Ölanzeige im Display

Diskutiere Ölanzeige im Display im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo , Heute ist mir aufgefallen, dass meine Ölanzeige von dreiviertel voll auf halb voll gegangen ist. Dachte mir dann fülle ich mal einen...

  1. Tercos

    Tercos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Thomas
    Hallo ,
    Heute ist mir aufgefallen, dass meine Ölanzeige von dreiviertel voll auf halb voll gegangen ist. Dachte mir dann fülle ich mal einen halben Liter nach aber im Display ist es immer noch auf halb. Habe dann nochmal nen halben Liter eingefüllt tut sich aber immer noch nix. Was kann das sein? Habe einen 116 i Vfl. Bj.2005

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der_haNnes, 02.04.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    omfg einfach mal gelegentlich in die betriebsanleitung schauen. herzlichen glückwunsch, du hast jetzt zu viel öl im motor. lass es wieder ab, oder fahr in die werkstatt. die ölstandsanzeige brauch oft einige km und mehrere motorstarts bis sie wieder den korrekten wert anzeigt nach dem nachfüllen. und wenn der motor öl braucht, meldet er sich von alleine. halb voll ist halb voll, da muss nichts nachgefüllt werden.
     
  4. Tercos

    Tercos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Thomas
    habe ja schon ein paar mal den motor gestartet und bin auch schon gefahren passiert trotzdem nix
     
  5. #4 der_haNnes, 02.04.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    reinsetzten, 20 min fahren, motor auf temperatur bringen, auf grade fläche fahren, anhalten, messen. evtl. ist auch der sensor defekt. würde auf jeden fall beim :) vorbeischauen.
     
  6. #5 Der_Franzose, 02.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich verstehe auch nicht warum die Leute immer den Ölstand auf "MAX" haben wollen....
    Genauso wenig verstehe ich warum bei BMW unbedingt die offiziellen 5,2 Liter Öl gefüllt werden (beim N47), es reicht doch 5 und damit spart man sich die zusätzliche Flasche.

    Aber nur zur Info: als der blöde Mechaniker damals bei mir Öl mit der Schraube ablassen wollte (weil ein anderer Mechaniker zu viel Öl gefüllt hatte), sich verbrannte, und das ganze Öl abgelassen hat, und dann nicht genug neu Öl hatte um es wieder zu befüllen, da konnte er nur bis "kurz über MIN" füllen. (konnten wir ja am Messstab ablesen, da die Dieselvarianten den noch haben).
    Als ich über die Bord-Compuzer-Anzeige mir den neuen Stand anzeigen lassen wollte, hat es ungefähr 10-15 km gedauert bis es dann auf "kurz über MIN" gesunken ist (also garnicht so lang, und wenn ich mich richtig errinere ohne Motorneustart). Aber selbst das ist kein Grund sofort Öl nachzufüllen. Solange zwischen MIN und Max ist alles in Ordnung.
     
  7. #6 Dodo2312, 02.04.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    @tercos
    Junge... Ich dachte du bist Kfz-Mechatroniker. Und jetzt erklär mir mal wie das passieren konnte und warum du bei soetwas nen Thread schreiben musst...
     
  8. Tercos

    Tercos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Thomas
    ganz einfach weil ich noch nie ein Fahrzeug mit elektronischer Anzeige hatte und ich es eben genau wissen wollte. Komisch ist halt, das die Anzeige trotzdem auf genau halb bleibt. Bin seitdem schon mehrere Kilometer gefahren und die Anzeige bleibt trotzdem dort. Ist halt schon bissel komisch
     
  9. #8 Dodo2312, 02.04.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Ihr Pälzer seid echt die beschde :mrgreen: Ab zum :D du aldi Krumbeer!
     
  10. #9 Bender82, 02.04.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ich würde auch erst nachfüllen wenn der 1er es fordert... muss zum Beispiel in 7000 km zum Service jetzt und die Anzeige ist noch auf 1/2... muss also gar nix nachfüllen im Endeffekt.
     
  11. Tercos

    Tercos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Thomas
    :wink: tja die pälzer. Ne spaß bei seite könnte es sein das mein Ölstandssensor einfach kaputt ist. Ich dachte nämlich wenn er kaputt ist zeigt er gar nix mehr an.
     
  12. #11 Dodo2312, 02.04.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Die Elektronik ist unberechenbar, die macht einfach was sie will. Vielleicht muss der Kruscht ja einfach mal resetet werden. Da bin ich doch ganz glücklich, dass ich noch den Peilstab hab.
     
  13. Tercos

    Tercos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Thomas
    kann man den denn so einfach reseten?
     
  14. #13 Dodo2312, 02.04.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    ne, ich glaub dass muss in der Werkstatt gemacht werden.
     
  15. Tercos

    Tercos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Thomas
    werde einfach morgen mal nen Ölwechsel machen und genau 4.25 Liter einfüllen dann weiß ich wenigstens das alles i.O. ist
     
  16. Tercos

    Tercos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Thomas
    so Ölwechsel gemacht es waren 4 liter drin. Habe jetzt die von BMW angegebenen 4,25 Liter eingefüllt jetzt ist die Anzeige auf dreiviertel.
     
  17. #16 der_haNnes, 03.04.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    dann müssten ja vorher 1,25L zu wenig drin gewesen sein!?
    (4L - 1L [von dir nachgefüllt])
     
  18. #17 Dodo2312, 03.04.2010
    Dodo2312

    Dodo2312 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    schon irgendwie beunruhigend
     
  19. #18 der_haNnes, 03.04.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    irgendwie, ja...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tercos

    Tercos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Thomas
    ja eben das ist ja das komische. Habe das abgelassene Öl extra mal abgemessen und es waren genau 4 liter. Schon komisch aber naja jetzt passt es ja wieder
     
  22. #20 Maggi_1er, 14.04.2010
    Maggi_1er

    Maggi_1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Markus
    Hier mal ne Frage an die Experten! :winkewinke:

    In Bordcomputer wird der Ölstand als OK angeziegt. Dank Diesel hab ich ja noch den Stab. Wenn ich den Lt. geheimen Buch bis zum Anschlag einsteckte komme ich auf über MAX. Wenn ich bis zum ersten Wiederstand gehe (am Stab ist so ein Knubbel mit Dichtung) ist der Ölstand im Rahmen. Welche Variante ist richtig?

    Axo Ölstand natürlich bei warmen Motor und ca 10 min nach dem abstellen kontrolliert.
     
Thema: Ölanzeige im Display
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw öl anzeige

    ,
  2. bmw m135i ölstand messung display zu viel öl

Die Seite wird geladen...

Ölanzeige im Display - Ähnliche Themen

  1. 10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15

    10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15: Hier verkaufe ich mein funktionsgeprüftes 10.25 Zoll Display aus einem BMW F15 BJ 11/2013, da doch ein anderes verwenden werde. Der Zustand des...
  2. BMW Cabrio 120i BJ 06/2008: Display Störung

    BMW Cabrio 120i BJ 06/2008: Display Störung: Hallo zusammen, ich hatte die folgende Displaystörung schon vor einigen Monaten mal, ging dann jedoch über eine längere Zeit weg. Nun habe ich...
  3. Display defekt

    Display defekt: Hallo, seit Montag funktioniert mein Display nicht mehr. Ich habe die 2007er LSE Version mit Navigation Business. Aus dem nichts wollte der...
  4. Display Klappmechanismus hakt

    Display Klappmechanismus hakt: Hallo zusammen, fahre einen e87 vFL und seit einiger zeit hakt bei mir das Display beim Öffnen/Schließen. Display ist voll funktionsfähig,...
  5. [F2x] Daten Display Diesel?

    Daten Display Diesel?: Wer hat bereits ein Daten Display der Firma AK-Motion? Erfahrungen? Oder welches Display habt ihr und wie zufrieden seid ihr damit? Bilder?...