[E87] Ölverbrauch / Ölstand

Diskutiere Ölverbrauch / Ölstand im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo @ All, musste heute feststellen das laut Anzeige mein Ölstand nach 21.500 KM einen Balken über Min steht - BC meldet aber OK...

  1. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    21.025
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    Hallo @ All,


    musste heute feststellen das laut Anzeige mein Ölstand nach 21.500 KM

    einen Balken über Min steht - BC meldet aber OK

    ------
    Min.................Max

    hat der wirklich soviel verbraucht :?

    Öl wurde beim Kauf ( Jahreswagen ) mit 3000 KM vom Händler gewechselt

    langt das noch bis zum nächsten KD in 7000 KM lt. BC :eusa_shhh:

    Wagen hat jetzt 24.500 KM - lt. Check Bremsen vorne in 14.000 Hinten in 13.000 fällig :eusa_doh: - kaum zu glauben


    Grüssle :winkewinke:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ancientLEGEND, 09.05.2012
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Wenn dir das Öl zu wenig ist, dann schütt doch nen Liter nach.
    Ich hab auch noch 6000km bis zum Wechsel und es ist schon recht weit unten. Aber hab ja beim Kauf nen Liter Öl dazu bekommen. :)

    Bremsen wären schon etwas früh dran.
     
  4. #3 Kurvensau, 09.05.2012
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Bist du dir sicher, dass ein Liter nachgefüllt werden kann oder muss es nicht weniger sein? :wink: Er ist ja noch nicht bei Minimum.

    Wenn er auf 20.000 km, angenommen, 1 Liter Öl gebraucht hat, dann hast du einen Verbrauch von 0,2 Litern auf 1000 km. Hört sich jetzt nicht ungewöhnlich an. Wenn deine Werkstatt gerade so viel Öl eingefüllt hat, damit es auf Maximum kommt und jetzt ist es nocht nicht auf Minimum, hat er weniger als 1 Liter verbraucht. Dann kann der Ölverbrauch schon gegen 0,1 Liter auf 1000 km gehen und das ist (erstmal) unbedenklich (insofern es dabei bleibt und nicht drastisch ansteigt).


    Da wirfst du aber ganz gut den Ankern! :mrgreen: 40 tkm, wenn die elektronische Anzeige recht hat, deutet auf eher zügige Fahrweise hin. :daumen:
     
  5. #4 ancientLEGEND, 09.05.2012
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Ich hab ja nicht "1 Liter" geschrieben, sondern "nen Liter". Wieviel genau kann man ja nachlesen, zumindest würde ich es tun bevor ich auffülle und denke mal das es UNZUNDEN auch tun würde.

    :nod:
     
  6. #5 Kurvensau, 09.05.2012
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    War nicht böse gemeint. :winkewinke:

    Ich persönlich würde einen halben Liter nachfüllen. Du kannst ja auch warten, bis er sich meldet und einen Liter verlangt. Aber irgendwie würde ich mich dabei nicht ganz wohl fühlen.
     
  7. #6 hidden1011, 09.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.05.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    wie kommst du auf 0,2l auf 1000km? 0,05l
     
  8. #7 blaueFlamme, 09.05.2012
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Solange der BC noch nichts meldet, brauchste eigentilch nix nachfüllen. Und erst bei der Meldung des BC kannste ein Liter reinkippen. Wenn du unbedingt Öl reinkippen willst mach 1/2 Liter.
     
  9. #8 hidden1011, 09.05.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    Wenn ich eine grössere Strecke fahre (so 400km einfach) habe ich immer auf max aufgefüllt.
    ansonsten fülle ich nie nach solange der Ölmesstab 3mm über min ist und ich kurz vorm Ölservice bin
     
  10. samcro

    samcro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Meine Erfahrung damit ist sieht anders. Der Moment wenn die Anzeige meldet "zu wenig ÖL" und ein Motorschaden liegen nahe zusammen. Ich achte immer darauf das meine Motoren genug Öl haben, gerade im Sommer, Stau, Klima Vollgas, danach ne Vollgasstrecke, möchte ich nicht mit Öl knapp am minimum fahren.

    Öl führt neben der Schmierung der Teile die Wärme an den Bauteilen ab, je weniger davon vorhanden ist, desto weniger Wärme kann aufgenommen werden.
     
  11. #10 Kurvensau, 09.05.2012
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Ähm... :mrgreen: ...ja.... :shock: ....das kam so zu stande.... :swapeyes_blue: ....und zwar.... :motz:
     
  12. #11 blaueFlamme, 09.05.2012
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    naja Arbeitskollege fährt öfters mal seinen 320d mit der Meldung über 1000 KM oder so bis er mal nach kippt und er hat jetzt über 200.000 KM also ganz so schlimm kann es nicht sein.
     
  13. Wookie

    Wookie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke auch, dass die Meldung "Ein Liter nachfüllen" noch ein gutes Stück vom Motorschaden weg ist.

    Ob normal oder nicht kann ich nicht sagen, aber bei meinem 116i mit 33k km musste ich auch schon einen Liter nachfüllen und jetzt ist er schon wieder ein Stück über "min". Denke aber es reicht bis zum Ölservice ...

    Wk
     
  14. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    21.025
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    Danke erstmal,

    werd dann mal ein wenig nachfüllen :wink:
     
  15. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    21.025
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    1/2 Liter und es steht wieder knapp vor Max


    :daumen:

    Grüssle :winkewinke:
     
  16. #15 alpina1990, 09.05.2012
    alpina1990

    alpina1990 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2011
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Freddy
    Lol nach dem Kauf (vor 20.000km) war er auf max bei mir und hat sich bis heute absolut gar nicht bewegt, ist das bedenklich oder einfach Glück?

    LG
     
  17. #16 FlyHigh, 09.05.2012
    FlyHigh

    FlyHigh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    :shock: Wie machst Du das? Vor 20000 km hatte ich Ölwechsel und nun steht er auch mit nem Balken vor MIN, BC meldet auch OK. Der nächste Wechsel steht erst in 8000 km an. Werd auch bissl was reinfüllen....
     
  18. #17 hidden1011, 09.05.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    Das ist eigentlich bedenklich denn jeder Motor verbrennt ein bisschen Motoröl. bei einem diesel kann es sogar vorkommen das du auf einmal mehr Öl drinn hast und das ist noch schädlicher.
     
  19. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Gut dass das Thema hier gerade aktiv ist! Mein BMW Mensch hat mir heute auch gesagt dass ich mal wieder etwas Öl nachkippen sollte. Vor etwas mehr als 5000KM habe ich bereits fast 1 Liter nachgekippt. Jetzt hat meine Anzeige im Boardcomputer (Navibildschirm) nur noch 2 dicke grüne Striche....also passen bestimmt 1 - 1,5 L rein.

    Er meinte, dass der Wagen lt. BMW bis zu 1 L / 1000KM verbrauchen darf. Das wär alles noch Rahmen.


    Mein Polo 6N hat damals so gut wie NIX verbraucht...wo ist der Fehler? :D

    PS: was fürn ÖL nehmt ihr immer und wo kauft ihr es?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 spitzel, 09.05.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.917
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Gründe für Ölverbrauch gibts viele. Wenn nach außen hin alles dicht ist bleiben nur noch die innereien wie ventilschaftdichtung/kopfdichtung/kolbenringe. Und da wirds richtig teuer.



    Sent from Arcas 737
     
  22. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Hm...ich werd mal son Adaptivöl von Liqui Moli ausprobieren, hab ich damals beim Polo auch reingekippt.

    Wie ist denn eigentlich beim Benziner das Ölwechselinterval? 1x pro Jahr oder nach 30.000km?
     
Thema: Ölverbrauch / Ölstand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er reihe ölverbrauch beim 116i

    ,
  2. bmw 118d öl verbrauch

    ,
  3. bmw e87 ölverbrauch

    ,
  4. ölstand bmw e87 120i,
  5. bmw e87 öl verbrauch,
  6. öl verbrauch bmw 118d,
  7. Ölverbrauch bmw 116i,
  8. bmw e87 ölverbrauchj,
  9. e87 ölverbrauch,
  10. 118d ölverbrauch nach 7000 km,
  11. bmw 116i bj 2006 1liter alle 5000km ölverbrauch,
  12. bmw e87 120i ölverbrauch,
  13. bmw e87 oelniveau anzeige,
  14. bmw e87 ölniveau anzeige,
  15. rasante Fahrweise danach Ölstand zu hoch bmw e87,
  16. bmw e87 ölniveau balken
Die Seite wird geladen...

Ölverbrauch / Ölstand - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 123d - Ölverbrauch und Fahrprofil

    123d - Ölverbrauch und Fahrprofil: Hi zusammen, Ich hab bei meinem 123d vor einer Weile etwas Ölverbrauch festgestellt (Größenordnung 1000ml / 10.000 km). Testweise hab ich dann...
  2. Hoher Ölverbrauch

    Hoher Ölverbrauch: Hallo Ich habe leider festgestellt, das mein E87 Bj 2005 einen hohen Ölverbrauch hat (1L/1000km). Ich fahre etwa 80 KM am Tag, halb Autobahn halb...
  3. [F20] Ölverbrauch 116d (3Zyl) 1L/20tkm

    Ölverbrauch 116d (3Zyl) 1L/20tkm: Hallo, war letzte Woche ganz erstaunt, nachdem ich nach den ersten 20tkm tatsächlich 1L Öl nachschütten musste. Das kannte ich so gar nicht mehr...
  4. Ölverbrauch wirklich so gering???

    Ölverbrauch wirklich so gering???: Hallo fahre meinen 120d nun schon über 15000 km und laut ölmessanzeige hat er noch nichts verbraucht. Ist das normal und habt ihr ansonsten...
  5. [E87] Ölverbrauch E87 130i

    Ölverbrauch E87 130i: Hallo zusammen, ich weiß das es zu dem Thema schon viele Threads gibt, aber nach längerem herum-lesen bin ich einfach nicht wirklich schlauer...