....Ölwechselservice...seltsames Erlebnis.....

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von hirsch911, 07.11.2007.

  1. #1 hirsch911, 07.11.2007
    hirsch911

    hirsch911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hallo!

    Mein 118d musste nun nach 31tkm das erste mal zum Ölwechselservice. Nachdem ich ca. 10 Tage auf einen Termin warten musste, gab es am Ende keinen Eintrag im Serviceheft, keine abgehakte Checkliste und keinen Ausdruck des Fehlerspeichers. Nur die Rechnung.

    Meine Anliegen bzgl. div. (meiner Meinung nach) Garantieproblemchen an dem Wagen (Klappern etc...) wurden entweder von Beginn an abgewiegelt oder (das Klappern) mit einem "Spezialmittel" beseitigt. Bei diesem "Spezialmittel" dürfte es sich wohl um ein Mittelchen für die Gummidichtungen handeln. Das es nicht zu einem Erfolg führte, brauch ich sicher nicht zu sagen.

    Muss ehrlich sagen, dass ich bei meinen letzten beiden Autos (Volkswagen) wesentlich ernster genommen wurde was Problemchen mit dem Wagen angeht und auch den Service und die Dokumentation des Servicetermins viel besser erlebt habe.

    Frage wäre jetzt mal, was denn bei BMW so Standard ist:

    -Eintrag in das Serviceheft?
    -Aushändigung einer angehakten Checkliste?
    -Ausdruck des Fehlerspeichers?

    Schönen Gruß

    Stephan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Über Eintrag ins Service-Heft brauchen wir garnicht reden, sowas von selbstverständlich ist das (kann mal vergessen gehen, sollte den Leuten dann aber schon etwas peinlich sein!).

    Abgehakte Checkliste kenne ich weniger, da reicht mir die Aussage "Service lt. Werksvorschrift" eigentlich auch aus. Mancherorts sind Info-Zettel mit Rest-Belagsstärken der Bremsen und Reifen-Profiltiefen üblich.

    Ausdruck des Fehlerspeichers habe ich noch nie bekommen - wofür auch, die Fehler gehören abgestellt (deren Ursache, natürlich) und damit hat sich das.

    Sprich Deine Anliegen beim Service-Berater an, und wenn Du Dir schlecht betreut vorkommst: Händler wechseln!
     
  4. #3 Christoph, 07.11.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Also ich find das auch merkwürdig...
    Habe bis jetzt immer einen vernünftigen Auftrag bekommen (2* Werkstatt wg Unfall, 1* Garantie) und dazu auch ne richtige Rechnung samt Erklärung des Service-Beraters.
    Wartung hatte ich noch nicht, kann ich also nix zu sagen.

    Würde auch darüber sprechen und ggfs. wechseln.

    Sogar bei Fiat habe ich bei den Wartungen eine Checkliste bekommen mit allem was gemacht wurde und eine Erklärung wieso was gemacht wurde, was demnächst ansteht etc etc.

    Grüße

    Christoph
     
  5. Günni

    Günni Guest

    eine abgearbeitete und unterschriebene checkliste ist bei uns absoluter standard. der service/serviceumfang wäre nicht nachvollziehbar.
     
  6. ROKR

    ROKR 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallas, Texas
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Thorsten
    Selbst beim kostenlose WOLKE-Check hatte ich eine Auflistung, was gemacht wurde und der Service-Mitarbeiter hatte seinen Namen angegeben samt der Option, ihn bei Rückfragen kontaktieren zu können.

    Wenn du nicht zufrieden bist, steht es dir natürlich frei das Autohaus zu wechseln. Da brauchst du auch keine Hemmungen zu haben, am Service verdienen die Autohäuser mehr als am Autoverkauf. Selbst bei Garantiearbeiten / Arbeiten unter Gewährleistung bekommen sie diese ja von BMW erstattet.
     
  7. #6 hirsch911, 07.11.2007
    hirsch911

    hirsch911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (F20)
    ..danke für die vielen Antworten. Ich werde da morgen gleich mal wieder hin. Wechseln dürfte hier schwierig werden....gibt hier ein gewisses Monopol. Da müsste man schon 1-1,5h fahren um in eine andere Kette zu kommen.

    Mal sehen was passiert....

    Gruß

    Stephan
     
  8. #7 KingofRoad, 07.11.2007
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Leider ist der Service bei den BMW-Händler auch nicht der beste.
    Tritt denen mal ordentlich auf den Fuß, dann klappt das auch mit den Garantieansprüchen.
     
  9. #8 lachmann, 08.11.2007
    lachmann

    lachmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Hallo,

    Ich hatte gerade am Montag meinen 1er zum ersten Service in die Werkstatt gebracht --------> Bilderbuchmässig !!
    Wenn ich Werbung machen darf: AH Seekamp, Diepholz - nettes Personal, guter Service, kompetenter Meister. :nummer1:

    @hirsch911: Du solltest nochmals zu Deinem Freundlichen gehen um das zu klären. Auch wegen Deiner nicht ernstgenommenen Reklamationen. Bringt das keinen Erfolg ist Werkstattwechsel und ein Schreiben zur Zentrale angesagt. Ich erinnere mich gerade an meine vergangenen VW-Zeiten, wo ich -stets- mit unfreundlichen, ständig in Zeitnot befindlichen Personal zu tun hatte.

    Gruß, Lachmann :)
     
  10. #9 hirsch911, 09.11.2007
    hirsch911

    hirsch911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (F20)
    hi!

    also auf nachfrage wurde natürlich das serviceheft nun abgestempelt. es wurde angeblich nicht gefunden (es klemmte in dem netz hinter dem beifahrersitz). für mich ein normaler aufbewahrungsort für das teil, mein vw-händler hatte damit nie probleme.

    checkliste ist wohl für die standardumfänge des ölwechselservices nicht erfoderlich...da steht ja auch eigentlich nur drin: check-control kontrollieren.
    naja...da lag schon vor dem besuch eine warnung für waschwasser. wurde weder drauf hingewiesen, noch wurde es aufgefüllt...kann man bei einem premium-hersteller wie bmw auch nicht erwarten. die müssen sich ja um ihre 7er leasing kutschen kümmern.

    werde also den nächsten service in einer gegend durchführen lassen, in der es kein bmw monopol einer einzelnen kette gibt...da gibt man sich bestimmt mehr mühe.

    schönen gruß

    stephan

    achso: und den dreckigen lappen aus dem beifahrerfußraum habe ich ihm natürlich zurück gegeben.
     
  11. #10 Deichsteher, 09.11.2007
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ok,das Service-Heft hätte ich auch nicht gefunden..
    Mein BMW kam immer gewaschen und ausgesaugt zurück.
    Der Service bei B&K war immer mustergültig,Scheibenreiniger ohne Berechnung aufgefüllt etc.
    Deine schlechten Erfahrungen liegen definitiv nicht an der Marke,sonder am Autohaus.
    Einfach mal ne mail mit deinen Erfahrungen nach München schicken,dann passiert schon was.
    Gruß
    Stephan
     
  12. #11 franky64, 10.11.2007
    franky64

    franky64 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    da kann ich auch nur mit dem kopf schütteln.
    Ich habe winterschluppen beim Freundlichen gekauft. Erst ein angebot machen lassen, mir ein gegenangebot von einem normalen reifenfuzzi machen lassen...dann den freundlichen mit dem Angebot konfrontiert, ca 50€ runtergehandelt....und dann den Auftrag erteilt.

    Folge:

    Auftrag wurde 1a erledigt.
    Das Wischwasser wurde aufgefüllt
    der Wagen wurde gewaschen
    die Fußräume/matten waren gesaugt.
     
  13. #12 lachmann, 10.11.2007
    lachmann

    lachmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Genau...so kenne ich das auch.

    Gruß, Lachmann :)
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 jean-luc, 11.11.2007
    jean-luc

    jean-luc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Service-Heft??
    Also soweit ich weiß, war bei meinem 1er (Neukauf im Mai dieses Jahres) gar kein solches dabei! Ihr meint doch so eins zum Abstempeln?
     
  16. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Hmmm... - In Deutschland gekauft?

    Bei mir steht im Kaufvertrag:

    Code:
    [...]
    Serienausstattung:
    [...]
    S0879 Deutsch/Betriebsanleitung/Serviceheft
    [...]
    
    Also, Du hast dafür bezahlt! :wink:
     
Thema: ....Ölwechselservice...seltsames Erlebnis.....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölwechselservice BMW

Die Seite wird geladen...

....Ölwechselservice...seltsames Erlebnis..... - Ähnliche Themen

  1. Seltsamer Abstand VA Radinnenseite zum Stoßdämpfer

    Seltsamer Abstand VA Radinnenseite zum Stoßdämpfer: Hallo Leute, seit Jahren fahre ich als Sommerräder die Typ 108 in Verbindung mit Spurplatten. Da es hinten beim extremen einfedern mit den 15er...
  2. Ölwechselservice Gratis

    Ölwechselservice Gratis: Hier ein angebot der Ölwechsel ist gratis man zahlt nur das öl und den Filter [IMG]
  3. Komische kupplungsgefühl und seltsames Geräusch beim Rangieren und langsamen anfahren

    Komische kupplungsgefühl und seltsames Geräusch beim Rangieren und langsamen anfahren: Hi Jungs Habe seit Montag meinen m135i bin soweit auch ganz zufrieden, hat jetzt knapp 15000km runter nur habe ich beim Rangieren und langsamen...
  4. [E87] Seltsame Batterie-/Radioprobleme

    Seltsame Batterie-/Radioprobleme: Hallo, Ich habe ein sehr seltsames Problem mit meinem 1er. In den letzten Monaten habe ich nach dem Ausschalten des Autos (Schlüssel...
  5. Seltsames Geräusch beim Fahren - Modem

    Seltsames Geräusch beim Fahren - Modem: Mahlzeit zusammen, ich habe beim Fahren 3 Mal bisher ein eigenartiges Geräusch festgestellt. Es trat bei 50 Kmh auf als auch bei 130... Es hört...