Öltemperatur zu hoch?

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von AcidReign, 05.08.2011.

  1. #1 AcidReign, 05.08.2011
    AcidReign

    AcidReign 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hallo zusammen,

    ich war mit meinem 130er grad mal wieder ein wenig flotter unterwegs. Allerdings immer nur kurzfristig... also kurze Strecke 240-250km/h und und dann ein paar km 120 und dann wieder 240 - eben je nach freier Strecke.

    Diesmal ist mir das erste Mal aufgefallen, dass die Öltemperatur dabei ordentlich gestiegen ist. Bei den schnelleren Teilen der Strecke ging es locker über 120° und ich hatte zumindest das Gefühl auch ein wenig Wärme aus dem Motorraum spüren zu können (das kann natürlich auch Einbildung gewesen sein).
    Ist das normal? Ist mir jetzt in 4 Jahren 130i noch nie so aufgefallen.

    Ich hab grad mal im Forum gesucht und da schreibt jemand, dass 125° beim 135i normal wären, weil Turbo-Motoren immer ein wenig wärmer wären. Aber der 130i hat ja keinen Turbo.

    Bin für jeden Hinweis dankbar.

    Acid
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabian214, 05.08.2011
    fabian214

    fabian214 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiden
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Also ich fahre Standardmäßig mit ca. 110 °C Öltemp rum...Egal ob Stadt oder Autobahn bei gemäßigtem Tempo.
    Wenn ichs auf der Bahn fliegen lasse bewegt sich der Zeiger ein klein wenig, also finde ich 120 °C nicht so übel...

    Beim Nordschleifenfahren o.ä. geht die Temperatur weitaus höher ;)
     
  4. xavair

    xavair 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München Südwest
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Alsobei mir ist sie auch zwischen 100 und 110, und bei vollgas maximal 120. Welches öl ist drin? Ich empfehle m1 0w-40, das hat auch bei den temperaturen genügend leistzngsreserven
     
  5. #4 AcidReign, 06.08.2011
    AcidReign

    AcidReign 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Tjoa das Öl was der Freundliche halt einfüllt. Ich hab mich da bisher nie drum gekümmert.
    Ich werde das mit der Temperatur mal beobachten...
     
  6. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ich war bisher auch nie über 120 Grad. Meist so bei 110.
     
  7. Pubert

    Pubert 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Bei einer Aussentemperatur von ca. 25°C bin ich auch schon über 130°C gekommen, nachdem ich ca. 10 Min. > 250 km/h gefahren bin.:roll:
    Ich denke, das liegt alles noch im normalen Bereich.
     
  8. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    istder noch serie?
    Meiner geht auch über 120 grad, allerdings nur seit er gechippt ist, davor kam er nie an 120 grenze. (falls ich mich nicht falsch erinnere war 116 das maximum was ich serie erreicht hatte).
     
  9. #8 AcidReign, 07.08.2011
    AcidReign

    AcidReign 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Nee alles komplett Serie.
    Ich war nicht wirklich lange über 250 unterwegs... nur mal kurze Strecke fliegen lassen, wie gesagt... naja ich beobachte...
    Seitdem bin ich noch nicht wieder gefahren.
     
  10. Winkli

    Winkli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nijmegen
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Florian
    Bei Vollast bin ich auch flott auf 130°. Ich nutze manchmal die Abendstunden auf der Autobahn zwischen Köln und Krefeld bzw. in der Gegenrichtung, um etwas Auslauf zu haben. Aber genauso schnell, wie er auf 130° ist, ist er auch wieder auf 110°, wenn ich vom Gas gehe.

    Leider kann ich mich nicht mehr so genau erinnern, wie das am Anfang war. Da habe ich glaube ich nicht so genau darauf geachtet. Ganz subjektiv würde ich sagen, dass er da kaum über 120° geklettert ist.
    Die Aussentemperatur hat bei mir keine erkennbaren Auswirkungen. Schnell gleich heiss, egal wie warm es draussen ist.

    Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das problematisch ist. Das Auto würde doch sonst sicher mit dem liebevollen "Bing" oder "Klöng" und leuchtenden Symbolen meckern, oder :roll:?
     
  11. #10 munzi70, 08.08.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    120°+ ist im Rahmen bei längerer Volllastfahrt.
     
  12. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    also an dem pp-lenkrad blinkt die temp anzeige massiv sobald man die 120 erreicht....
    Vieleicht ist das aber auch nur einstellungssache.
     
  13. #12 Joker85, 10.08.2011
    Joker85

    Joker85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Bei mir genauso.

    Ist aber auch nur einmal vorgekommen, dass ich über die 120 bin.
     
  14. #13 Alex253, 10.08.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.637
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Ist bei mir noch nicht vorgekommen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    liegt wohl an der münchener luft :lach_flash:
     
  17. #15 misterx, 17.09.2011
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    Ich fahr a mit 110° rum normal und bei schneller fahrt 120° aber noch nie mehr....:lol:
     
Thema: Öltemperatur zu hoch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bmw 120i Öltemperatur hoch n43

Die Seite wird geladen...

Öltemperatur zu hoch? - Ähnliche Themen

  1. Datendisplay AK-Motion (Öltemperatur, Abgasklappensteuerung uvm.)

    Datendisplay AK-Motion (Öltemperatur, Abgasklappensteuerung uvm.): Hier nun die angesprochene Sammelbestellung des Datendisplays von AK-Motion. Alle Informationen/Fragen rund um das Display bitte in diesem Thread...
  2. Mx40i Öltemperatur

    Mx40i Öltemperatur: Hallo zusammen, Eine Frage bezüglich der Motoröltperatur in Verbindung mit der Bimmerlink App: Diese liest verschiedene Sensoren aus und habe...
  3. Öltemperatur

    Öltemperatur: Gibt es eine Möglichkeit im Untermenü/BC beim M135i EZ 07.14 die Öltemperatur anzeigen zu lassen...? Da gibt's doch bestimmt irgendwelche Tricks...
  4. [E8x] 135i 130i Kombiinstrument Tacho Öltemperatur

    135i 130i Kombiinstrument Tacho Öltemperatur: Hey, ich habe noch einen Tacho aus dem 135i mit Öltemperaturanzeige. Der Tacho ist wirklich in gutem Zustand, ohne erwähnenswerte Kratzer oder...
  5. Öltemperatur unter Vollast

    Öltemperatur unter Vollast: Servus Leute, Hab letztes WE mal einen kleinen Top-Speed Lauf gewagt und kurz danach festgestellt, dass meine Öltemperatur bei fast 130 Grad...