Ölabscheider, Luftfilter und Kraftstofffilter wechseln ?!

Diskutiere Ölabscheider, Luftfilter und Kraftstofffilter wechseln ?! im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo, bei meinem 118d Bj 04.2006 steht jetzt der 3 Ölwechsel an. Das heißt Ölabscheider, Luftfilter und Kraftstofffilter müssen...

  1. #1 Taunuspower, 25.03.2010
    Taunuspower

    Taunuspower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo,



    bei meinem 118d Bj 04.2006 steht jetzt der 3 Ölwechsel an.

    Das heißt Ölabscheider, Luftfilter und Kraftstofffilter müssen gewechselt werden.

    Hat das jemand schonmal gemacht und hat evtl. ein paar Tipps oder ist etwas besonderes zu beachten?



    Gruß Sascha
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Porthos, 25.03.2010
    Porthos

    Porthos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde i.W.
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Ölabscheider,Luftfilter etc.

    Hallo Taunuspower,
    nur mal so aus Interesse und weil ich bei meinem 118d auch bald mal ran muss:welche Laufleistung hat Deiner jetzt?
    VG
    Porthos
     
  4. S3pp

    S3pp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ahrweiler
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
  5. #4 Taunuspower, 25.03.2010
    Taunuspower

    Taunuspower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Meiner hat jetzt bald 90.000 Km drauf , dann wechsele ich die. o.g Teile.

    Zum Kraftstofffilter, muss man dort etwas entlüften ?
     
  6. #5 Taunuspower, 27.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2010
    Taunuspower

    Taunuspower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    -
     
  7. #6 Taunuspower, 30.03.2010
    Taunuspower

    Taunuspower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hab heute mein Ölabscheider gewechselt, nur beim ausbauen hab ich dummerweise nicht drauf geguckt wie rum der Zyklon-Ölabscheider sitzt (nicht das Gehäuse), hab ich dann so eingebaut wie ich es mir denke, weil durch die spezielle Form kann man den eigentlich nicht falsch herum einbbauen oder ?
     
  8. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    stimmt
     
  9. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG]
     
  10. #9 Taunuspower, 30.03.2010
    Taunuspower

    Taunuspower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    gut , hatte schon bauchweh, das alles nochmal auszubauen, zum glück muss man das nur alle 90.000 km :-P
     
  11. #10 seppel123de, 01.04.2010
    seppel123de

    seppel123de 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
    habe heut mal beim :icon_smile: angerufen und gefragt was im september gemacht wurde da im kaufvertrag ölservice steht aber nichts im servicehft, weder der ölwechsel und die ander sachen die getauscht wurden,
    hat 100tkm weg und dacht das der ölabscheider mitgewechselt wird wenn das öl gew. wird und kraftstofffilter, microfilter hat der :icon_smile: es sich hier einfach gemacht?
     
  12. #11 chrisuno, 08.06.2010
    chrisuno

    chrisuno 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F-67980 Hangenbieten
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    stichwort ölabscheider - gibbet den nur beim :icon_smile: oder ist der bei irgendwelchen teilehändlern auch zu bekommen ??

    gruss
    chris:winkewinke:
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 GrandSlam, 08.06.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Also ich hab alles außer den Ölabscheider bei Autoteile Hirsch bekommen!
     
  15. #13 seppel123de, 08.06.2010
    seppel123de

    seppel123de 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
    den solltes du eigentlich überall bekommen, hab meinen aus der bucht bekommen :mrgreen:
     
Thema: Ölabscheider, Luftfilter und Kraftstofffilter wechseln ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er ölabscheider wechseln

    ,
  2. ölabscheider wechseln bmw 120d anleitung

Die Seite wird geladen...

Ölabscheider, Luftfilter und Kraftstofffilter wechseln ?! - Ähnliche Themen

  1. Türlautsprecher wechseln

    Türlautsprecher wechseln: Hab mir einen F20 mit Hifi Paket gekauft. Der Sound hat mich entäuscht-ich habe ja schon fleissig mitgelesen im Forum und mir dann das Eton...
  2. Bezug der Mittelarmlehne wechseln

    Bezug der Mittelarmlehne wechseln: Hi, ich bin neu hier im Forum. Ich habe mir einen gebrauchten F20 M135i BJ 12.2012 gekauft. Die eingebaute Mittelarmlehne gefällt mir nicht so...
  3. Stoßdämpfer VA+HA wechseln

    Stoßdämpfer VA+HA wechseln: Hallo 1er Fahrer, ich habe heute meine Stoßdämpfer samt Federn gewechselt auf ein B12 Pro kit+ Anti Roll Kit und muss sagen ich bin durchgedreht...
  4. AGR Wechseln Frage zum Bauteil

    AGR Wechseln Frage zum Bauteil: Abend, mir ist vor paar Tagen das Flexrohr zwischen Krümmer und AGR aufgegangen bzw gerissen daher benötige ich ein neues. BMW hat mir im...
  5. Fußraummodul wechseln - Was muss beachtet werden?

    Fußraummodul wechseln - Was muss beachtet werden?: Hallo, möchte an meinem E82 gerne das FRM III wechseln, da es vermutlich defekt ist. Habe bereits ein neues gebrauchtes FRM III vorliegen. Meines...