[F20] Öl 116i

Diskutiere Öl 116i im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Ich wollte fragen ob Ihr zufällig wisst welches Öl ab Werk eingefüllt ist od. wie/wo man dies herausfinden kann? Ich möchte beim Ölnachfüllen das...

  1. Ralfh

    Ralfh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Ich wollte fragen ob Ihr zufällig wisst welches Öl ab Werk eingefüllt ist od. wie/wo man dies herausfinden kann? Ich möchte beim Ölnachfüllen das selbe verwenden nicht das ich ein Gemisch bekomme:roll:

    mfg
     
  2. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.062
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    5W-30 is ab werk drin.. bzw welches Öl du einfüllen darfst steht in der bedienungsanleitung
     
  3. Ralfh

    Ralfh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    In der Bedienungsanleitung steht: Bei der Auswahl eines Motoröls darauf achten, dass das Motoröl einer der Viskositätsklassen SAE 0W-40, SAE 0W-30, SAE 5W-40 und SAE 5W-30 angehört. BMW Longlife-01, Longlife 01 FE, Longlife-04:-k
     
  4. marrot

    marrot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Augsburg, Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2015

    Mobil 1 ESP Formula 5W-30

    eines der besten :-)
     
  5. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Castrol, wie bei allen BMW first fills.

    Entscheidend ist aber die Freigabe resp. Spezifikation, der Rest/Marke ist eher eine Glaubensfrage :wink:
     
  6. Ralfh

    Ralfh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Castrol EDGE 5W-30 Longlife BMW Longlife-04 - MB-Freigabe 229.31 und 229.51. Kann ich das Öl nehmen?
     
  7. #7 krie6hofv, 08.01.2013
    krie6hofv

    krie6hofv 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ahrweiler
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Markus
    Ja, wobei LL04 nur für Diesel interessant ist.
     
  8. Ralfh

    Ralfh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Wie ich sehen habe habe gibt EDGE FST u. nur EDGE:shock:
     
  9. #9 MrDaniel, 09.01.2013
    MrDaniel

    MrDaniel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kronberg am Taunus
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Daniel

    Da ich noch ein paar Liter LL 04 rumfliegen habe und bald meinen 1er bekomme ne Frage, LL 04 is nur für die Diesel Modell zugelassen? Ergo nix Schmiermittel für meinen 116i?
     
  10. #10 krie6hofv, 09.01.2013
    krie6hofv

    krie6hofv 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ahrweiler
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Markus
    Nein das kannst du auch ohne Probleme in deinen Benzinmotor rein kippen, das LL04 ist nur die Freigabe für Dieselmotoren mit DPF.
    Da ein Benziner keinen DPF hat ist diese Freigabe für Benzinmotoren vollkommen egal und kann unbedachtet werden.
    Wollte damit nur sagen, dass LL04 kein "Upgade" vom LL01 ist, das glauben nämlich viele :wink:
     
    MiKo gefällt das.
  11. Ralfh

    Ralfh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Wie ich gesehen habe steht sowieso überall auf den Öldosen BMW Longlife-04 drauf:roll:
     
  12. #12 Velocity, 04.03.2014
    Velocity

    Velocity 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Sauerland
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Daniel
  13. baxx

    baxx Guest

    Jop =D
     
  14. #14 Mike_083, 04.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2014
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Österreich
    Castrol hat einen guten Namen, aber ich habe von verschiedenen Leuten gehört, dass es weitaus bessere Motorenöle geben soll.
    BMW empfiehlt Castrol aus Marketinggründen, aber meine BMW Werkstatt hat mir das Mobil1 ESP Formula 5W-30 (LL04) verkauft.

    Meiner Ansicht nach ist es eine Glaubensfrage. Castrol und Mobil1 sind gute Marken, wobei Mobil1 unter Insidern einen besseren Ruf genießt soweit ich bisher mitbekommen habe.
     
  15. #15 Alpenflitzer, 04.03.2014
    Alpenflitzer

    Alpenflitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    6
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Bitte erkläre mir als Laien den Unterschied. Wie macht sich das bemerkbar, ob ich Castrol oder Mobil1 eingefüllt habe?
     
  16. #16 Mike_083, 04.03.2014
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Österreich
    Ich bin selbst kein Motoröl-Profi.
    Allerdings gibt es in einigen anderen Foren (u. a. motor-talk.de, sofern Fremdwerbung erlaubt ist) seitenlange Ölthreads.
    Aber ja, vermutlich wird man keinen Unterschied bemerken. Ich hätte mit beiden Ölen, Castrol und Mobil1, kein schlechtes Gefühl.
    Mich hat es nur verwundert, wieso mein BMW Partner das Mobil1 vertreibt und auch beim Service einfüllt, obwohl BMW offiziell Castrol empfiehlt.
     
  17. baxx

    baxx Guest

    Mach dir da keine Sorgen.
    Ob du nun Castrol, Mobil1, Shell, oder oder oder einfüllst wirst du nicht bemerken.
     
  18. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
  19. #19 Thomas93, 05.03.2014
    Thomas93

    Thomas93 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Thomas
    Naja nen Diesel mit nem Benziner zu vergleichen ist gewagt^^ Andere Verbrennungstemperaturen, die Kaltstarteigenschaften sind beim Diesel auch wichtiger als beim Benziner.
     
  20. #20 Titanmarcel, 12.09.2014
    Titanmarcel

    Titanmarcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Spritmonitor:
    Ich muss den Thread nochmals ausgraben, da er genau auf mein Problem zutrifft.

    Anfang des nächsten Jahres steht für mich der erste Service an. Mein F20 hab ich mit 30.000km bei BMW gekauft (war vorher ein Mietwagen).

    Jetzt fährt das Auto mit Castrol Edge 0W-40. Nun meine Frage: Sollte dass auch in Zukunft rein? Kann ich auch auf ein 5-W30 (z.B. Mobil 1 ESP Formula 5W-30) wechseln? Welche Vor- oder Nachteile hat das?

    Würde mich echt super über eine Antwort freuen.
     
Thema: Öl 116i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Motoröl BMW 116i f20

    ,
  2. bmw f20 öl

    ,
  3. bmw f20 motoröl

    ,
  4. bmw f20 116i öl,
  5. motoröl für bmw 116i f20,
  6. bmw 114i motoröl,
  7. bmw 114i welches öl,
  8. bmw f20 116i motoröl,
  9. motoröl bmw f20,
  10. BMW 116i F20 motoröl,
  11. welches motoröl bmw 114i,
  12. bmw 116i f20 öl,
  13. welches Öl bekommt BMW 116i F20,
  14. Öl für bmw 116i 2014,
  15. bmw f20 118i motoröl,
  16. bmw 1er f20 motoröl,
  17. bmw f20 welches öl,
  18. bmw f20 116i welches öl,
  19. 116i f20 öl,
  20. bmw 114i öl,
  21. bmw 116i motoröl,
  22. bmw 116i öl,
  23. öl 1er BMW f20,
  24. bmw1 f20 motorenöl,
  25. bmw f20 116i ölmenge
Die Seite wird geladen...

Öl 116i - Ähnliche Themen

  1. Upgrade Turbolader 116i

    Upgrade Turbolader 116i: Hallo zusammen, Ich möchte mir nun einen Upgrade Turbolader zulegen, hat jemand hier schon Erfahrungen gemacht und kann mir etwas empfehlen?...
  2. F20 116i kurzzeitiger Leistungsverlust

    F20 116i kurzzeitiger Leistungsverlust: Erstmal Hallo zusammen bin neu hier und ein gutes neues Jahr! Ich habe aktuell ein kleines Problem mit meinem F20 116i BJ 2012/10 N13B16 1,6L VFL...
  3. 116i 3 Zylinder Softwaretuning

    116i 3 Zylinder Softwaretuning: Bin neu hier im Forum da ich nun Besitzer eines 116i Facelift bin BJ 2015 und wollte mal fragen ob es bereits Kennfeldoptimierungen gibt bzw...
  4. BMW 116i 12V abzapfen

    BMW 116i 12V abzapfen: Moin, Ich habe gerade eine FSE sowie Bluetooth von Fiscon in meinem 116i nachgerüstet. Soweit funktioniert alles und wurde nahtlos in das System...
  5. [F21] 116i - Umbau Enschalldämpfer 135i/140i

    116i - Umbau Enschalldämpfer 135i/140i: Halo zusammen, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Endschalldämpfer. Kann mir jemand sagen, ob der ESD vom 140i auch passend ist? Der vom...