Öltemperaturanzeige?

Diskutiere Öltemperaturanzeige? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, kann es sein das der F20 auch als 125i/d keine Öltemperaturanzeige hat? Auch nicht irgendwo digital? Wäre schon gut zu wissen, wann der...

  1. #1 shane23m, 17.04.2012
    shane23m

    shane23m 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Hallo, kann es sein das der F20 auch als 125i/d keine Öltemperaturanzeige hat? Auch nicht irgendwo digital? Wäre schon gut zu wissen, wann der Motor warm ist...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Driver01, 17.04.2012
    Driver01

    Driver01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    hat er nicht...
     
  4. #3 shane23m, 17.04.2012
    shane23m

    shane23m 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Hoffe da kommt irgendwan mal was per Softwarupdate. Zumindest im Display unterm Tacho könnte man es auswählbar machen, wie bei jedem Golf VI.
     
  5. #4 Verbraucher, 18.04.2012
    Verbraucher

    Verbraucher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ja, jeder popelige Mietwagen aus dem VW-Regal hat das, bei BMW gibts dies wieder mal nicht für Geld und gute Worte !
     
  6. #5 luk_nuts, 18.04.2012
    luk_nuts

    luk_nuts 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Genève
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Antwort meines Freundlichen auf diese Frage war:

    Der hat einen Alumotor und wird darum so schnell warm dass BMW entschieden hat die Anzeige wegzulassen... :-)
     
  7. #6 Chemnitzer, 18.04.2012
    Chemnitzer

    Chemnitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    So ein Stuss!
     
  8. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    dann hättet ihr euch halt einen f30 kaufen müssen, der hats :P

    mal ehrlich, wer braucht sowas heutzutage wirklich??? 0,1 % der käufer... wenn überhaupt...

    habt ihr schon das "geheimmenü" versucht? falls es das im f20 noch gibt... da gings zumindest beim vorgänger...
     
  9. #8 Bender82, 18.04.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Nein, da konnte man auch keine Öltemperatur sehen, nur Kühlflüssigkeit...
     
  10. #9 shane23m, 22.04.2012
    shane23m

    shane23m 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Was hat ist mit dem Ölsensor gemeint, der scheinbar nur im 125i/d und im 116d ED Serie ist ?

    Punkt ganz unten:

    [​IMG]
     
  11. #10 holger2811, 22.04.2012
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    das ist der Ölstandssensor den es beim E87 gab, bei den kleinen Motoren im F20 ist der leider aus welchen Gründen auch immer weggefallen, man muß an der Tanke also manchmal die Motorhaube öffnen...
     
  12. #11 shane23m, 22.04.2012
    shane23m

    shane23m 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Danke und was ist dann "Check-Control" ?
     
  13. #12 holger2811, 22.04.2012
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Check Control ist die interne Fahrzeugdiagnose selber.

    Also so Zeug wie "Wischwasser auffüllen" oder auch "Motorstörung - Leistungsabfall" oder eben "Abblendlicht links ausgefallen".

    Ich behaupte jetzt mal dass auch die 1.6er einen Ölstandssensor verbaut haben, für die Checkcontrol, aber eben nicht mehr so wie beim E87 wo man in Schritten ablesen konnte wieviel % noch drinn ist, aber bei Minimum kommt warscheinlich immer noch "Ölstand prüfen".

    Hoffe ich zumindest, sonst wäre es Mittelalter...
     
  14. br403

    br403 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Vorname:
    Axel
    Aber im 118i habe ich noch keinen Ölmessstab gefunden.
     
  15. #14 holger2811, 22.04.2012
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    der F20 118i mit N13-Motor hat definitiv einen Peilstab.

    Und im Teilekatalog finde ich bei Ölkontrolle leider im Moment auch nur den und nichts elektronisches in der Ölwanne. Aber evtl ist ja der elektronische Schwimmer besser in der Stückliste versteckt oder fest in der Ölwanne verbaut, müßte ich mal bei BMW nachfragen, ohne elektronische Überwachung des Ölstands wird in der heutigen Zeit bestimmt nicht mehr lang gutgehen, die Leute sind verwöhnt ;)
     
  16. br403

    br403 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Vorname:
    Axel
    Ach, ich glaube das war ein 118d, ich werde noch mal nachsehen.
     
  17. #16 Convento, 22.04.2012
    Convento

    Convento 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Wäre echt gut zu wissen, ob der 116i/118i wenigsten beim Mindest-Ölstand ein Ton von sich gibt. Ich schaue zwar ab und zu mir den Ölstand über den Peilstab an, aber ein Hinweis beim erreichen des Minimums wäre schon angebracht.
     
  18. #17 holger2811, 23.04.2012
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    ich schreibe mal an die Kundenbetreuung und gebe dann Bescheid.

    Gar keine elektronische Überwachung wäre schon schwach...
     
  19. #18 holger2811, 23.04.2012
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    aber beim Kulanzantrag beim Motorschaden bei dem das Pleul durch die Ölwanne oder so durch ist wäre es doch recht hilfreich wenn der Diagnosetester sagen kann dass die Checkcontroll-Meldung erst beim Kilometerstand mit dem Motorschaden aufgetreten ist und nicht schon 1000km vorher wie behauptet würde wann von Hand gemessen wird ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 holger2811, 23.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2012
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    wenn so etwas wäre dann würde zu 99,9% eh ein Außendienstler aus München sich das Auto anschauen oder zumindest über Fernübertragung den Datensatz anschauen.

    Fälschen ist dann nicht mehr, wenn der anzeigt dass der Ölmangel bei KM1234 war und dort auch der Motorschaden dann würde sicher der Kulanzantrag recht problemlos durchgehen, wenn allerdings der Motorschaden bei KM1234 war und schon bei KM1111 ein Ölmangel abgelegt ist dann siehts schlecht aus für die Kulanz ;)

    Die Bordelektronik kann einem da schön helfen, der Peilstab nicht. Der ist kein Zeuge der einem hilft, da wird dann nur gesagt das Öl war alle und man muß das Gegenteil beweisen.

    Mir wäre es lieber wenn gar kein Peilstab da wäre, dann wäre ich aus der Pflicht entlassen mich selber darum zu kümmern, wenn die Elektronik einen Meßfehler machen würde, hmm, zwar Ärgerlich, aber ich denke nicht dass BMW dann den AT-Motor berechnen würde, bevor die zugeben dass die Sensoren nichts taugen würden die eher manchmal einen Motor tauschen - allerdings habe ich nie gehört dass beim E87 ein N43-Motor z.B. wegen Ölmangel aufgrund fehlendem Peilstab und falschem Meßwert vom Sensor hochgegangen ist.
     
  22. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    falls es interessiert:

    mein händler sagte mir bei übergabe, der 118dA hätte keinen ölmessstab...nun ich hab ihn gefunden...und hab die ganze elektronik noch dazu.

    mit 3000km 200ml ölverbrauch, den ich gestern ausgegliche habe. also so nach 4 monaten das erste mal gepegelt. die elktronik sagte dazu nur randvoll.

    und ich will auch nicht für den bedarfsfall 1löl mitführen, dann, wenn die elektronik meldet.

    thema dazu:

    118d Motor ohne Ölmessstab : BMW 1er F20

    gruß
     
Thema: Öltemperaturanzeige?
Die Seite wird geladen...

Öltemperaturanzeige? - Ähnliche Themen

  1. E-Mail an BMW bezüglich fehlender Öltemperaturanzeige

    E-Mail an BMW bezüglich fehlender Öltemperaturanzeige: Hallo Leute ! Wir hatten hier im Forum die Idee eine E-Mail an BMW zu senden, bezüglich der fehlenden Öl und Wassertemperaturanzeige. Eventuell...
  2. Öltemperaturanzeige M140i

    Öltemperaturanzeige M140i: Hallo, ich weiß hier gibt es schon einige Thread zu dem Thema aber soweit wie ich das raus gelesen habe funktioniert zumindest die Öltemperatur...
  3. Öltemperaturanzeige und Ladedruckanzeige nachrüsten

    Öltemperaturanzeige und Ladedruckanzeige nachrüsten: Hallo zusammen, hat jemand mir einen vorschlag wie ich sauber und sicher die anschlüsse setzen kann für die anzeigen!?
  4. [E87] Öltemperaturanzeige

    Öltemperaturanzeige: Grüß Gott, ich habe mir in der Woche einen E87 130i Baujahr Januar 2006 gekauft und bin eigentlich wunschlos glücklich mit dem Geschoss. Jedoch...
  5. Öltemperaturanzeige

    Öltemperaturanzeige: Öltemperaturanzeige beim M2 nicht da . Beim Active tourer ist der serie ? Hab ich was verpasst?? Fühl mich da ein bisschen verarscht . Die M3/M4...