Ölwechsel

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Drowup, 15.05.2008.

  1. Drowup

    Drowup 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    so, ich wollte mal fragen, wer denn alles nach der Einfahrphase einen Ölwechsel bei seinem 135i macht bzw. ob es wirklich nötig oder ratsam wäre?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alpinweiss, 15.05.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Fahrzeugunabhängig würde ich das auch heute noch bei jedem Neuwagen nach 3t-5tkm machen (lassen)
     
  4. #3 overcast, 15.05.2008
    overcast

    overcast Guest

    Welches Öl ist werksseitig eingefüllt?

    0W40?
     
  5. #4 Catahecassa, 15.05.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe es machen lassen bei 2.500km; 5W-30 Longlife 04 wurde befüllt, allerdings hat der Ölmengenmess-Computer 5,2L berechnet für meine Fahrgestellnummer. Da musste dann nach 50km ein Liter nachgefüllt werden, dann war es wieder max. Füllstand. Also aufpassen, dass die 6,0L mind. eingefüllt werden mit Filterelement-Tausch.
     
  6. #5 135iCoupe, 15.05.2008
    135iCoupe

    135iCoupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Ich habe jetzt auch so knapp 4' km drauf und bin am überlegen ob ich es machen soll. Ich frage mich nur welches Öl das beste ist? Eine Zeit lang haben ja alle auf das TWS 10W60 geschworen ...
     
  7. #6 Axxis1973, 15.05.2008
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    ich wechsel bei der ersten inspektion und gut is.
     
  8. Kent

    Kent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    5W30? was ist das denn ? teer? ;)
    bei mir haben sie letzte woche 0W 30 reingekippt....5.5 liter.
     
  9. #8 Catahecassa, 12.06.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Bindemittel, damit der Verbrauch runter geht 8)
    5,5L ohne Filterwechsel, oder?
     
  10. Kent

    Kent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    mit filterwechsel.
    hat dein BC gemotzt oder wie bist du auf die idee
    gekommen nochmal 1 l nachzufüllen?

    und im ernst: warum 5W? sonderwunsch?
     
  11. #10 Catahecassa, 12.06.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    5W steht auf der RE, hat der Dealer entschieden, nicht ich & ich vertraue denen mehr als meinem Gefühl bei solchen Sachen 8) 8)

    Jep, Ölstandmeldung kam, als ich auf der BAB gefahren bin & nach meiner tel. Rückfrage wurde nochmal geguckt beim Dealer und siehe da: Zu wenig wurde befüllt ... ich hatte schon befürchtet, dass sich die Ölablasschraube gelockert hat oder der Deckel oben aufgegangen ist etc., das wäre schlimmer gewesen :wink: OnBoard-Diagnose hilft also 8)
     
  12. #11 Alpinweiss, 12.06.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    was spricht dagegen?

    Mir würde vielmehr bei dem Motor und artgerechter Haltung die 30er Viskosität zu denken geben.
     
  13. Kent

    Kent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    0W => verteilt sich bei kaltem motor am schnellsten
    das war klar bei mir, hab nur 30 oder 40 überlegt.
    mit 30 läuft der warme motor leichter bei 40 + hast du aber ne höhere belastbarkeit. (mein kleiner ist gerne mal mit 120 grad öltemperatur unterwegs )
    aber da ich in 10000 km schon wieder wechsle passt 30 schon.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Alpinweiss, 12.06.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Begründung passt so einigermaßen aber dann nimmt man doch ein 0W-40 oder bei häufiger längerer Belastung ein 5W-50 unabhängig von der Laufleistung.
     
  16. Kent

    Kent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    hab ja wie oben beschrieben 0W40 überlegt, aber mich für 30 entschieden (motor läuft leichter und ich wechsle in 8-10tkm sowieso wieder). vielleicht kommt dann ja 0W40 rein ;)
     
Thema:

Ölwechsel

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Kunststoffteil im Altöl, nach Ölwechsel

    Kunststoffteil im Altöl, nach Ölwechsel: Hallo Liebe Freunde des 1er-BMW, nach meinem letzten Ölwechsel habe ich folgendes Kunststoffteil (siehe Fotos) im Altöl gefunden. Länge ca. 10mm....
  2. [E87] Ölwechsel - was sonst noch?

    Ölwechsel - was sonst noch?: Hallo zusammen, wir haben den diesen Monat fälligen Ölwechsel bei einer freien Werkstatt machen lassen, weil der Preis einfach super gut war. Ist...
  3. Ölwechsel mit Ölspülung 'Motor Clean' oder nicht?

    Ölwechsel mit Ölspülung 'Motor Clean' oder nicht?: Hey 1er Freunde, bei mir steht bald der Ölwechsel an (90.000 km) und mich würde mal interessieren, ob ihr vor dem Ölwechsel eine Ölspülung wie LM...
  4. Ölwechsel

    Ölwechsel: Hallo 1er Freunde, kann mir jemand sagen wieviel Motorenöl in dem 118i ist. Danke bmwschrauber
  5. 120d Differential Ölwechsel

    120d Differential Ölwechsel: Hallo zusammen, ich möchte nach 11 Jahren mal das Öl des Hinterachsgetriebes bei meinem 120d E87 wechseln. Jetzt ist es nur so ich hab bisher...