Ölverlust, im Bereich Anlasser verölt

Diskutiere Ölverlust, im Bereich Anlasser verölt im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Mein Wagen mit N47 verliert seit rund 14 Tagen bzw. tausend KM (500 KM Rückfahrt Urlaub, Rest täglicher Arbeitsweg) Öl, was sich in...

  1. #1 Papa76, 14.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2018
    Papa76

    Papa76 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Mein Wagen mit N47 verliert seit rund 14 Tagen bzw. tausend KM (500 KM Rückfahrt Urlaub, Rest täglicher Arbeitsweg) Öl, was sich in handtellergroßen Ölflecken äußert. Der Ölstand ist in dieser Zeit von max. auf ca. 3 mm unter max. gesunken. War gerade deswegen beim Freundlichen, wir sind aber nicht weiter gekommen. Gemacht wurde:

    - Unterfahrschutz weg
    - alles gereinigt
    - warmlaufen lassen
    - bis hierhin kein Ölaustritt feststellbar
    - 15 KM gefahren
    - im Bereich Anlasser ist jetzt alles verölt, genaue Leckstelle aber nicht sichtbar
    - Anlasser raus, Leckstelle lässt sich immer noch nicht genau lokalisieren

    Vermutung lautet jetzt Ölwannendichtung oder es kommt von weiter oben, dafür müsste aber das Getriebe raus, um etwas zu sehen. Jedoch wäre ein Ölaustritt in diesem Bereich noch nie vorgekommen und Ölwannendichtung ist bei diesem Modell auch eher ungewöhnlich. Und nu?

    Schon mal jemand gehabt und hat nen Hinweis für uns? Getriebe aus- und einbauen sind fluffige 3 Stunden ohne Gewähr auf Erfolg.
     
  2. #2 spitzel, 15.09.2018
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Ich selbst hatte beim N47 keine Undichtigkeiten trotz mehrfachen Wechsel der Steuerketten.

    Es gibt in dem Bereich so einige Dichtungen die man erst mit ausgebauten getrieben sieht.
    Kann auch vom Ventildeckel her kommen.
     
  3. #3 BMWenthusiast, 01.03.2019
    BMWenthusiast

    BMWenthusiast 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Ist zwar etwas spät, aber evtl hilft es.

    Ich hatte auch starken Ölverlust, von unten war alles voll mit Öl, in quasi jeder Ecke.
    Sauber gemacht. Gefahren. Öl am Anlasser.
    Das Öl am Anlasser war aber nur da, weil sich beim Anlasser das Öl sammelte und durch die Motorvibration und Fahrtwind wieder verteilte. Wir dachten auch erst Ölwannendichtung.

    Bei mir war es das bekannte Ölfiltergehäuse. Ölt das stark sifft es den kompletten Motor zu. Wichtig dabei die inneren 4 Dichtungen zu tauschen am Wärmetauscher, sonst hört es nicht auf. Laut BMW soll das Plastik einen Riss haben, es liegt aber an den inneren Dichtungen.

    Wäre jetzt zumindest meine Vermutung das es das ist. Ventildeckel hinten am Motor könnte natürlich auch sein.
     
  4. #4 Papa76, 02.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2019
    Papa76

    Papa76 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Die Leckstelle ist / war an der Motorrückseite irgendwo im Bereich der Getriebeglocke.

    Schlussendlich bin ich um eine größere OP herumgekommen. Obwohl ich in der Regel nichts von irgendwelchen Zaubermittelchen halte habe ich versucht, das Problem mit LM Ölverlust Stop in den Griff zu bekommen. Durch den Zusatz sollen verhärtete Dichtungen wieder regeneriert werden. Das scheint bis jetzt tatsächlich zu funktionieren, es gibt keinen messbaren Ölverlust mehr. Mal schauen, ob das auch langfristig so bleibt.
     
Thema: Ölverlust, im Bereich Anlasser verölt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. oel verlust anlasser

Die Seite wird geladen...

Ölverlust, im Bereich Anlasser verölt - Ähnliche Themen

  1. Freie Werkstatt im Bereich Nördlingen/Donauwörth/Augsburg

    Freie Werkstatt im Bereich Nördlingen/Donauwörth/Augsburg: Hallo, bei meinem 116d sind bald die hinteren Bremsen fällig und ich hätte zusätzlich gern ne Aussage von einem Fachmann, ob die Geräusche im...
  2. Unerklärlicher Ölverlust

    Unerklärlicher Ölverlust: Hey Leute, ich bin wirklich verzweifelt und brauche eure Hilfe. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe vor ein paar Monaten privat einen 116i bj. 2009...
  3. Anlasser einfach defekt / ging während der fahrt aus

    Anlasser einfach defekt / ging während der fahrt aus: Moin Leute, Leider habe ich ein Problem mit meinem Auto. Kurze Vorgeschichte: Kupplung ist durchgerutscht und wurde durch die verstärke vom 550i...
  4. Ruckeln im hinteren Bereich

    Ruckeln im hinteren Bereich: Hi Leute, Da ich ein neues Problem entdeckt habe, dachte ich jemand kann mir etwas dazu sagen? Habe einen 118d e87 n47 automtaik lci. Wenn ich...
  5. [F20] Ölverlust 118i / N13

    Ölverlust 118i / N13: Hallo zusammen, vor kurzem (vor ca. 2tkm) war ich beim BMW Händler zum Wechseln von Öl und Bremsflüssigkeit. Am Freitag kam dann die Meldung "Öl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden