Öltemperatur 130i

Diskutiere Öltemperatur 130i im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo Leute, an die jenigen die schon eine Öltemperaturanzeige im 130i haben. Wie lang braucht den euer 1er bei den jetzigen Temperaturen so um...

  1. Rider

    Rider 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    an die jenigen die schon eine Öltemperaturanzeige im 130i haben.
    Wie lang braucht den euer 1er bei den jetzigen Temperaturen so um die 0 C° bis ihr eine Öltemp von ca. 80-90 C° habt?
    10 km müssten doch eigentlich langen...?

    Hab in der Suche leider nix richtiges gefunden...

    Gruß
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 06.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das hängt ein bisschen vom Fahrprofil ab. Je mehr Drehzahl man fährt desto schneller wird er warm, was aber halt nicht unbedingt motorschonend ist.
     
  4. #3 BMWPeter, 06.01.2010
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Bei meinem dauert das deutlich mehr als 10 km. Schlecht finde ich beim 135i, dass die Anzeige erst bei 70 Grad beginnt. Ist das beim 130i auch so?
     
  5. #4 BMWlover, 06.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja.
     
  6. #5 misterx, 06.01.2010
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    ich sag mal ca 20 bis 25 km brauch mei kleiner scho bis er auf 90 C° is:roll: und bei uns hat es zur zeit so -8 C°
    fahr na halt schön langsam warm net über 3000 touren bis er 90 C° hat is auch glaub ich net verkehrt oder ??
     
  7. Junior

    Junior 1er-Profi

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    2.856
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Ja bei den Temperaturen zur Zeit brauch meiner auch so ca. 15-20 km bis er auf 90 C° ist! Und ich drehe in bis er bei 90 C° ist maximal bis 2500 Umdrehungen.

    Gruß Alex
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 06.01.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    abgewandert!
    die letzten Tage bei so um die -10° hats bei mir 25 km gedauert. Erfahrungswert: wenn man langsam fährt (Stadt) gehts schneller, AB dauert länger...
     
  9. #8 Bender82, 06.01.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    :shock:

    Ich dreh meinen kalt bis 3000 und nach ca. 5 km dann schon bis 4000.... ist das zu viel? :swapeyes_blue:

    Wie lang dauert es denn im Sommer?
     
  10. #9 BMWlover, 06.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich denke nicht, dass das dem Motor recht viel schadet. Den M3 kann man auch schon recht früh relativ hoch drehen:wink:
     
  11. Junior

    Junior 1er-Profi

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    2.856
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Ne muß jeder selber wissen mit wie viel umdrehungen er sein Auto warm fahrt!
    Aber ich denke das wird er schon aushalten:icon_smile:!

    Gruß Alex
     
  12. #11 GASwieSAU, 06.01.2010
    GASwieSAU

    GASwieSAU 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    in den letzten tagen >15 Kilometer bis 80°, im Sommer <10 Kilometer bis 80° dreh davor bis max 4000
     
  13. Rider

    Rider 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Dauert doch länger wie gedacht :icon_smile: dreh in aber wenn er kalt ist auch nur bis max 4000 U/min...
    Der M3 von meinem Bruder war immer relativ schnell warm, nach 6 km hatte er eigentlich immer 80 bis 90 C° Öltemp...

    Aber Danke für die schnellen Antworten :lol:
     
  14. #13 BMWlover, 06.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Bei Temperaturen um 0 Grad? Das erscheint mir schon ein bisschen arg schnell
     
  15. #14 HavannaClub3.0, 06.01.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    abgewandert!
    das eigentlich erstaunliche ist aber wie schnell die Karre wieder kalt wird bei diesen Temperaturen... :wink:
     
  16. #15 Bender82, 06.01.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Finde ich eigentlich gar nicht. Wenn ich 5 km in den Wald zum Joggen fahre und dann nach 45 Minuten wieder weg fahre kommt trotzdem sofort warme Heizungsluft.
     
  17. #16 Stuntdriver, 06.01.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Finde man merkt es wieviele Umdrehungen er gerade verträgt. Wenn man eine gewisse Grenze überschreitet wirkt er sehr teigig und stellt m.E. auch nicht die gleiche Leistung zur Verfügung wie bei warmem Motor. Ich gebe da kein Vollgas, aber wenn man auf die BAB beschleunigt und bei kurz mal bei Halbgas/Dreiviertelgas ist dann ist das klar spürbar. Ich vermute daß da die Motorsteuerung aufgrund der niedrigen Öltemperatur einschreitet.
     
  18. #17 okiehdo, 07.01.2010
    okiehdo

    okiehdo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geislingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi!
    Mein Nachbar tritt seinen Wagen jeden Morgen im ersten Gang bei kaltem Motor bis 60001/min, da stellen sich die Nackenhaare auf:mrgreen: Der fährt auch nur im 2. Gang in der Stadt, damit er immer " genug Power " hat. Gut ist ein Mitsubishi aber der Motor hat schon 120000km ohne Motorschaden.:icon_smile:

    Aber ich hab mich auch schon öfters gefragt, wann man denn wirklich drauftreten kann ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.
    MFG Heiko
     
  19. #18 okiehdo, 07.01.2010
    okiehdo

    okiehdo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geislingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Den Eindruck habe ich auch. Ich finde er will über 4000 gar nicht drehen, da wirkt er wie zugeschnürt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Stuntdriver, 07.01.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ich denke wenn's nötig wäre und man würde plötzlich Vollgas geben würden sicher auch alle Pferdchen aufgaloppieren (Notsituation), aber ich mußte es noch nicht ausprobieren.

    Einen Mitschuhbischhie kalt zu treten ist nicht schlimm, bei einem R6 wäre es Frevel! :haue:
     
  22. #20 Angel130i, 07.01.2010
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    Meiner braucht zurzeit auch seine ca.20km um warm zu werden. Im kalten Zustand fahre ich nie über 3500.
     
Thema: Öltemperatur 130i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e87 130i öltemperatur

    ,
  2. 130i öltemperaturanzeige

    ,
  3. bmw 130i öltemperaturanzeige

    ,
  4. bmw e87 130i Öltemperaturanzeige
Die Seite wird geladen...

Öltemperatur 130i - Ähnliche Themen

  1. [F20] M140i - Öltemperatur steigt sehr schnell

    M140i - Öltemperatur steigt sehr schnell: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass mein neuer M140i im Vergleich zum M135i sehr viel schneller "auf Temperatur" kommt, als ich es mir...
  2. Umstieg vom 130i

    Umstieg vom 130i: Hallo liebe Forumsteilnehmer Ich fahre seit 4 Jahren einen '07er 130i mit Vollausstattung und bin immer noch begeistert wie am ersten Tag von dem...
  3. [E87] Etwas Klang im 130i - dank Koch Audio

    Etwas Klang im 130i - dank Koch Audio: Servus Leute, bin normal niemand der Reviews oder sonstiges schreibt, daher auch null Erfahrung bzgl. korrekter Darstellung usw. Möchte euch...
  4. [E87] Kleine Umbauten an meinem 130i

    Kleine Umbauten an meinem 130i: Hallo Zusammen, erst einmal wünsche ich allen noch ein frohes neues Jahr 2017:) Ich hoffe alle haben einen guten Start gehabt und (vor allem bei...
  5. 123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?

    123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?: Hallo, auch wenn es schon zig Themen zur Bremsenthematik gab habe ich nach lesen lesen lesen trotzdem keine passende Antwort auf meine Frage...