ÖL-Verbrauch ?

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von myild, 28.12.2008.

  1. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen mal aus dem Norden - Hamburg :lol:

    ich selber fahre zwar kein 123d allerdings fahre ich mien 1er Diesel wirklich mit viel Vollast die letzten 5 000 KM !

    Nun musste ich innerhalb 5000 KM wieder 0,5 Liter ÖL nachfüllen.

    Frage: ist es normal ?
    Oder sollte ich mal lieber vom Gas gehen wenn ich ihn noch 30 000 KM fahren will also noch 2 Jahre ???

    Oder ist es absolut normal auf
    5000 KM - 0.5 Liter ÖL Verbrauch bei fast dauer Feuer ?

    Ich habe es mit absicht in den 123d Bereich gestellt, weil hier die meisten
    Vollgas Jungs sind ... 8) :lol: :yeah: :respekt: :mrgreen:

    Würde mich über jede Antwort sehr bedanken

    Gruss der
    Wunder1er aber nun auch bei 8-9 Liter durchscnittsverbrauch ist ... :shock: :ninja:

    KM Stand: 50 000 KM / Baujahr 05/2005
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nightperson, 28.12.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Ich weiß es nicht mehr ganz genau :oops:, aber ich glaube, ich habe auch schon ´mal Öl nachgefült während der ersten 10 TKm. Beim 330d und beim 130i habe ich definitiv einige Male nachgefüllt. Sogar meine Freundin, die beileibe nicht Dauervollgas fährt, hat bei ihrem Z4 2,5i schon zwischen den Serviceintervallen Öl nachgefüllt. Scheint so, daß die BMW-Motoren Öl sehr mögen :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  4. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Meiner hat fast 22 tkm - und das Öl ist auf Mitte min-max.
    Sehr beeindruckend. Das war der 120d VFL weniger genügsam. Dafür steht demnächst der erste Service an - EZ 01/08 und 22tKM, und noch 3 TKM bis zum Service.

    Beim 120d habe ich ca. 33 TKM geschafft, also doch deutlich mehr bei gleicher Fahrweise.
     
  5. #4 Turbo-Fix, 28.12.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    mein 123d hatte bis zum ersten Ölwechsel (23000km) etwa 0,5L verbraucht, ich finde das ist ein super Wert :D
     
  6. 123

    123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    habe jetzt fast 20.000 km runter und noch keinen tropfen nachfüllen müssen trotz sportlicher fahrweise.
     
  7. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Ich hab bei den 1er Diesel (~70000km 120d vfl, ~70000km 123d) noch nie zwischen den Intervallen nachfüllen müssen.
     
  8. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Wow! 70 TKM, Michael!

    Das ist echt ein Wort - in ca. etwas mehr als einem Jahr!!
    Heh, hast du schon einen zweiten Wohnsitz angemeldet :P

    Übrigens musste ich beim 120d VFL bei etwa 15 TKM einen Liter nachfüllen. Dann bis 60 TKM nix mehr.
     
  9. #8 Axxis1973, 29.12.2008
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    bis jetzt keine nachfüllung zw den wechseln.
     
  10. #9 BMW_RoadRunner, 29.12.2008
    BMW_RoadRunner

    BMW_RoadRunner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Nach 18.000 km kein Tröpfchen nachgefüllt. Ölstand ist auch so, dass ich nicht aufschüttenn könnte/ müsste.

    Hab wohl ne ähnliche Fahrweise, wie Du: Sehr viel AB, am Stück zwei Mal die Woche ne komplette Tankfüllung leer ;)

    Jetzt, über die Feiertage, erholt sich mein Kleiner gerade ein wenig und darf ab und an fein Kurven auf Landstrassen futtern - ok, so richtig erholsam ist das auch nicht :D Spritverbrauch ist weiterhin über 8 Liter.
     
  11. #10 nightperson, 29.12.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Habe mich jetzt zu erinnern versucht, ob ich beim 123d schon ´mal vor dem ersten Service nachfüllen mußte und entsinne mich, daß ich zwar vorher nichts nachgefüllt habe, die Anzegie aber vor dem Service (bei ca. 14500 km) aufleuchtete, d.h. er hat bis dahin ca. 1l verbraucht.

    Beim 130i und 330d war´s mehr :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  12. #11 OutOfBad, 08.01.2009
    OutOfBad

    OutOfBad 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin Moins,

    Also ichhabe jetzt 10.000 zügige kilometer hinter mir und die Anzeige ist immer noch auf 3/4voll, somit kein meßbarer Ölverbrauch. Da wir auch 320d etc. in der Flotte haben kenne ich da aber auch ganz andere Werte, liegt an den Fertigungstoleranzen und natürlich auch etwas am Einfahren. Wer seinen Diesel solange er kalt ist schon ordentlich zur Brust nimmt, braucht sich später über erhöhten Ölverbrauch nicht wundern.
    Grüße aus dem hohen Norden
     
  13. #12 nightperson, 08.01.2009
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    @ OutOfBad, Du hast einen 123d mit Automatik-Getriebe, oder? Anders kann ich mir das Drehzahl-/Geschwindigkeitsverhältnis in Deinem Avantar nicht erklären :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  14. #13 Axxis1973, 08.01.2009
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    nightperson, hat er. sieht man an dem "M6" im display.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 nightperson, 08.01.2009
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    :oops:

    Hatte meine Lesebrille nicht auf :oops: Ja ja, das Alter... :wink:
     
  17. #15 DerKleineLukas, 09.01.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Ich hatte auf die ersten 30.000km auch immer Ölstand auf Max, nur, vor dem ölwechsel bei 40.000 isser auf halb gewesen.

    Ne Ölklappe oder so was, soll bei mir kaputt sein. Ist beim Ölwechsel aufgefallen, jedoch hatte der meister keine zeit dazu, sich darum zu kümmern :-(

    Soll nochmal 30/40€ zzgl. Arbeit Kosten :-(
    Kann ich diesen Monat aus Finanziellen Gründen (Januar ist ein sehr schlechter Monat dieses Jahr!) nicht mehr machen lassen :(

    Aber ich soll mal schauen, ob das auf Kulanz geht. Auto ist schliesslich 14 Monate alt...so lange sollte son ding meiner Meinung nach schon halten.
     
Thema: ÖL-Verbrauch ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erhöhter ölverbrauch 123d

    ,
  2. 123d ölverbrauch

Die Seite wird geladen...

ÖL-Verbrauch ? - Ähnliche Themen

  1. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  2. [F20] Verbrauch der Dreizylinder

    Verbrauch der Dreizylinder: Wie sind eure Erfahrungen im Bezug auf den Langzeitverbrauch? Bei mir siehts folgendermaßen aus bei km-Stand ~5100: - Stadtverkehr 9-11L -...
  3. [E8x] Welches Öl ist zu empfehlen ?

    Welches Öl ist zu empfehlen ?: Guten Morgen Leute, Unsere beiden 1er schreien nach Öl sowie ist auch bald der Ölwechsel dran . Zurzeit drin ist das BMW Öl 0w40 longlife 3 Im...
  4. [E82] Innenraum riecht nach öl

    Innenraum riecht nach öl: Hey , ich habe ein Problem , ich hoffe das jemand das gleiche bei seinem e82 hatte und eine lösung.. Und zwar riecht es in Innenraum des öfteren...
  5. [E87] ÖL an Ölwannendichtung

    ÖL an Ölwannendichtung: Habe das Problem das an meiner Ölwannedichtung sich öl sammelt (Abgasseite zum getriebe hin) . Von wo könnte das öl kommen und sich dort...