[E87] Ölwechsel wo machen lassen?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Stibo, 13.05.2013.

  1. Stibo

    Stibo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.06.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Guten Morgen verehrte Gemeinde,

    bevor Ihr mich steinigt: ich habe die Suchfunktion benutzt und auch etliche Themen gefunden und sie mir auch durchgelesen. :D Allerdings hätte ich gerne eine Einschätzung Eurerseits. Folgende Situation: Auto (118d) wurde 08/2012 gekauft (Leasingrückläufer, alles i.O.), EZ war 04/2009.

    Kurz, bevor wir das Auto gekauft haben, wurde fast alles wichtige (Bremsflüssigkeit, -beläge usw.) gewartet/getauscht. Jetzt, nach gut 13 TKM mehr, ist laut BC ein Ölwechsel fällig.

    Welches Öl dazu genommen werden soll ist, laut meiner Recherche hier im Forum und bei Google - ja wohl egal, solange es die Norm von BMW (Longlife 04) erfüllt. Allerdings: würdet Ihr den Wechsel bei BMW machen lassen oder nicht? Garantie beim Wagen haben wir noch bis 08/2013. Ist halt die Frage, ob man in Anbetracht dessen nicht lieber zu BMW geht oder es doch woanders machen lässt?

    Habt Ihr da einen Rat für mich? :) Besten Dank im Voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carppike, 13.05.2013
    carppike

    carppike 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ganz klar bis Garantieende bei BMW, das LL04 kannst ja mitbringen.
    Im Juli noch mal schön ne neue Steuerkette auf Garantie /Kulanz...alle was danach kommt zahlt eh keiner mehr, dann kannst Du den Service machen wo Du willst.
    Nur beim Ölfilter würde ich nicht sparen...hab von ATU welche gesehen, die sich im Ölfiltergehäuse zerlegt haben, dann ist die Wirkung nicht mehr so doll!!
     
  4. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
  5. Mike2M

    Mike2M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Hochrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2011
    Bin auch der Meinung, den Service bei BMW machen zu lassen.
    Erstmal wegen der Garantie und zweitens wegen Problemen die auf Kulanz geregelt werden.
     
  6. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Jop, bei BMW am besten, sobald das Auto noch Garantie hat. Danach würde ich nichtmal bei BMW vorbeifahren.
     
  7. Stibo

    Stibo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.06.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Hallo zusammen,

    alles klar, genau so habe ich mir das nämlich auch gedacht. :) Dann vielen Dank an alle für den Rat! :daumen:

    Achja, eine kurze Frage noch: 5 oder 6 Liter Öl kaufen? Im Handbuch steht nur, wie viel Kraftstoff rein passt, aber kein Wort zum Öl. Sind das ca. 5,5L?
     
  8. Garvor

    Garvor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wendlingen/Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2007
    Vorname:
    Thomas
    6 Liter kaufen. Sind 5,2 L, immerhin wurde ich angerufen ob sie die 0,2 L Öl von BMW einfüllen dürfen oder ob ich diese auch noch vorbei bringe. ;-)
     
  9. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    5,2, brauchst also 6.
     
  10. #9 Sektor7G, 13.05.2013
    Sektor7G

    Sektor7G 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    hab selbst schon bei meinem nen ölwechsel gemacht, wennst 5liter reinschüttest reichts auch
     
  11. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    5 Liter reichen ;)
     
  12. Mike2M

    Mike2M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Hochrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2011
    5 Liter reichen theoretisch schon aber dann wird auf deinem Ölmeßstab
    ca. 1/4 Liter zuwenig angezeigt werden und da Du bis zum nächsten Ölwechsel
    eh 1/2 bis 3/4 Liter nachfüllst kannst Du auch gleich 6 Liter kaufen.

    Dann kannst Du nämlich 5,2 Liter (so machts die Werkstatt auch)
    zum befüllen nehmen und die restlichen 0,8 Liter stellst Du dir in die Garage
    zum nachfüllen, da hast Du gleich was da wenn mal Not am Mann ist.
     
  13. #12 Sektor7G, 15.05.2013
    Sektor7G

    Sektor7G 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    habe bis jetzt immer das problem das das öl mehr wird wegen kurzstrecke
    nachschütten hatt ich bis jetzt noch nix müssen :narr:
     
  14. #13 surlaender58, 17.05.2013
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Ölwechsel beim Freundlichen, Öl besorgen aus dem Internet.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 meisterjack, 22.05.2013
    meisterjack

    meisterjack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Morgen zusammen,

    ich wollte es jetzt auch so machen: Öl mitbringen und beim Freundlichen wechseln lassen.

    Ist das obige im Öldepot Link gennante Öl das richtige für mich? E81, 118d FL 11/2007 84.000km

    Danke!;-)
     
  17. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Das 5W30 LL04 ist das Richtige.
     
Thema:

Ölwechsel wo machen lassen?

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel wo machen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Kunststoffteil im Altöl, nach Ölwechsel

    Kunststoffteil im Altöl, nach Ölwechsel: Hallo Liebe Freunde des 1er-BMW, nach meinem letzten Ölwechsel habe ich folgendes Kunststoffteil (siehe Fotos) im Altöl gefunden. Länge ca. 10mm....
  2. Winterreifen (Felgen/reifen) eintragen lassen?

    Winterreifen (Felgen/reifen) eintragen lassen?: hallo Leute, (0005/BGL) Muss ich wenn bei mir in schein nur 195/55 R16 87H steht die neue Alu felge DEZENT TB silber mit Conti reifen 206/55 r16...
  3. [E87] Ölwechsel - was sonst noch?

    Ölwechsel - was sonst noch?: Hallo zusammen, wir haben den diesen Monat fälligen Ölwechsel bei einer freien Werkstatt machen lassen, weil der Preis einfach super gut war. Ist...
  4. [E88] CDV von BWM Werkstatt entfernen lassen

    CDV von BWM Werkstatt entfernen lassen: Hallo zusammen, hat schon mal jemand bei BMW nachgefragt, ob die das CDV ausbauen? Wenn ja, wie teuer war das?
  5. Service bei BMW oder Bosch Service machen lassen

    Service bei BMW oder Bosch Service machen lassen: Hallo Leute, wo lasst Ihr euren Service (Ölwechsel) machen? Geht Ihr zum BMW Vertragshändler oder in eine freie Werkstatt? Mein nächster Service...