Öko Chiptuning ??

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Stormline31, 21.01.2011.

  1. #1 Stormline31, 21.01.2011
    Stormline31

    Stormline31 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altenburger Land
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Daniel
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 munzi70, 21.01.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Ich kenne jemanden, der das auch verkauft. Er sagte selber, daß das nicht wirklich was bringt.... es bringt mehr, wenn Du Dein Fahrverhalten (spritschonend) optimierst... :wink:
     
  4. #3 Berentzenkiller, 21.01.2011
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Das ist aus meiner Sicht völliger Quatsch, ich habe selbst ein tuning, und fahre aber auch spritsparend. Du hast entsprechend mehr Leistung und nutzt diese auch, dass dabei weniger verbraucht werden soll...naja wers glaubt.
     
  5. #4 Stormline31, 21.01.2011
    Stormline31

    Stormline31 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altenburger Land
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Daniel
    Hat denn einer von euch schonmal was von dieser firma gehört??
     
  6. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Öko Chiptuning... So ein Quatsch. Wenn das wirklich was bringen sollte, warum macht das der Hersteller nicht von vorne herein?
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 21.01.2011
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    dazu gibts ne ganz einfache rechnung:

    da aber eine leistungserhöhung den wirkungsgrad steigert, muss der verbrauch sinken.
    d.h laut der theorie: fährst du nach dem chip(mehr leistung, höherer wirkungsgrad) vom gasverhalten wie gewohnt so sinkt der verbrauch.

    subjektiv ist das allerdings zweischneidig denn durch die größere leistung wirst du sie auch öfter nutzen so hebt sich der verbrauch wieder an.(hat denk ich was mit dem allgemeinen wohlbefinden bei beschleunigung zu tun)

    berichtigung gerne erwünscht :grins:

    lg flo
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 21.01.2011
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    einfach ein gutes Gefühl wenn man weiss dass in den Chips kein Dioxin ist... :mrgreen:
     
  9. #8 alpinweisser_120d, 21.01.2011
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    oder so:daumen:
     
  10. #9 Hermchen_ME, 21.01.2011
    Hermchen_ME

    Hermchen_ME 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Katharina
    hehe....
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Öko boomt halt, also muss es auch Öko Chiptuning geben...

    Was dahinter steckt sollte recht einfach zu erklären sein: Genau wie beim klassischen OBD / Chiptuning werden entsprechend Parameter wie Ladedruck, CR Druck, Einspritzzeiten verändert, konkret: erhöht. Unter höherem Druck eingespritztes Diesel hat eine größere Oberfläche was zu einem kräftigeren Bums (Mitteldruck) während der Verbrennung führt. Beim klassischen Chiptuning ist es nun möglich dadurch das in der gleichen Zeit mehr Diesel eingespritzt werden kann, bei gleicher Einspritzdauer mehr einzuspritzen. (Also einen Mehrverbrauch bei durchgetretenem Pedal in Kauf zu nehmen) Beim Ökotuning wird das einfach limitiert sein, sodass nur erst genannte Parameter verändert werden, deswegen auch eine etwas geringere Leistungssteigerung.

    In meinen Augen ist das Käse... entweder Serie lassen oder auf Mehrleistung tunen und den Verbrauchanstieg bei Leistungsabruf akzeptieren oder die Verbrauchsminderung eben durch einen leichteren Gasfuß herbeiführen....
     
  13. #11 BMWlover, 22.01.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Lass die Finger davon. Selbst wenn es was bringen würde, brauchst du ewig um die Kosten wieder reinzufahren.
     
Thema:

Öko Chiptuning ??

Die Seite wird geladen...

Öko Chiptuning ?? - Ähnliche Themen

  1. Chiptuning

    Chiptuning: Hallo Ich habe momentan ein bmw 120d und habe ihn bei Heron chippen lassen. Seither sehr zufrieden. Nun möchte ich mir ein 125d zulegen. Habe...
  2. Chiptuning - Langzeiterfahrungen

    Chiptuning - Langzeiterfahrungen: Hallo liebe Freunde, mich würde einfach mal interessieren, welche (Langzeit-)Erfahrungen ihr mit Leistungssteigerungen (egal, ob Box oder...
  3. Sammelbestellung MS Chiptuning 2016?

    Sammelbestellung MS Chiptuning 2016?: Hallo Leute und Marcel! Ich hätte Interesse an eine Leistungsoptimierung meiner 335i, jedoch ist der Preis sehr hoch um das allein zu machen!...
  4. Chiptuning

    Chiptuning: Liebe Leser, Wende mich an euch, weil ich gerne wissen möchte ob jemand schon Erfahrungen mit dem Chiptuning hat und mir da einige Infos geben...
  5. Chiptuning beim 125d

    Chiptuning beim 125d: Hallo Leute, ich möchte gerne meinen 125d tunen Dieser hat von Werk aus ja 224PS Bei Race Chip Tuning gibt es den Passenden chip um dem...