Ölfleck am Ölfilter

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von svenobmw, 16.03.2010.

  1. #1 svenobmw, 16.03.2010
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Habe heute beim autowaschen mal mit unter die Haube geschaut
    (den 265 Pferden guten Tag sagen:lol:)

    und was muss ich sehen:shock:
    in der Kleinen Vertiefung zwischen Ölfilter und Wärmetauscher eine kleine Öllache:swapeyes_blue::shock::evil:
    Also ab zum Freundlichen obwohl schon kurz nach 18:00Uhr
    der Meister des Vertrauens war noch da\:D/

    Er gleich mit raus :shock: Ölfilter überprüft ----- fest:evil::eusa_doh:

    In die Teileliste geschaut
    Feindbild gefunden --- Verdächtigt wird die Dichtung (5) zum Wärmetauscher
    [​IMG]

    Termin ist Freitag mal schauen ob es das ist:haue:

    hat von euch jemand damit Erfahrung (läuft wohl alles auf Kulanz)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi Sven,

    hm, kann mir das nicht so richtig erklären, denn wenn die Dichtung wirklich undicht ist, sollten da nicht "nur ein paar Tropfen" Öl in der Vertiefung stehen. Kann es sein, dass das Öl vom letzten Filterwechsel ist? Wie lange ist dieser denn her? Schaust du nicht regelmäßig rein bzw. ist es das erste Mal seit dem letzten Ölwechsel?

    A propos, seit wann hat das Ölmodul inkl. ÖWWT ein "Gehäuse" (s. Nr. 11)?? Sowas seh ich zum ersten Mal, hat das jemand von euch verbaut?
     
  4. #3 svenobmw, 17.03.2010
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    also ich behalte meinen Motor schon regelmäßig im Auge:shock:
    der letzte Ölwechsel ist glaube ich 6-7 Monate her
    der Filter ist auch definitiv fest.
    Hatte das schon mal als ich ihn neu hatte, aber da war der Filter locker.
    Mal schauen was sie finden:?
     
  5. #4 svenobmw, 07.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2010
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    so also damals war es die Dichtung vom Ölfilter zum Motorblock und genau diese Dichtung ist jetzt wieder im Eimer also wird sie wohl nächste Woche wieder getauscht.:cry:

    die Nr. 5 wahrscheinlich
    [​IMG]
    Hier sieht man den Wärmetauscher auch schön
    [​IMG]
     
  6. #5 spitzel, 07.12.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    mh wenn die wieder durch ist würde ich als erstes mal die teile ganz genau anschauen lassen ob da eine verformung zu sehen ist.
    als nächstes würde ich den wärmetausche wechseln. wenn dieser wieder leckt dann das ölfiltergehäuse
     
  7. #6 svenobmw, 07.12.2010
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    also ich habe da einen recht fähigen Meister
    da denke ich doch das der das hinbekommt
    Läuft ja eh auf Kulanz :wink:
     
  8. MY130

    MY130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hallo,

    hab genau das gleiche Problem. Hab erst den Ölfilter und anschließend die Dichtungen gewechselt.

    Hast Du schon herausgefunden woran es nun endgültig lag?

    Gruß!
     
  9. #8 svenobmw, 09.12.2010
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    also die wechseln am Dienstag wahrscheinlich erstmal wie die Dichtung Nr. und schauen sich dabei das Gehäuse vom Wärmetauscher mal mit an und je nach dem gibt es das neu oder nicht :nod:
    Im März hat der Wechsel der Nr. 5 gereicht.:?
     
  10. #9 alberich, 10.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Was ist das für ne silberne Querstrebe? Wieso hat meiner das nicht? Nachgerüstet? Was bringt das?
     
  11. Kaji

    Kaji 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Das ist eine Domstrebe von AC-Schnitzer, die dein BMW ab Werk natürlich nicht hat. Gibt sowas aber auch von BMW Performance.

    Eine Domstrebe macht die Karosserie steifer und erhöht damit die Torsionsfestigkeit. Das wiederum verhindert einen Verzug der Spur in Kurvenfahrten, wodurch man eine bessere Kontrolle hat und dementsprechend ein bisschen schneller durch die Kurve fahren kann - wenn mans denn kann ;)

    Braucht sicherlich nicht jeder (der 1er hat sowieso Querverstrebungen zu den Domen) und bringt am meisten bei etwas instabileren Karossieren wie Cabrios.
    Optisch macht es natürlich auch immer was her - aber nur wenn die Motorhaube offen ist ;)
     
  12. #11 svenobmw, 12.12.2010
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    dem ist nichts hinzuzufügen:daumen:
    (ausser das ich mir die für den normalen Preis nicht geholt hätte)
     
  13. #12 svenobmw, 15.12.2010
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    So Dichtung wurde getauscht optisch war kein Mangel erkennbar, aber sie war eben nicht dicht :motz:
    habe jetzt zusätzlich noch irgend ein Dichtmittel vom M3 verbaut das sollte nun helfen:unibrow: na ich bin guter Hoffnung da mein Werkstattmeister in Guter ist.

    Das einzige was noch fehlt ist die Kunlanzübernahme des Premiumherstellers die wurde gestern verweigert :haue::motz::motz:
     
  14. #13 svenobmw, 26.12.2010
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    so nach dem ich am 24. nach dresden und gestern wieder zurück gefahren bin ist die Dichtung wieder undicht :swapeyes_blue:
    Dabei habe ich gestern bei dem Sauwetter sogar noch einen neuen Verbrauchsrekord aufgestellt. 7,6 Liter
    naja dann werde ich morgen früh mal wieder zum Meister meines Vertrauens gehen und schauen was nun getausch wird:motz:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. MY130

    MY130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hallo,

    bei mir ists jetzt auch wieder undicht. Gerade mal Motor laufen gelassen. Öl kommt aus Dichtung 5. Jetzt sogar noch mehr als vor dem Tausch.

    Bin morgen auch wieder beim "freundlichen" und werde berichten obs zum Erfolg geführt hat.

    Gruß!
     
  17. #15 svenobmw, 26.12.2010
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    bei mir sieht es so aus
    [​IMG]
    habe meinen Meister schon kontaktiert
    soll morgen vorbei kommen
     
Thema: Ölfleck am Ölfilter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölfilter schwitzt

    ,
  2. n47 ölgehäuse undicht

    ,
  3. n47 ölfiltergehäuse wechseln

Die Seite wird geladen...

Ölfleck am Ölfilter - Ähnliche Themen

  1. Ölfilter Bosch P7072

    Ölfilter Bosch P7072: Hi zusammen, ich habe diesen Ölfilter über. Ich fände schön, wenn ich ihn nicht wegwerfen müsste. 10,- inkl. Versand. 5,- bei Übergabe. Der...
  2. [Verkauft] Ölfilter MANN HU721/5x

    Ölfilter MANN HU721/5x: Hi zusammen, ich habe diesen Ölfilter über. Ich fände schön, wenn ich ihn nicht wegwerfen müsste. Hier ein Link zur Herstellerseite:...
  3. Lifetime Ölfilter??

    Lifetime Ölfilter??: Grüßt Euch, hab seit ner weile ein 120i, nun wollte ich einen Ölwechsel machen lassen, laut meiner schlüsselnummer hab ich einen lifetime ölfiter...
  4. [E87] Ölfleck auf Sitz

    Ölfleck auf Sitz: Ich habe auf den Sitz Salatölflecken bekommen. Habt ihr eine Tipp, mit welchem Mittel ich den am besten rausbekomme?
  5. [E81] Orginal Ölfilter 120d

    Orginal Ölfilter 120d: Falls es jemanden interessiert, anscheinend ist der orginale Ölfilter von Mahle. Folgende Nummern befindet sich auf dem orginalen Ölfilter:...