEL vs ombrello,
  22. scheibenversiegelung ombrello scheibenwischer hängen,
  23. bmw lackstift anwendung,
  24. wie reinige ich die Scheibe vor der Anwendung von Ombrello,
  25. scheibenversiegelung temperatur
Die Seite wird geladen...

Ombrello Scheibenversiegelung richtig anwenden? - Ähnliche Themen

  1. Richtiges Schaltzentrum Tempomat finden

    Richtiges Schaltzentrum Tempomat finden: Hi, will mir den Tempomat in meinem 1er nachrüsten lassen und bin nun noch auf der Suche nach dem richtigen Schaltzentrum. Da gibt's ja einige...
  2. BMW e87 123d richtiges Fahrwerk bei 18 Zoll Breyton Race GTS

    BMW e87 123d richtiges Fahrwerk bei 18 Zoll Breyton Race GTS: Hallo zusammen, erstmal ich bin neu hier... also habt Gnade :lach_flash: Ich war schon seit langer Zeit stiller Leser, wie viele wahrscheinlich...
  3. [E87] Automatische Heckklappe schließt nicht richtig

    Automatische Heckklappe schließt nicht richtig: Hallo zusammen,:winkewinke: ich habe heute meine Heckklappe umgebaut so dass sie automatisch öffnet sobald man den Knopf am Schlüssel drückt....
  4. Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!

    Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!: hallo, Ich habe heute den Lichtschalter gewechselt, und die mittelkonsole ausgebaut, um an den Aschenbecher heran zu kommen. Jetzt macht meine...
  5. [F20] Türgriff Beifahrerseite geht nichtmehr richtig drauf

    Türgriff Beifahrerseite geht nichtmehr richtig drauf: Und zwar habe ich das Problem das ich nach Ausbau des Türgriffs Beifahrerseite diesen nicht mehr bündig dran bekomme. Kann da irgendwas verbogen...