Öl- und Mikrofilterwechsel 314€???

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von michjosi, 08.07.2010.

  1. #1 michjosi, 08.07.2010
    michjosi

    michjosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen, war gestern beim BMW Service. Es wurde das Öl gewechselt und der Mikrofilter. Gibt es den Service für's nächste mal in München von einem Zerfifizierten Händler etwas günstiger? Finde ich schon sehr sehr teuer, hier die Auflistung (netto):

    Service Standardumfang: 21,00
    Service Motoröl: 31,50
    Filter Einsatz: 14,69
    Motoröl Castrol TWS Mototsport (6 Liter): 151,14
    Service Mikrofilter: 10,50
    Mikrofilter: 35,19

    Macht zusammen + MwSt: 314€ irgendwas.

    Danke Michi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alpinweiss, 08.07.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Die Preise kann man sich vor der Auftragsvergabe durchgeben lassen.
    Den von Dir aufgesuchten Betrieb würde ich zukünftig meiden da bei anderen BMW Betrieben Lohnkosten 50% unten den bei Dir aufgerufenem Preisen realisierbar sind.
    Beim Öl kann man erheblich sparen wenn man es mitbringt und auch bei den Teilen kann im Vorfeld über einen Nachlaß im Bereich von 15-30% je nach Teilegruppe verhandelt werden.
     
  4. #3 Bender82, 08.07.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Der Preis ist normal. Nur das Öl war bei mir nicht ganz so übertrieben teuer. Ca. 100 €...
     
  5. #4 Happy2k7, 08.07.2010
    Happy2k7

    Happy2k7 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Das Öl würde ich immer selber mitbringen, im Netz bekommst du es für die Hälfte des aufgerufenen Preises.
     
  6. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hallo,

    bei mir hat der Spaß kürzlich 225€ gekostet. Wurde bei dir auch 10W60 Öl eingefüllt?

    Ich hatte nämlich auch eigenes 5W30 dabei und da wurde mir gesagt BMW hat beim 123d auf 10W60 umgestellt um auf Nummer sicher zu gehen..

    Stimmt das oder haben die mich ver****??:haue:
     
  7. #6 DjMixmasterB, 09.07.2010
    DjMixmasterB

    DjMixmasterB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Florian
    Nee 10W60 stimmt, kommt drauf an was deiner für ein Baujahr ist.
     
  8. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    meiner ist 04/2008.. also noch der Euro4 Motor
     
  9. #8 Quertreiber, 10.07.2010
    Quertreiber

    Quertreiber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
  10. #9 DjMixmasterB, 10.07.2010
    DjMixmasterB

    DjMixmasterB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Florian
  11. #10 Equilibrium, 13.07.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    wer sein öl selbst mitbringt, sollte besser dacia fahren. :lach_flash:
     
  12. #11 Athlonkilla, 13.07.2010
    Athlonkilla

    Athlonkilla 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Christoph
    also ich hatte nen ähnlichen Öl-Wechsel-Service um die 300€ und bei mir haben Sie für das Öl auch netto 120€ berechnet für 5,5 Liter ^^ ganz ehrlich, wenn ich BMW-ÖL, in original-Flaschen bei Ebay kaufe zum Festpreis zahle ich nur 1/4 von dem, was BMW sich erdreist direkt vor Ort einem abzuknüpfen, obwohl DIE das Öl ja in großen Tonnen bekommen und einfach nur abzapfen, wieviel sie halt brauchen. Und dafür noch super Konditionen bekommen. Darauf aber einfach 400 oder 500% aufzuschlagen finde ich echt dreist und führt dazu, dass ich das nächste mal mein Öl selbst mitbringen werde. Wenn sie 30% oder sogar 40% aufschlagen würden... nun gut... man könnte ja noch sagen die wollen auch was verdienen... aber den 5 fachen Preis gar sehe ich gar nicht ein einfach so hinzunehmen, nur weil ich einen BMW fahre.....:haue:
     
  13. #12 Strichlemohler, 13.07.2010
    Strichlemohler

    Strichlemohler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Sorry, aber wer sein Öl bei BMW kauft, ist (meiner bescheidenen Meinung nach) selbst schuld.
    Mein Händler wollte den Wechsel mit selbst mitgebrachtem Öl auch nicht machen, also bin ich zu einem anderen Händler, der das eben gemacht hat.
    Als ich ihm erzähle, dass ich mein Öl (original BMW 0W-40, LL04) im Netz für etwa 6 Euro den Liter bekomme (für den er 22,50 Euro verlangt), hat er auch verstanden, warum !

    Ich bin gerne bereit, für Qualität zu zahlen (deshalb fahre ich ja auch BMW :unibrow:) aber für das gleiche Produkt fast das Vierfache zu bezahlen - neeee, da mach ich nicht mit !

    Öl aus dem Netz + Arbeit und Filter vom Händler = insgesamt 110 Euro für den Wechsel, alles andere halte ich für übertrieben.

    Beim 123d ist es etwas teurer wegen dem anderen Öl, aber über 300 Euro zu löhnen, das geht gar nicht :eusa_naughty:
     
  14. #13 Athlonkilla, 13.07.2010
    Athlonkilla

    Athlonkilla 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Christoph
    Volle Zustimmung. Meine Rede!:daumen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 GrandSlam, 13.07.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Das is schon hart was Autohäuser mit zukaufteilen verdienen. Frag mal n Teilehändler.. allein die Autohäuser hauen nochmal bis zu 100% drauf. Beim Öl ist es noch schlimmer..
     
  17. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Habe jetzt bei 51TKM den zweiten Ölwechsel gehabt.
    Mit neuen Scheibenwischern vorne (ca. 45 Euro) hat mich alles zusammen 305 Euro gekostet.

    314 finde ich auch etwas viel.
     
Thema: Öl- und Mikrofilterwechsel 314€???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mikrofilterwechsel

    ,
  2. ölfüllmenge bmw 123d

Die Seite wird geladen...

Öl- und Mikrofilterwechsel 314€??? - Ähnliche Themen

  1. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  2. [E8x] Welches Öl ist zu empfehlen ?

    Welches Öl ist zu empfehlen ?: Guten Morgen Leute, Unsere beiden 1er schreien nach Öl sowie ist auch bald der Ölwechsel dran . Zurzeit drin ist das BMW Öl 0w40 longlife 3 Im...
  3. [E82] Innenraum riecht nach öl

    Innenraum riecht nach öl: Hey , ich habe ein Problem , ich hoffe das jemand das gleiche bei seinem e82 hatte und eine lösung.. Und zwar riecht es in Innenraum des öfteren...
  4. [E87] ÖL an Ölwannendichtung

    ÖL an Ölwannendichtung: Habe das Problem das an meiner Ölwannedichtung sich öl sammelt (Abgasseite zum getriebe hin) . Von wo könnte das öl kommen und sich dort...
  5. Wohin geht das Öl?

    Wohin geht das Öl?: Hallo Zusammen, mein 118i (Baujahr 2007, ca 150.000km) verbraucht seit ca 3Wochen unwahrscheinlich viel Öl. Wir haben in den letzten 500Km ca 5...