[E87] Odyssee mit meinem Bock

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von maggomuc, 28.03.2013.

  1. #1 maggomuc, 28.03.2013
    maggomuc

    maggomuc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ilmmünster
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Marco
    So. Nachdem ich das gute Stück im September beim Händler in Erding gekauft hatte, traten nach und nach immer wieder das selbe Problem auf. Weniger Leistung, nicht lineare Beschleunigung, leichtes Ruckeln und erhöhter Spritverbrauch. Ich war insgesamt 7 mal beim Händler, aktuell steht er noch. Das interessante, mein Auto war von November bis März abgemeldet, also könnt ihr euch vorstellen von welchen Abständen wir sprechen.

    Laut Händler, wurden Nockenwellensensor getauscht, Vanoseinheit komplett getauscht, Magnetventile erneuert, Einlassnockenwelle getausch, Zündspulen getauscht (3 Stück), Kettenspanner getauscht. So. Dann holte ich das Auto letzten Woche Mittwoch ab und hatte Samstag genau den selben Fehler wieder, worauf hin das gute Stück jetzt erneut dort steht.

    Eben gerade habe ich mit dem Serviceleiter dort gesprochen, dass niemand, wohl auch das Werk nicht, eine Lösung parat hat. BMW schlägt wohl vor die Zentrierschraube der Riemenscheibe der Kurbelwelle zu erneuern. Angeblich wäre das ein bekanntes Problem, wenn auch eigentlich nicht für mein Baujahr, so dass sich letztendlich dadurch dei Steuerzeiten immer wieder verstellen würden. Das wird jetzt so gemacht, weil sie nun wohl keine andere Lösung mehr parat haben.

    Für mich klingt das irgendwie dubios. Ich bin mittlerweile soweit dass ich das Ding Wandeln will, auch wenn ich echt viel Spass hab mit dem Auto. Hatte vorher nen M5 E34. Der kleine macht, wenn er geht, fast genausoviel Spass. Okay, der Überraschungsfaktor ist nicht ganz so gross wie mit dem 23 Jahre alten 5er :P

    Aber allmählich krieg ich echt das kotzen. Das Auto hat im September 13500 € gekostet und ich hatte genau aus dem Grund gewechselt, dass ich mich nicht mehr auf so alte Technik verlassen muss....:angry:

    Hat so einen Zirkus schonmal jemand erlebt??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jack_daniels, 28.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Bist du, nachdem du den Wagen abgeholt hast, auch mal eine längere Strecke gefahren? 100-200 km am Stück?
    Durch die lange Standzeit von 4-5 Monaten kann es durchaus sein, dass Verkrustungen ausgehärtet sind oder sich im Motorinneren Rost gebildet hat. Diese Schmutzschichten müssen zunächst abgebaut werden, was nur während einer längeren Fahrt funktioniert. Super+ als Treibstoff wäre hierbei sinnvoll.
     
  4. #3 maggomuc, 28.03.2013
    maggomuc

    maggomuc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ilmmünster
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Marco
    ja, klar bin ich das. sogar 280 km am stück. aber das war immer das gleiche. und super plus tank ich auch. eh klar :-) die ersten fehler waren ja schon vor der standzeit....das ist einfach zum kotzen
     
  5. #4 jack_daniels, 28.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Na wenn das schon vor der Standzeit der Fall war, hat's nicht damit zu tun.

    Was sonst noch zum Ruckeln oder dem erhöhten Spritverbrauch führen kann und mir spontan einfällt:

    - Lambdasonden
    - Zündkerzen
    - Steuereinheit Motor

    Hier hatte mal jemand ein Bild gepostet bei dem der Luftfilter voll mit Laub (Blätter) war und damit dem Motor die Luftzufuhr gekapppt wurde. Es muss nicht immer gleich etwas kaputt sein, auch kleinere Sachen, die einem nie in den Sinn kommen würden könnten solche Dinge verursachen.

    BMW hat bestimmt 7x nur den Fehlerspeicher ausgelesen und kein einziges Mal den Wagen auf die Bühne genommen und die Unterbodenverkleidung entfernt.
     
  6. #5 Crunchy, 28.03.2013
    Crunchy

    Crunchy 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Bei einem 1er-Kollegen war es auch schon mal die Drosselklappe, die sich verklemmt hat und nicht mehr richtig öffnen wollte.
     
Thema:

Odyssee mit meinem Bock

Die Seite wird geladen...

Odyssee mit meinem Bock - Ähnliche Themen

  1. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  2. Mein Odyssee mit der BMW Niederlassung Kassel

    Mein Odyssee mit der BMW Niederlassung Kassel: Hallo liebes 1erForum, (den Text habe ich zwar auch in meinem Vorstellungsthread gepostet, aber glaube hier passt er besser rein, sry an die...
  3. Suche solche "Böcke" zum hochheben

    Suche solche "Böcke" zum hochheben: Hey Da wir jetzt endlich eine Halle haben suche ich jetzt solche "Böcke" um Fahrzeuge etwas höher zu bekommen...
  4. [E87] nox-sensor, injektoren, zündspulen, ruckeln: die odyssee der letzten 3 monate

    nox-sensor, injektoren, zündspulen, ruckeln: die odyssee der letzten 3 monate: hi zusammen, vorab: habe nun wochenlang die sufu angestrengt, viel wissenswertes gelesen, aber in der summe nun ratlos und hoffe auf eure...
  5. Meine elektronische Defekt-Odyssee

    Meine elektronische Defekt-Odyssee: Hallo zusammen, mein 1er (118d FL, E87, BJ 08/2007) hat diverse große und kleine elektronische Probleme. - PDC Fehlermeldung - DTC...