Öfrage - ich werd noch bekloppt !

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von RoadStar111, 19.02.2011.

  1. #1 RoadStar111, 19.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2011
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Bei mir steht der nächste Ölwechsel an und bei der Gelegenheit hab ich mich nochmal mit der Ölfrage beschäftigt.

    Grundlage ist mein 120d vFl ohne DPF. Vor dem letzten Ölwechsel habe ich mir das Castrol SLX 0W30 LL-04 gekauft.
    Als Alternative habe ich jetzt noch das Castrol Edge Formula RS 0W40 LL-04 gefunden.
    Der Preisunterschied bei Ebay ist null. Bei beiden Angeboten, die ich mir ausgesucht habe, kosten 6x1 Liter knapp 48€.

    Nun habe ich hier jede Menge Threads zu dem Thema gelesen und je mehr ich gelesen habe, umso unsicher bin ich jetzt geworden.

    Soll ich jetzt wieder das 0W30 nehmen oder das 0W40 ? Welches ist das bessere Öl ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Schau mal bei www.öldepot24.de, da hab ich letzte Woche 6x1L BMW 5W-30 LL04 für 38 Euro inkl. Versand gekauft :nod: 5W-30 deshalb weil laut Serviceheft das als letztes eingefüllt wurde und Euraka das auch grade in seinen 118d vFL gekippt hat ;) :grins:
     
  4. #3 oktavius, 20.02.2011
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    technisch gesehn ist das 0W30 "besser"

    möglich wäre auch 10W60, das wird aktuell bei vielen BMW Händlern genutzt, anstatt des 5W30.

    Ich hatte damals bei Ford Focus von 5W30 auf 0W40 gewechselt, der Verbrauch war effektiv um 0,2l verringert, von 8,5 auf 8,3.

    ABER, je geringer die Viskosität umso höher das Schmierproblem, ohne Schmierung = Motorschaden bzw Kolbenfresser.

     
  5. #4 RoadStar111, 20.02.2011
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Danke Oktavius.

    Ich würde jetzt einfach zu dem 0W30 tendieren, da ich das beim letztenmal auch genommen habe.

    Das ist echt ne Wissenschaft für sich, zumal die auch alle die LL-04 Freigabe von BMW haben !:?
     
  6. #5 BLACK-APEX, 20.02.2011
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Stimme oktavius da zu... für den Diesel reicht ein 0W30 absolut, da die Temperaturen bei einem Diesel nie so hoch sind wie bei einem Benziner oder sogar Turbobenziner. Und das mit der Schmierung stimmt auch.

    Bei meinem damaligen 1.4er Turbomotor hatte ich von Castrol das 0W40 drin.
    Eigentlich hatte der ein 10W40... das neuere Öl war zwar bei niedrigeren Temperaturen schon besser von der Fließfähigkeit, aber dann haben durch die niedrige Viskosität die Hydrostößl angefangen zu klappern.
     
  7. #6 RoadStar111, 20.02.2011
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Wenn ich das jetzt alles richtig verstanden habe, ist eigentlich das 0W40 das bessere Öl, weil

    a) bei Kälte im Winter bzw. bei Kaltstarts besser
    b) bei Wärme bzw. warmen Motor belastbarer

    Mir kommt es jetzt nicht auf 10€ oder so, ich möchte halt meinem Auto was gutes tun :icon_smile:
     
  8. #7 spitzel, 20.02.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Mach dir da mal nicht so den Kopf was die Viskosität angeht. Die ist heute nicht mehr entscheidend bzw. für neue Motoren nicht mehr aussagekräftig. Da die neuen SAE Klassen nicht mehr wiederspiegeln wie scherfest die Öle sind. Diese kann durch Additive weitaus verbessert werden. Dadurch kann ein 10w40 gleich effektiv sein.
    Da es heutzutag zu kompliziert ist, gibt es zwei Möglichkeiten um es einfacher zu machen. 1. Man verwendet das, was vorher eingefüllt wurde, solange es der LL-01 für VFL ohne DPF erfüllt oder LL-04 für FL. LL-04 haben einen geringeren Schwefel und Rußanteil.
    Die andere Möglichkeit ist einfach das günstigste LL-01 zu kaufen und gut ist. Man bekommt das LL-01/LL-04 BMW Original Öl auch im internet für für ca. 8€ pro Liter.
    Vor einigen Jahrgen gab es mal einen Test über Öle. Dabei hat Castrol relativ schlecht abgeschnitten, da es seine Normen nur sehr knapp erreichte. Mobil1 Öle übertrafen ihre Normen deutlich. Also wenn du ein sehr gutes Öl haben möchtest greifst du ins Mobil1 regel.

    Und lass dich nicht mit der Aussage bezüglich dem Ventilklappern verwirren. Das ist ein bekanntes Problem, macht aber das Öl nicht zu einem schlechten Öl. Denn das Klappern kommt nicht wegen Schmiermangel sonder von der Viskosität. Das Öl kann leichter rausfließen als ein 10w40 Öl. Die Stößel waren vorgeschädigt bzw. gut auf das andere Öl eingearbeitet. Deshalb ist Umölen von Teil auf vollsynthetisch auch nicht ratsam wenn der Motor etwas älter ist.

    Als kipp lieber das rein was dein Motor gewohnt ist und gut ist.
    Oft schon gelesen, dass in den Gut und Günstig Ölflaschen das gleiche Öl gefüllt wird, wie in die Castrol, Aral ect.... Ist das gleiche Fließband nur andere Aufkleber.
     
  9. #8 oktavius, 20.02.2011
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    ebend
     
  10. #9 RoadStar111, 20.02.2011
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ich sag ja, zuviel lesen ist auch nicht immer gut :wink:

    Ich nehme jetzt einfach wieder das Castrol SLX 0W30 LL-04, dass ich auch schon das letztemal genommen hab.

    Muss ich auch langsam mal entscheiden, da ich jetzt kurzfristig zum :icon_smile: muss.

    Danke Euch für die Geduld mit mir.
     
  11. #10 spitzel, 20.02.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Gerne wieder...
     
  12. #11 scubarpro, 20.02.2011
    scubarpro

    scubarpro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Danny
    schau mal unter oil-drop.de
    da habe ich das SLX für 6,50 gekauft ( pro liter)
     
  13. S3pp

    S3pp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ahrweiler
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
    Ist es dann nicht sinnvoller, die ölsorte nach dem Fahrbetrieb auszuwählen? Langstrecke : 5w40, Kurzstrecke 0w30
     
  14. Nius

    Nius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    3

    siehe:
    http://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=683140

    und als Tip:
    Aral Super Tronic 0W-40
    erfüllt die BMW LL04 und die ("bessere") MB 229.31+229.51 -Norm

    das war zumindest nach langer Suche meine Entscheidung
    (und kostet mittlerweile ca. 5,60€/l)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Würde mich ehrlich gesagt auch interessieren...
     
  17. #15 spitzel, 23.02.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Also wenn man sich die Daten der Öle für LL-04 anschaut. Dann geben sich 0w-30, 5w-30 und äußerst seltene 5w-40 kaum etwas. Nur das 5w40 ist ein wenig Dickflüssiger wenn man nur auf die Viskosität bei den Prüftemperaturen schaut.
    Bei Langstreckenfahrzeugen würde somit ein 5w40 reichen. Bei Kurzstrecke kann ein 0w-Öl sinn machen (laut BMW unter -20°C) um die Kaltstartzeiten schonender zu gestalten. Vor allem der Turbo freut sich bei Kälte über dünneres Öl.
     
Thema: Öfrage - ich werd noch bekloppt !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 0w30 oder 5w30

    ,
  2. 0w30 oder 0w40

    ,
  3. 1er bmw 5w40 oder 0w40

    ,
  4. 1er BMW 120d 0w30,
  5. welches öl ist besser 0w30 oder 0w40 bmw,
  6. bmw 1er 0w30 0w40
Die Seite wird geladen...

Öfrage - ich werd noch bekloppt ! - Ähnliche Themen

  1. Werder/ Potsdam

    Werder/ Potsdam: Hey Leute :) Wollte mal fragen,wer von euch aus dieser Region Werder/ Potsdam kommt zum kleinen Treffen,Austausch etc. :) Mfg
  2. ich werd nicht schlau :/ DTC

    ich werd nicht schlau :/ DTC: guten abend , ich weiss das thema gibts schon. wofür ist / was genau macht das DTC ??? wir hatten die letzten tage gut schnee und mit...
  3. Hilfe - ich werd verrückt!!

    Hilfe - ich werd verrückt!!: Also, wie schon in einigen freds beschrieben, dreht mein n54 im Stand auf 800 - 900 U/Min, sobald er warm ist. Dies seit dem Austausch der HDP...
  4. Spurverbreiterung 135i - Hilfe, ich werd hier einfach nicht schlau.

    Spurverbreiterung 135i - Hilfe, ich werd hier einfach nicht schlau.: Hallo, guten Tag! Ich bin neu hier im Forum, habe mich noch nicht vorgestellt, mache das aber gerne ausführlich, sobald ich anständige Bilder...
  5. 2x BuLi Tickets Bayern - Werder (11.09.2010) 18:30

    2x BuLi Tickets Bayern - Werder (11.09.2010) 18:30: Servus, habe zwei Tickets für Bayern gegen Werder. Spiel ist am 11.09.2010 um 18:30 in der Allianz Arena. Leider sind die Plätze nicht...