Öl aufkippen, Marken mischen?

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von VA444, 14.06.2011.

  1. VA444

    VA444 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Hallo Community,

    meinem 1er dürstet es nach einem Liter Öl und ich kann es gerade nicht selbst machen, weil meine Freundin mit selbigem unterwegs ist (280km entfernt).

    Drin ist ein BMW Öl, 5W-30, jetzt wollte ich sie zu A.T.U. schicken (ist bei ihr um die Ecke), um einen Liter zu kaufen. Damit sie aber bei den Spezialisten von ATU nicht über den Tisch gezogen wird, würde ich ihr gern sagen was sie kaufen soll, ehe sie Formel-1-Rennsportöl für 99€/L angedreht bekommt ;)


    Kann ich guten Gewissens einen Liter Catrol Magnatec gleicher Viskosität aufkippen lassen??

    Oder doch lieber zu BMW fahren (lassen) und etwas teureres Öl kaufen lassen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kingboa, 14.06.2011
    kingboa

    kingboa 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    220i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Sebastian
    Hauptsache die Viskosität ist identisch. Alles andere ist egal (achte auf BMW LL Freigabe).
    Ich musste das letzte Woche auch machen. Hab mir in der Bucht einfach nen Liter BMW-Öl für ~6€ gekauft. Der :) will ca. 20€ haben.
     
  4. #3 newBMW1er, 15.06.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lörrach, bald Köln !!!
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    6 € für das teure BMW Öl ????:haue: Das ist ja günstiger als mein aktuelles Öl 7 € (10W40)
     
  5. #4 kingboa, 15.06.2011
    kingboa

    kingboa 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    220i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Sebastian
  6. VA444

    VA444 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Hi,

    danke für die Antworten..

    Habe jetzt einmalig Lehrgeld bezahlt und für teuer Geld BMW Öl vom Hersteller kaufen lassen.

    Für die Zukunft werde ich mich mit BMW Öl aus dem Internet eindecken. Die Preise unterscheiden sich ja enorm. Andererseits weiß man auch nie, was wirklich drin steckt im Öl. Könnt ja sein, dass die Internetanbieter nur aufbereitetes Öl in BMW-Flaschen füllen... Heutzutage ist doch alles denkbar :roll:
     
  7. #6 Alpinweiss, 15.06.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Viskosität muss gar nicht identisch sein, da diese sich je nach Öl und Nutzung während des Gebrauchs ändert.

    Lediglich die BMW Norm muss erfüllt sein?

    Vollsynthetische Öle sollten jedoch grundsätzlich nicht mit mineralischen/HC Ölen gemischt werden.
     
  8. VA444

    VA444 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Noch ne blöde Frage hinterher, weils gerade so schön passt.


    Kann ich einen Liter (1L) bedenkenlos reinkippen, wenn mein Auto sagt es will einen Liter (1L) haben? Weiß nicht wie genau die Anzeige des BC ist und will auf keinen Fall zu viel reinkippen.

    Oder kann man auch erst 0,5L reinkippen, wieder messen, und der BC sagt dann 0,5L aufkippen? oder würde der BC danach den Ölstand als OK ansehen?
     
  9. #8 kingboa, 16.06.2011
    kingboa

    kingboa 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    220i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Sebastian
    So wie ich die BDA verstanden habe, meldet sich der Wagen nur wenn er 1L haben will. Nicht mehr und nicht weniger.
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Hau erstmal 0.5L rein und miss dann nach. Der BC wird dir dann nicht sagen noch 0.5L nachkippen, aber du siehst ja an der Anzeige bzw. am Ölpeilstab ob du noch was reinkippen kannst/musst.
     
  11. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    @Fux: 118i wird schwer mit nachmessen, da er keinen Ölpeilstab hat :wink:

    Es wird immer nur 1 L angezeigt, 0,5er Schritte sind afaik nicht möglich.

    Ich hab aber auch schon nur 0,5 liter nachgekippt, dann kommt die Anzeige zum erneuten Nachkippen eines Liters gegebenfalls halt wieder früher.
     
  12. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich dachte beim FL gibts wieder nen Peilstab?
     
  13. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    nee Andy, beim FL ist er doch entfallen dachte ich ;)
    vFL hat einen beim diesel.

    ick mach dat so wie 118iqm :wink:
     
  14. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich hab nen 118d FL Diesel und da ist einer drin, deswegen dacht ich genau andersrum? :kratz:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 oVerboost, 16.06.2011
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Das ist voellig durcheinander und nicht FL und VFL abhaengig. :wink:

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  17. #15 redflash, 16.06.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Normalerweise 5W30 und LL04 alles andere ist Wurscht!

    6€/Liter bei Ebay! :shock:
    Ich zahl incl. MwSt 5,30€/Liter für oben genanntes Öl in einem reellen Laden! :mrgreen:
     
Thema: Öl aufkippen, Marken mischen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1 öl mischen

Die Seite wird geladen...

Öl aufkippen, Marken mischen? - Ähnliche Themen

  1. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  2. [E8x] Welches Öl ist zu empfehlen ?

    Welches Öl ist zu empfehlen ?: Guten Morgen Leute, Unsere beiden 1er schreien nach Öl sowie ist auch bald der Ölwechsel dran . Zurzeit drin ist das BMW Öl 0w40 longlife 3 Im...
  3. [E82] Innenraum riecht nach öl

    Innenraum riecht nach öl: Hey , ich habe ein Problem , ich hoffe das jemand das gleiche bei seinem e82 hatte und eine lösung.. Und zwar riecht es in Innenraum des öfteren...
  4. [E87] ÖL an Ölwannendichtung

    ÖL an Ölwannendichtung: Habe das Problem das an meiner Ölwannedichtung sich öl sammelt (Abgasseite zum getriebe hin) . Von wo könnte das öl kommen und sich dort...
  5. Wohin geht das Öl?

    Wohin geht das Öl?: Hallo Zusammen, mein 118i (Baujahr 2007, ca 150.000km) verbraucht seit ca 3Wochen unwahrscheinlich viel Öl. Wir haben in den letzten 500Km ca 5...