Oil Catch Can im M140i Erfahrungen?

Diskutiere Oil Catch Can im M140i Erfahrungen? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hat jemand von euch zufällig ein Oil Catch Can verbaut und damit Erfahrungen gesammelt? Lohnt es sich bzw ist es sinnvol eines zu verbauen?...

  1. XS40

    XS40 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
  2. #2 andreasstudent, 07.02.2020
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Das würde mich auch mal interessieren. Der Preis ist ja echt heftig und wo sich im Motorraum für das Teil noch ein Plätzchen findet, weiß ich auch nicht.
     
  3. #3 boxster986, 07.02.2020
    boxster986

    boxster986 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Ich habe mir einen alternativen Behälter bei ..bay... oder Ali bestellt, bei der Demontage des Entlüftungsschlauchs ist mir aufgefallen das dieser knochentrocken ist und sich nur ein minimaler Belag sich in der Leitung befindet. Die Laufleistung bei der Sichtprüfung betrug ca. 12tkm. Ich habe dann das Vorhaben wieder auf Eis gelegt.
     
    CeterumCenseo und andreasstudent gefällt das.
  4. #4 boxster986, 17.06.2020
    boxster986

    boxster986 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Habe das Thema aus reiner Bastelsicht wieder aufgenommen, Behälter wurde an der Domstrebe befestigt. Die Anschlüsse sind natürlich wieder ein bisschen tricky.
    Verbaut ist ein Norma Quick V2 mit 22mm Durchmesser, im Netz wird der 22mm Anschluss nicht geführt. Bei VW wurde ein altes Ersatzteil gefunden mit dem 22mm Anschluss. Als Schlauch habe ich an einen 2lagigen Neopren mit Einlage gedacht, dieser ist Temperaturstabil bis 135 Grad und baut nicht auf. Wanddicke Neopren1-2mm , Silikon liegt bei 4mm.
     

    Anhänge:

    andreasstudent gefällt das.
  5. #5 Andre140, 18.06.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Mir persönlich würde die Halterung so nicht gefallen, sie sieht nicht sehr hochwertig aus. Ich bevorzuge die Burger Motorsport Version, auch wenn sie sehr teuer ist.
    Davon abgesehen würde ich das schon wegen TÜV und eventuellen Polizeikontrollen verdeckt montieren. Meines Wissens sind die Dinger eigentlich nicht zugelassen, weil sich das Abgasverhalten dadurch verändert. Wetten würde ich darauf nicht, ist mir lediglich erzählt worden.
     
  6. #6 andreasstudent, 18.06.2020
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Aber bei den von Burger musst du einen anderen Luftfilter bzw. Luftfilterkasten verbauen.
     
  7. #7 Andre140, 18.06.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
  8. #8 CeterumCenseo, 18.06.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    1.392
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Beim Erlöschen der BE geht es nur um eine konkret zu erwartende Verschlechterung des Abgas- oder Geräuschverhaltens. Das ist hier nun wirklich nicht zu erkennen.
     
  9. #9 andreasstudent, 18.06.2020
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Weil das Teil lt. Einbauanleitung dort verbaut wird wo jetzt der (große) Luftfilterkasten sitzt. Dazu sind auch die passenden Halterungen dabei.
     
  10. #10 boxster986, 18.06.2020
    boxster986

    boxster986 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    ja bei Burger ist ein Pilz verbaut, hübsch kommt später. Grundsätzlich passt es, der Behälter stösst nirgends an, kann aufgeschraubt werden und die Verschlauchung läuft relativ gerade.
     

    Anhänge:

    andreasstudent gefällt das.
  11. #11 Andre140, 18.06.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Wie gesagt, es wurde mir so erzählt. Ich denke auch, dass das nur die offenen Versionen betrifft. Etwas konkretes habe ich im Netz bis jetzt nicht gefunden. Bevor ich das Teil bestelle, werde ich auf jeden Fall beim TÜV nachfragen.
     
  12. #12 alpinweisser_120d, 18.06.2020
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.806
    Zustimmungen:
    2.586
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Es geht nicht ausschließlich um das Abgasverhalten, sondern allgemein um die Emissionen. Daher darf man nicht einfach Änderungen an der geprüften Kurbelgehäuseentlüftung durchführen.
     
  13. #13 Andre140, 18.06.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Ich habe mir gerade das Bild von boxster986 angesehen. Da muss ich dir Recht geben. Wäre ja schon toll, wenn man das auf der HP erwähnt hätte. Woher hast du die Einbauanleitung? Da die Schläuche vorgeformt sind, wird ein anderer Einbauort vermutlich damit schwierig.... :-k Muss mir meinen Motorraum später mal genauer angucken... :Photos: Ein Pilz kommt für mich nicht infrage.
     
  14. #14 andreasstudent, 18.06.2020
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ich hatte die Einbauanleitung im Netz gefunden - ich glaube sogar auf deren Seite und habe wegen dem Pilz auch Abstand von einer Anschaffung genommen. Außerdem ist das Teil für ein Plastikdöschen und zwei Schläuche sauteuer.

    Gruß
    andreasstudent
     
  15. #15 Andre140, 18.06.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Die Dose ist aus Alu, aber trotzdem kein Schnäppchen. Alternativ könnte man nur die Dose bestellen und universelle Schläuche verwenden. Aber ob das aussieht und funktioniert?
     
  16. #16 boxster986, 18.06.2020
    boxster986

    boxster986 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Der Behälter ist wie schon geschrieben aus Alu und über ein 123 Biethaus für ca. 35€ zu bekommen. Für den Preis absolut ok und innen gleich aufgebaut wie der Burger.
    Silikonschläuche gehen und können auch gestückelt werden oder einen Flexschlauch nehmen.
    Das die Änderung nicht so erlaubt ist, war mir nicht bekannt. Ziehe es trotzdem mal durch und beobachte den Filter, aktuell ist nach 16.000km nur ein feiner Belag in den Entlüftungsschläuchen. Da sieht die Leitung in der E-Klasse CDI ganz anders aus.
     
  17. #17 CeterumCenseo, 18.06.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    1.392
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das nationale Recht der StVZO ist hier klar, § 19 Abs. 2 ist dir dich sicherlich bekannt.
     
  18. #18 alpinweisser_120d, 18.06.2020
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.806
    Zustimmungen:
    2.586
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Durch deinen Eingriff verwirkst du die generelle Betriebserlaubnis des Fahrzeugs. Denn dazu gehört:
    Weiter gilt:
    Solltest du Änderungen daran durchführen, dann ist die Funktion der Änderungen zu belegen. Es liegt kein entsprechendes Gutachten vor, also -> Betriebserlaubnis erloschen.

    Außerdem kann eine externe KGE Einfluss auf den Blowby haben und somit die Abgaswerte, negativ beeinflussen. Ob es so ist, oder nicht muss wie gesagt nachgewiesen werden.
     
    Walkaa gefällt das.
  19. #19 CeterumCenseo, 18.06.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    1.392
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    M.E liegst du falsch, weil du es zu streng siehst, die StVZO lässt da Spielraum und es ist eine konkrete Verschlechterung des Abgasverhaltens erforderlich. Die reine Vermutung (ggf. Ins Blaue hinein) reicht nicht und es muss auch eine relevante Verschlechterung sein, wovon kaum auszugehen ist. Klar ist natürlich, dass das die KGE ein geschlossenes System bleiben muss, das habe ich stillschweigend vorausgesetzt.

    Aber das brauchen wir hier jetzt nicht weiter ausdiskutieren.

    Klar ist natürlich, dass es mit einem Gutachten einfacher ist, da dann kein Diskussionsbedarf mehr besteht. .
     
  20. #20 froonki, 18.06.2020
    froonki

    froonki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Frank
    Froonki
    • Racer
    • [​IMG]
    • Autor: Mitglied
    • Beiträge: 209




    Geschrieben 26. Oktober 2019 (bearbeitet) · Beitrag melden

    Hallo

    Ich habe seit dem Umbau auf S55 Ölversorgungauch nicht mehr groß geschraubt.

    Vor 2 Wochen habe ich mal wieder nach 12000km mein Ölcatchtank geleert.

    [​IMG][​IMG][​IMG]



    War nicht viel Öl, aber halt nicht mit angesaugt.
     
Thema: Oil Catch Can im M140i Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. oil catch can bmw n55 forum

    ,
  2. b58 catch can

    ,
  3. bmw m140i oil catch can

Die Seite wird geladen...

Oil Catch Can im M140i Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] N43 Oil Catch Can

    N43 Oil Catch Can: Hi liebe Community, ich bin gerade über Oil Catch Cans gestolpert und habe nach (einigermaßen ausführlichen) Recherche festgestellt, dass diese...
  2. schonmal jemand davon gehört? Oil catch

    schonmal jemand davon gehört? Oil catch: damit keine Ablagerungen mehr in die Kanäle kommen so ne Art Filter des Ölnebels glaub nicht das das funktioniert aber lass mich gerne des...
  3. [Verkauft] OIL Catch Can

    OIL Catch Can: OIL Catch Can nur 1 Jahr verbaut. Neupreis 225 incl Versand aus USA. Preis 125€
  4. Oil Catch Can für Diesel?

    Oil Catch Can für Diesel?: Hallo liebe Gemeinde ;) Habe aus Neugier mal die Ansaugschläuche gecheckt ob sich wieder ein Ölfilm gebildet hat. Ein leichter Ölfilm ist ja...
  5. BMS Oil Catch Can N55

    BMS Oil Catch Can N55: Hallo Ich biete euch hier eine Neue Oil Catch Can von Burger Motorsport für den N55. Ich habe mit Versand, Mwst. und Zoll 240 Euro bezahlt, da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden