Offiziell: 2er Cabrio F23

Diskutiere Offiziell: 2er Cabrio F23 im BMW 2er Cabrio Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der zweiten Gen.; Sie sehen so cool aus ascend mate 7 tasche

  1. #81 betadogge, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2015
    betadogge

    betadogge 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.B

    T.B Guest

    Das Verdeck ist zum größtenteils übernommen worden.
    Wurde aber besser schallgedämmt.
    Glaube aber nicht das es auf den 1er passt.
     
  4. #83 M207, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2015
    M207

    M207 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    58095 Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Denis
    hab mich grade in den 2er reingesetzt

    pro:
    schöne und hochwertigere sitze, als die m-sitze im 1er
    verarbeitung innenraum noch eins drauf gelegt
    kofferraum etwas größer

    contra:
    leider nur die selben motoren...keine neuentwicklung
    verbautes cockpit durch riesige mittelkonsole
    platzangebot hinten weiter dürftig
    heck wirklich häßlich (dafür schöne front...erinnert eher an nen 3er)

    Fazit:
    Für mich lohnt es sich nicht vom 120d (Schnitzer 211PS) auf den 220d umzusteigen.
    Design- und motortechnisch kein eklantanter Vorteil...nur für schönere Sitze
    kauf ich keinen 2er.
     
  5. T.B

    T.B Guest

    Wie bitte?
    Der 220d ist der neue B47 mit 190 PS, inkl. neues 6-Gang Getriebe.
    118i ist ebenfalls neu.
    Platzangebot ist bei allen Cabrios dieser Klasse dürftig, sehe ich nicht als minus Punkt an.
     
  6. #85 M207, 14.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2015
    M207

    M207 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    58095 Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Denis
    Ja stimmt...der b47 ist eine neuentwicklung...aber mal ernsthaft...leistungstechnisch von 184ps auf 190ps nicht
    so der bringer...na klar euro6 ist schon nett...aber sonst?
    für mich kann der b47 einfach zu wenig um als kaufentscheidungs-
    grund zu gelten. der einzige grund zu wechseln wäre mal
    ein 3.0d im 2er cabrio...aber das 2er cabrio ist ja nur im gewicht und in der größe gewachsen, bekommt aber nicht die leckeren motoren der 3er reihe.
    lächerlich, wenn man für so ein auto mit vernünftiger ausstattung schon 50-60.000€ hinblättert.

    1er Cabrio: 4,360m (Leergewicht 120d: 1505kg ohne Ausstattung)
    2er Cabrio: 4,432m (Leergewicht 220d: 1610kg ohne Ausstattung)
    3er Cabrio E36: 4,433cm
    3er Cabrio E46: 4,488cm
    3er Cabrio E93: 4,531cm

    Ich hätte erwartet, dass es wenigstens eine Gewichtsreduktion gibt....wäre jedenfalls mal fällig und Stand der Dinge. Aber solange es noch Leute gibt, die lieber einen Neuwagen mit Stand vorgestern kaufen...gerne.

    Sorry, das ich so negativ schreibe...und nicht in den falschen hals bekommen...bin nur enttäuscht...hätte von bmw eher an ne vorreiter rolle gedacht.
     
  7. Twodee

    Twodee 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Südlich vom Weisswurscht-Äquator
    Modell:
    Coupé (F22)
    Vorname:
    Patrick
    Im Vergleich zum direkten Vorgänger sind es +13 PS und +50NM, bei bis zu einer Sekunde weniger in 0-100 und bis zu 8Km/h mehr an Höchstgeschwindigkeit.
    Das Leergewicht vom E88 120d beträgt 1585Kg, also nur 25Kg (nicht 105Kg) weniger.
     
  8. T.B

    T.B Guest

    Ergänzung:
    Verbrauch um 0,7l/100km gesenkt
    Kofferraumvolumen 20-33 Liter vergrößert

    Zu den Gewichte:
    Man kann beim 1er das Gewicht nicht nach DIN Norm angeben und beim 2er nach EU Norm.
    Der 2er wiegt nach DIN Norm 1535 kg also 25 kg schwerer.

    Aber jeder darf natürlich kritisieren.
    Ich muss M207 auch recht geben, das Leergewicht könnte weniger sein und zwar unterhalb des 1ers.
     
  9. #88 Motorsound-Genießer, 15.04.2015
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    :daumen: Bin an sich grundsätzlich der gleichen Ansicht. Das E88 1er Cabrio war von der Größe her ein würdiger Nachfolger vom E30 3er Cabrio ... aber der 2er ist ja schon wieder größer und schwerer. Was folgt also demnächst, wenn sie bei der nächsten Generation noch größer werden und die jetzige 2er-Reihe somit dem Format E30 Cabby / E88 Cabby völlig entwachsen wird? Richtig, da wird unten wohl eine 0er-Reihe eingeschoben :mrgreen:
     
  10. T.B

    T.B Guest

    Die Kritik das die Autos immer größer werden kann ich nicht nachvollziehen.
    Wenn bei einem neuen Fahrzeug als Kritikpunkt geschrieben wird:
    "Platzangebot hinten weiter dürftig" ist es eine logische Folgerung das der Hersteller die nächste Generation wieder ein Stückchen größer baut.
    Wer was größeres braucht soll sich bei der nächsten Nummer (4er) umschauen.
     
  11. #90 Motorsound-Genießer, 15.04.2015
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Na ja, wenn jemand was kleines und möglichst sportliches möchte, und ihm das Platzangebot auf der Rückbank recht schnuppe ist weil da nur alle Jubeljahre einer mitfährt, und wenn man zudem noch feststellt, daß man seit über 30 Jahren keinen cm an Körpergröße mehr zugelegt hat :baehhh: dann ... kann man das ständige Wachstum der Fahrzeuge nur mit Kopfschütteln und völligem Unverständnis quittieren. Wie du selbst richtig schreibst: will man mehr Platz, so gibt es immer noch größere Baureihen zu denen man jederzeit greifen kann :winkewinke:
     
    LLSome1 gefällt das.
  12. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    916
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    ...und das Heck ist halt wirklich dick und hoch geworden.
    Schön ist anders.
    Da hat M207 schon recht !
     
  13. T.B

    T.B Guest

    Nicht falsch verstehen, ich bin dagegen das die Fahrzeuge immer größer werden.
    Das war eine Anspielung auf dem Kritikpunkt "Platzangebot eher dürftig" auf der anderen Seite wird gemosert "die werden ja immer größer".
    Siehe mal Mazda mit dem MX 5, die neue Generation ist wieder kleiner geworden, der ist jetzt wieder so groß wie der erste MX5.
     
  14. M207

    M207 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    58095 Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Denis
    ich auch...ich finde, größere autos bringen heute eher viele nachteile mit sich.
    parkplätze, baustellenspur, garagen der alten generation,.... .
    die automobilhersteller sollten anderswo punkten. wie angesprochen...Gewicht...1000kg marke vielleicht als ziel setzen...vom stand der technik ist das umzusetzen. effizientere motoren..ohne downsizing...vielleicht ein 3l benziner mit 6-8l tatsächlichen verbrauch.:nod:

    autofahren muss bezahlbar bleiben und die start stop automatik und so ein hohes fahrzeuggewicht benötigt kein mensch...was bring ein schönes auto, welches bei bleifuss sich 14l und mehr reinzieht...

    m235i ? was hat das mit m zu tun? optisch sieht er eher aus, wie ein 235i...(vergleich 135i coupe vs 1er m coupe) das letzte beispiel wie ein wirklicher m aussieht...war das 1er m coupe...damals noch mit dem leckeren n54 motor...kann mir mal einer sagen, warum bmw nun den leistungsschwächeren motor verbaut?
     
  15. #94 Motorsound-Genießer, 16.04.2015
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    :eusa_clap: :daumen:

    BTW:
    Keine Angst, ein richtiger M2 wird in nicht allzu ferner Zukunft nachgereicht werden :nod:
     
  16. #95 muenchen-garching, 16.04.2015
    muenchen-garching

    muenchen-garching 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Wie soll das funktionieren? Erklär mir das mal - ohne dass Ausstattungsdetails fehlen.

    3 Liter Benziner mit dem Verbrauch, zeig mal her! Wenn das die Lösung wäre, würden viele Hersteller genau da ansetzen, bzw. hätten dort weitergemacht. Die Milliarden, die in Forschung der verschiedenen Hersteller in Forschung und Entwicklung geflossen sind (von Zulieferern ganz zu schweigen), sind schon nicht ganz sinnlos angelegt/ausgegeben worden. Ich glaube kaum, dass deine These hier alle Ingenieure weltweit bloßstellt...

    M235i ist ein M-Performance Fahrzeug und füllt die Sparte zwischen AG und M-Modellen. Ähnlich wie auch AMG Performance und "S" bei Audi.
     
  17. Twodee

    Twodee 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Südlich vom Weisswurscht-Äquator
    Modell:
    Coupé (F22)
    Vorname:
    Patrick
    @marius

    Don't feed the Troll
     
  18. M207

    M207 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    58095 Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Denis
    Um die Autos schnell leichter zu machen, testen die Hersteller daher unterschiedlichste Materialien: Kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK), Aluminium und Holz, Magnesium, Stahl, Karbon und Titan.
    Land Rover erfolgreiche Gewichtsreduktion bisher von 2,6Tonnen auf 2,2 Tonnen

    Entwicklung Golf
    Golf1 von 1974: 750kg Heute bereits 1,2 Tonnen
     
  19. T.B

    T.B Guest

    Immerhin ist der Golf damit 175 kg leichter als der kleinste F20.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. FloF20

    FloF20 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterschleißheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Vorname:
    Flo
    Trotzdem lässt sich der 1er noch immer schöner fahren, als der Golf :wink:
    RWD ftw.

    Das gleiche gilt für den 2er.
    Das Cabby habe ich letztens auch schon in rot gesehen, seeeeeeeeeeeeehr schick.
     
  22. Twodee

    Twodee 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Südlich vom Weisswurscht-Äquator
    Modell:
    Coupé (F22)
    Vorname:
    Patrick
    Und der GTD kommt auf knapp 1.4 Tonnen. (Diesel 1.3 bis 1.4t)
     
Thema: Offiziell: 2er Cabrio F23
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 225x50x18 auf bmw f23

    ,
  2. bmw e88 cabrio vergleich f23 bmw cabrio meinung

    ,
  3. f23 cabrio becherhalter hinten

    ,
  4. alutec drive 17 bmw f23,
  5. bilder bmw f23,
  6. 2er bmw cabrio schwarz,
  7. 2er bmw f23 ablage rücksitz
Die Seite wird geladen...

Offiziell: 2er Cabrio F23 - Ähnliche Themen

  1. Cabrio Verdeck...

    Cabrio Verdeck...: Hallo liebe Helfer! Ich bin seit 2013 stolzer Besitzer eines e88.. und könnte ein GROßES BUCH über mein Auto schreiben was ich mit dem schon...
  2. E88 125i Cabrio gesucht

    E88 125i Cabrio gesucht: Hallo, ich suche (ohne Eile...) ein perfektes 125i Cabrio. Meine Wunschliste sieht wie folgt aus: - nur Handschalter - gerne erste Hand - weiß...
  3. BMW 1er 2er 3er 4er F20 F21 F30 F31 F32 F33 M Lenkrad Nachrüstsatz Schaltpaddel

    BMW 1er 2er 3er 4er F20 F21 F30 F31 F32 F33 M Lenkrad Nachrüstsatz Schaltpaddel: Hallo Hier gehts zur Auktion: http://www.ebay.de/itm/232248233011?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Grüße
  4. BMW 1er 2er 3er 4er F20 F30 F21 M Lenkradspange

    BMW 1er 2er 3er 4er F20 F30 F21 M Lenkradspange: Hier gehts zur Auktion: http://www.ebay.de/itm/232248230545?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Grüße
  5. Den 1er als 2er ...

    Den 1er als 2er ...: ...so in der Art bin ich nun hier gelandet. Aber "Hallo" erst einmal. Mein Name ist Thomas und ich komme aus Würselen bei Aachen. Tja nachdem...