[E88] Ölstandsanzeige

Dieses Thema im Forum "BMW 125i" wurde erstellt von Maiky, 11.10.2011.

  1. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hi, hab eben in der Ölstandsanzeige gesehen, dass sie nur ca 1cm vor Minimum ist.

    Letzter Ölwechsel war vor fast einem Jahr. Danach stand er auch auf Max.

    Nun hab ich vom letzten Wechsel noch nen halben Liter übrig, soll ich den komplett nachkippen?

    Gefahren bin ich seitdem ca 20.000km.

    Oder soll ich noch bis zum nächsten Wechsel in 4.xxxkm warten und dann den halben Liter dafür nehmen?

    Will halt auch nicht dass ich nachher mit zu viel Öl rumeier.

    Öl hab ich Castrol Edge 0W40.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 janusmaximus273, 11.10.2011
    janusmaximus273

    janusmaximus273 Guest

    Wenn es ein Viertel über Minimum ist kannste draufkippen, kannste sogar draufkippen wenn er auf halb voll ist.
    Wenn er auf Minimum steht kannst du genau 1 Liter nachkippen
    Gruß Jan
     
  4. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Oder sollte ich mir den halben Liter für den nächsten Wechsel aufheben?

    Ist so in 4000km
     
  5. #4 Steak1986, 11.10.2011
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    Hau drauf. Neues Öl schadet nie. Die Differenz zwischen den Strichen sind genau 1L. Von daher kann auch nix passieren von wegen zu voll.
     
  6. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Okay mach ich dann morgen...
     
  7. #6 janusmaximus273, 11.10.2011
    janusmaximus273

    janusmaximus273 Guest

    Jop generell: zu wenig ist bekanntlich besser als zu viel.
    Jedoch weiß ich nicht wie du fährst, ich persönlich fahre immer auf max, da sich die thermische Belastung auf mehr Öl verteilt sprich: es wird nicht so heiß. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit das die Ölpumpe bei starker Querbeschleunigung Luft zieht geringer, zwar maginal, aber naja:D
     
  8. #7 Bender82, 12.10.2011
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ich würde warten... reicht ja noch. So lange dich nix anpiepst ist eh alles ok.

    Mein Ölstand war bisher bei jedem Wechsel noch genau zwischen Min und Max... nie was nachgeschüttet!
     
  9. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hab den halben Liter jetzt nachgekippt, jetzt steht die Anzeige bei fast Max.

    Dafür läuft der Motor jetzt wieder butterweich(wobei er auch vorher sehr ruhig lief, nur jetzt eben noch ruhiger :) ) und ich weiß, ich hab meinem Auto was gutes getan :)

    Leistungsentfaltung fühlt sich nun auch einen guten Tick besser an. Jetzt hab ich bestimmt 10PS mehr :grins:
     
  10. #9 IcemanMagic, 14.10.2011
    IcemanMagic

    IcemanMagic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    :lachlach:

    .....








    :ironisch:
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Bender82, 14.10.2011
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ich hab das Gefühl du bist ziemlich Placebo-Anfällig Maiky! :grins:
     
  13. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Du hast Gefühle für mich? Schreib mich bitte nie wieder an :grins:
     
Thema: Ölstandsanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölstandsanzeige bmw 1er

    ,
  2. ölstandsanzeige

Die Seite wird geladen...

Ölstandsanzeige - Ähnliche Themen

  1. [E82] Ölstandsanzeige spinnt

    Ölstandsanzeige spinnt: Hi Leute habe ein Problem mit meiner Ölstandanzeige am Samstag war diese noch 3/4 voll und bin kurz darauf mal 2, 3 km 230 gefahren abends zeigte...
  2. [E87] Frage zu Ölverbrauch bzw. Ölstandsanzeige N43B20

    Frage zu Ölverbrauch bzw. Ölstandsanzeige N43B20: Hi, beseitze seit 10/2014 einen 116i 2.0 (N43B20 Motor), gekauft mit 53.000 km bei einem VW-Händler. BJ. BJ 09/2009. Jetzt liegt er bei 63.000...
  3. keine Ölstandsanzeige im BC

    keine Ölstandsanzeige im BC: mein neuer, gebrauchter 1er FL will mir den Ölstand nicht im BC anzeigen. Lt. Anleitung sollte er das aber. Sollte in der Reihenfolge zwischen...
  4. Keine genaue Ölstandsanzeige möglich?

    Keine genaue Ölstandsanzeige möglich?: Ich habe mich jetzt mal durchs Forum gesucht, aber keine befriedigende Antwort gefunden - deshalb nun ein eigener Thread. Und zwar fahre ich...
  5. Ölstandsanzeige defekt ???

    Ölstandsanzeige defekt ???: Hallo Leute, bei der Ausfahrt vom Hannover Meeting am Samstag ging die Anzeige für zu geringen Ölstand an...nach Nachkippen von ca. 1/2l ging...