Öl an der Zündkerze

Diskutiere Öl an der Zündkerze im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; He Leute, ich wollte mal wissen was es heißt wenn Öl an der Zündkerze hängt, das Gewinde und die elektrode sind voll damit, nachdem ich sie...

  1. #1 scubarpro, 18.01.2011
    scubarpro

    scubarpro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Danny
    He Leute,

    ich wollte mal wissen was es heißt wenn Öl an der Zündkerze hängt, das Gewinde und die elektrode sind voll damit, nachdem ich sie sauber gemacht habe und wieder reingeschraubt habe war nicht mehr viel dran ?

    habe gehört das kann die Ventildeckeldichtung sein, oder ein Rückflusskanal verstopft sein ?

    ist nur an einer Zündkerze, der rest sieht gut aus.


    gruß daniel
     
  2. #2 joern1977, 18.01.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    dein diesel hat zündkerzen ??? :kratz:
     
  3. #3 Stuntdriver, 18.01.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Den Inscheniöhren bei BMW fallen aber auch immer die dollsten Dinger ein! :daumen:
     
  4. #4 scubarpro, 19.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    scubarpro

    scubarpro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Danny
    Nein geht nicht um meinen BMW eher um das Auto von meiner Freundin, dachte das ihr mir hier auch weiter helfen könnt, da ja solche Probleme markenübergreifend sind.

    Aber das ein Diesel keine Zündkerzen hat wußte ich gar nicht, auch wieder was da zu gelernt :)

    Werde dan wohl meine Frage über die Zündkerzen ins 120i forum posten ;P

    edit: Habe gerade mal nachgelesen wie das mit den Zünden beim Diesel funktioniert, sehr interessant :)
     
    Raabo gefällt das.
  5. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Schreib es lieber in den "Allgemein"-Bereich. Da es weder was mit dem 120i, noch mit irgendeinem anderen 1er zu tun hat!
     
  6. #6 welle68, 19.01.2011
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    :lach_flash::lach_flash:

    du fährst nen diesel? ist es überhaupt ein BMW ?:unibrow:
     
  7. R2D2

    R2D2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Öl anner Kerze ...

    DU fährst BMW und Deine Olle muss mit dem Trabbi rumeiern ... haste gut im Griff die Frau :eusa_clap:

    Back to Topic:

    Zu fettes Gemisch ... evtl. Lambdasonde oder LMM
     
  8. #8 Querdynamiker, 19.01.2011
    Querdynamiker

    Querdynamiker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ein veröltes Kerzengewinde liegt oft an der Ventildeckeldichtung, die im Bereich der Kerzenbohrungen porös wird. Bei manchen Motoren läuft das Öl aber auch beim Ölnachfüllen von oben in die Kerzenbohrung, wenn man etwas unvorsichtig nachschüttet.
    Solang es geringe Mengen sind, würde ich da gar nichts machen, sondern erstmal beobachten.

    Ein zu fettes Gemisch kannst Du jedoch ausschließen. Dies ist wieder eine Eigenart des Benziners im Vergleich zum Diesel. Der verbennt nämlich Benzin und kein aufbereitetes Schweröl, wie der Diesel. ;)

    Schreib´s das nächste Mal in die richtige Rubrik - das erhöht die Trefferquote nützlicher Antworten.
    Grüße, Alex
     
  9. #9 scubarpro, 19.01.2011
    scubarpro

    scubarpro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Danny
    :) danke , werde es beobachten und ab und zu mit Bremsenreiniger saubermachen !
     
  10. #10 spitzel, 24.01.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Wie stark verölt ist die Kerze denn? Sie kann etwas Öl dran haben, so als ob man es mit dem Finger drauf gemacht hätte. Dennoch sollte das Öl im Kerzenschaft stehen rate ich zur Reperatur.
     
Thema:

Öl an der Zündkerze

Die Seite wird geladen...

Öl an der Zündkerze - Ähnliche Themen

  1. Zündspule verrostet und Schmodder an der Zündkerze

    Zündspule verrostet und Schmodder an der Zündkerze: Hallo, bei der großen Inspektion fiel den Mechanikern auf, dass die hintere Zündspule total verrostet ist und es war auch ein Klumpen Dreck an...
  2. Öl von wo ?

    Öl von wo ?: Hallo alle zusammen, Wollte euch mal Fragen von wo ihr euer Öl holt ?. Habe von Amazon originale gekauft gehabt die haben mir aus den Jahren von...
  3. Getriebe und Dif öl wechseln

    Getriebe und Dif öl wechseln: Hallo alle zusammen, Habe vor demnächst Schaltgetriebeöl und Dif öl zu wechseln daher meine Fragen: kommt man gut dran ? Und wie viel l brauche...
  4. Öl Verlußt? Kühlwasser Verlußt?

    Öl Verlußt? Kühlwasser Verlußt?: Hallo , hab seid einer Woche Festgestellt das ich da wo ich mein Auto Parke unten am Rechten Reifen immer eine Schwarzen Punkt habe als wenn Öl...
  5. Öl Spezifikation

    Öl Spezifikation: Moin, ich muss diesen Monat noch zur Inspektion. Das Öl dafür habe ich selber besorgt, lauf Infos soll diese geeigent sein für den F20 116i...