Ölwechsel vor dem Winterschlaf?

Diskutiere Ölwechsel vor dem Winterschlaf? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Zusammen Ich bin neu im Besitz eines BMW 135i. Der nächste Service habe ich im November. Dieses Jahr fuhr ich ca 7000 km. Ich werde...

  1. #1 Marc135i, 19.10.2014
    Marc135i

    Marc135i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2008
    Hallo Zusammen


    Ich bin neu im Besitz eines BMW 135i.
    Der nächste Service habe ich im November.
    Dieses Jahr fuhr ich ca 7000 km. Ich werde das Auto über Winter NICHT fahren, dass heisst ich werde es in der nächsten Zeit einwintern.
    Macht es Sinn vor dem Einwintern ein Service zu machen?
    Oder soll ich bis nächsten Frühling warten?

    Danke für euer Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schmidi90, 19.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2014
    Schmidi90

    Schmidi90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Meiner Meinung nach wäre es besser nach dem Einwintern zu machen.
    Ich machs jedenfalls so, dass ich das Öl im Frühjahr wechseln lasse.
     
  4. #3 CeterumCenseo, 19.10.2014
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    208
    Ort:
    Daheim
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Es gibt hier zwei Philosophien:

    1. Vorher machen, weil dann frisches Öl im Motor drin ist und das besser pflegt, weil keine schädlichen Bestandteile drin sind.
    2. Nachher machen lassen, weil das frische Öl im Motor ja übern Winter altert und man so beim Ausmotten einen Nachteil hat.

    IMHO kommt es ganz auf die Standdauer an, bei der kurzen Zeit wird weder 1. noch 2. wirklich zum Tragen kommen. Also ne reine Gewissensfrage. ;)
     
Thema:

Ölwechsel vor dem Winterschlaf?

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel vor dem Winterschlaf? - Ähnliche Themen

  1. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...
  2. Frühzeitiger Ölwechsel: Wie am Besten vorgehen?

    Frühzeitiger Ölwechsel: Wie am Besten vorgehen?: Hallo allerseits :winkewinke: ich möchte bei meinem Auto das Öl vorzeitig wechseln lassen, seitens des CBS ist das ja etwas blöd mit dem...
  3. Ölwechsel

    Ölwechsel: Der BC gibt mir zwar noch ca. 20TKm Zeit, trotzdem denke ich, nach 1,5 Jahren, könnte vlt. doch mal wieder frischer Saft im Motor rumgepült...
  4. Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz

    Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz: Hallo Leute, bei meinem läuft jetzt dann bald die Anschlussgarantie ab und über die 5 Jahre bin ich auch schon drüber. Daher würde ich so langsam...
  5. Zusätzlicher Ölwechsel nach 1500 km, M140i, xdrive

    Zusätzlicher Ölwechsel nach 1500 km, M140i, xdrive: Hey, bin leider nicht vom Fach. Möchte bei 1500 km einen zusätzlichen Ölwechsel machen, ich habe mit der Werkstatt geklärt das ich das Öl selbst...