Öl nach füllen, ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Turbo-Fix, 13.06.2008.

?

würdet ihr bei Öl auf Minimum und noch 4000km bis zum Service noch Öl nach füllen?

  1. ja

    100,0%
  2. nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 Turbo-Fix, 13.06.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    mein 123 hat noch 4000km bis zum Service, Öl am Messstab steht auf Minimum (komischerweise steht die interne Anzeige noch auf drei viertel), würdet ihr jetzt noch Öl auffüllen, oder würdet ihr bis zum Ölwechsel-Service warten, bisher (18000km) musste ich noch kein Öl nach füllen.

    welches Öl (BMW Norm) bekommt der 123d eigentlich, da muss ich wohl mal im "geheimen Buch" nach sehen :oops: :oops:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Auch am Stab muss bei warmen Motor gemessen werden. Dann wird er wohl nicht mehr auf Minimum stehen.

    Wenn bei Motor warm noch immer Minimum, dann ist etwas Faul und solltest nicht die 4000 warten, aber direkt zum :D

    Gruss,

    Paul
     
  4. #3 Turbo-Fix, 13.06.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    das Motor war warm, Öl stand leicht über Minimum..
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    oi, klingt komisch. Dann würde ich dem Stab eher trauen als die Elektronik.

    Kipp dann mal 1/4l nach, Longlife-4 5W30 (habe grade beim wagen nachgeschaut, denn im BA steht miesenwenig).

    Und mal den Ölstandfühler nachschauen lassen.
     
  6. #5 grisu210156, 15.06.2008
    grisu210156

    grisu210156 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    nachfüllen !!!!!!!!! nur nicht zuviel
    Gruss
    grisu
     
  7. #6 Axxis1973, 15.06.2008
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    jetzt hab ich wieder was gelernt... ich dachte der 23er hat gar keinen messstab mehr... ich hab mich bis jetzt immer auf die anzeige verlassen. vielleicht sollte ich auch mal am stab messen :-)
     
  8. #7 der luda, 15.06.2008
    der luda

    der luda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien auf der wieden, aber aus Kärnten
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    ...rein bin den ÖL, der Motor wird es dir immer danken wenn die optimale Menge und noch dazu ein friesches ÖL im Kreislauf ist :wink:
     
  9. Jaaaa

    Jaaaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Alles zwischen "minimal" und "maximal" ist die optimale Menge.
    Vom frischen Öl hat der Motor auch nicht soo viel, da es die Eigenschaften des älteren annimmt bzw. der "Schmutzanteil" im Kreislauf der Selbe bleibt :shock:
     
  10. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Die Frage ist wer im Schadensfall haftet... wenn die Messdaten ausgelesen werden und der BC noch gemessen hat, dass ausreichend Öl vorhanden war.
     
  11. #10 der luda, 15.06.2008
    der luda

    der luda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien auf der wieden, aber aus Kärnten
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    genau so nimmt das alte Öl die Eigenschaften des neuen an 8)

    - und der Schmutzanteil ändert sich sehr wohl, wenn du statt 4L ..5L Öl im Motor hast...sind das immerhin 20% mehr Öl auf die selbe Menge Verschmutzung.
    Eines wird dir jeder kompetente und vernünftiger Mechaniker/Motorenbauer zu 100% garantieren: für einen Otto/Diesel Motor sind gutes frisches Öl das beste auch Lebensnotwendigste was du tun kannst, auch in Bezug auf die Langlebigkeit :wink:

    PS
    das man den Motor damit nicht überfüllen darf, muß man ja nicht extra erwähnen. Das sollte man Wissen :wink:
     
  12. #11 Turbo-Fix, 15.06.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich habe den Motor gestern nochmal richtig heiß gefahren und am Messstab den Ölstand kontrolliert, Öl steht im unteren Drittel der Anzeige, also kein Anlass zur Sorge, ich werde das beobachten und gegebenenfalls Öl auffüllen, ein Liter 5W40 Longlife 98 (die alte Norm war LL 04) liegt schon im Kofferraum :D
    ich denke auch das frisches Öl die Verschmutzung und Abnutzung des alten Öls, etwas verringert, mein 123d sehnt sich sicher schon nach frischem Öl :wink: ,Service ist in ca. 3500km...
     
  13. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Puh, interessanter Thread.

    Ich habe nämlich auch noch nie per Stab gemessen, sondern die elektronische Anzeige genutzt.

    Das da was anderes rauskommt, wundert mich aber.


    @Ingo: Wenn das Öl im unteren Drittel ist, aber eben über Minimum, sind 3.500 km doch eher noch drin. Und wenn du nochmals in ca. 1.000-1.500 km prüfst, kann ja gar nichts mehr schiefgehen.
     
  14. #13 Turbo-Fix, 15.06.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    hi Jens, ich werde die Sache im Auge behalten :1er:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    Haltet mich für Blöd.. aber seit wann misst man den Ölstand wenn der Motor warm ist? .. Ich hab mal gelernt das macht man auf ner Ebenend Fläche wenn der Motor kühl ist..
    Nur eben Dazu :) Kann natürlich sein das BMW das anders macht oder so,.. kA.. ich hab im 116i wohl keine Ölmesslatte :D

    MfG
     
  17. #15 der luda, 15.06.2008
    der luda

    der luda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien auf der wieden, aber aus Kärnten
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    ..wo hast du das gelernt :shock: :?

    Der Motor muß immer Betriebstemperatur sein + ebene Fläche, das war schon vor 100 Jahren so und wird noch lange so bleiben :wink:
     
Thema: Öl nach füllen, ja oder nein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 123d öl minimum

Die Seite wird geladen...

Öl nach füllen, ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  2. [E8x] Welches Öl ist zu empfehlen ?

    Welches Öl ist zu empfehlen ?: Guten Morgen Leute, Unsere beiden 1er schreien nach Öl sowie ist auch bald der Ölwechsel dran . Zurzeit drin ist das BMW Öl 0w40 longlife 3 Im...
  3. [E82] Innenraum riecht nach öl

    Innenraum riecht nach öl: Hey , ich habe ein Problem , ich hoffe das jemand das gleiche bei seinem e82 hatte und eine lösung.. Und zwar riecht es in Innenraum des öfteren...
  4. Ja, man kann Mountainbikes im M135xi (oder sonstwas Fxx) drin transportieren

    Ja, man kann Mountainbikes im M135xi (oder sonstwas Fxx) drin transportieren: Ich hab mich das immer gefragt und nie gemacht (da noch ein Kombi daneben stand). Aber es geht. Ist aber nicht angenehm wegen Ladekante und dem...
  5. [E87] ÖL an Ölwannendichtung

    ÖL an Ölwannendichtung: Habe das Problem das an meiner Ölwannedichtung sich öl sammelt (Abgasseite zum getriebe hin) . Von wo könnte das öl kommen und sich dort...