Occasion aus DE importieren

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW in der Schweiz" wurde erstellt von Awzm, 15.06.2011.

  1. Awzm

    Awzm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Hallo Leute

    Ich bin mir am überlegen, ob ich meinen 130i nicht durch ein 135i Coupé ablösen soll. Bin jetzt mehrere Varianten am Anschauen: Kauf neu (wg. DKG) oder gebraucht, in CH oder DE, Leasing usw...

    Direktimport von Neuwagen aus DE lohnt sich ja momentan sehr für üs Schwizer. Meine Wunschkonfiguration kostet in CH ca. 78'000 CHF, in DE ca. 54'000 EUR.

    Wie schauts eigentlich mit Import von Occasionen aus? Da könnte man nämlich auch ein paar Tausender sparen...
    Welche Dinge müssen hier beachtet werden?


    Grüsse aus Zug
    Luca
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eberhart Reifen, 16.06.2011
    Eberhart Reifen

    Eberhart Reifen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreuzlingen (CH)
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Yannick
    du hast keinen Gratis-Service, wenn du dein Wagen aus DE importiert hast. Bei einem Neuwagen unbedingt sagen, Sie sollen nicht den EU-Schildchenhalter montieren. Mehr wüsste ich nun auch nicht gerade, was es zu beachten gilt.
     
  4. #3 Enzo135i, 18.06.2011
    Enzo135i

    Enzo135i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz (Zürich)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Enzo
    Ich habe mir die Frage auch schon gestellt was alles zu beachten ist.... und wie geht man vor wenn man einen importieren möchte macht man das selber oder lässt man das lieber von einer Garage machen?

    Falls einer eine Ahnung hat .... Thanks :blumen:

    Gruss Enzo
     
  5. #4 Enzo135i, 19.06.2011
    Enzo135i

    Enzo135i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz (Zürich)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Enzo
    Keiner der Bescheid weiss?
     
  6. #5 Eberhart Reifen, 20.06.2011
    Eberhart Reifen

    Eberhart Reifen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreuzlingen (CH)
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Yannick
    wie selber machen wüsste ich auch nicht. empfehlen könnte ich Dir zum Beispiel Auto Schrepfer in Amriswil (071 411 05 51), einfach einmal anrufen und fragen was es kostet. Die haben mein Fahrzeug auch importiert und ich habe nur gute Erfahrungen gemacht.
     
  7. ipole

    ipole 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis KN
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    bekommnt ihr die Mwst eigntlich auch beim autokauf wieder ausgezahlt ,
    wenn ihr nen wagen in De kauft ?
     
  8. #7 berchti, 15.07.2011
    berchti

    berchti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich CH
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Patrick
    Also ich hab meinen 120d auch in D geholt, war Occasion aber Premium Selection einer BMW Vertretung in München. Hat sich auf jedenfall gelohnt, wenn ich die 120d's bei uns im Autoscout24 vergleichem dann hab ich sicher rund 8000.- gespahrt, aber halt keine Garantie und Gratisservice.

    Zum Import kann ich nur soviel sagen, ist viel einfacher als man denkt. Es braucht zwar einbisschen mehr Zeit aber es lohnt sich meiner Meinung nach. MWSt zahlst du ganz normal, wird aber vom Autohaus zurückerstattet sobald du die Schweizer MWSt (8%) und Fahrzeugabgaben oder wie die heisst (4%) bezahlt hast.

    Wenn du noch Fragen hast einfach fragen, bin mir jetzt jedoch am überlegen meine 120d zu verkaufen und einen 130i zu holen, dieser jedoch in der Schweiz da es hier meinen Ansprüchen entsprechend eine bessere Auswahl gibt.

    Gruss Patrick
     
  9. #8 Columbia, 05.08.2011
    Columbia

    Columbia 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Werde nächsten Freitag den 118d holen, momentan in DE viel günstiger als in der Schweiz.
     
  10. #9 benitro, 22.08.2011
    benitro

    benitro 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Benjamin
    Ich hab mir letzten Donnerstag auch meinen 135i aus DE geholt und bin froh dass ich das gemacht habe.
    Ich empfehle dir das Fzg bei Randen über die Grenze zu nehmen da der Zoll dort sehr eifach ist, bzw. die Beamten sînd sehr freundlich und die Abwicklung dauerte bei mir gerade mal 15min. inkl. allem!!!
    Falls du noch Fragen hast oder Infos brauchst meld dich einfach bei mir.

    P.s. das mit dem gratisservice musst du in der Schwez auch dazu kaufen, ist nicht gerade billig, durch den DE Kauf sparst du deutlich mehr.

    LG Beni aus Zürich
     
  11. #10 newBMW1er, 23.08.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lörrach, bald Köln !!!
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    vielleicht liegts auch daran dass die Deutschen das Wort "Occasionen" und "Garage" nicht verstehen

    Garage ist in Deutschland der Abstellort für Fahrzeuge. Die schweizerische "Garage" heisst hier Autohaus.

    Und Occassionen sind Gebrauchtwagen (wohl aussem Französischen Vehicule d'occasion)
     
  12. #11 Enzo135i, 24.08.2011
    Enzo135i

    Enzo135i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz (Zürich)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Enzo
    Das könnte sein.... :narr:
     
  13. MrTom

    MrTom 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.09.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hab meinen auch in der letzten Woche selber aus D importiert. War wirklich viel einfacher als gedacht. Die gesamte Abwicklung an der Grenze Basel/Weil hat ca. 40 minuten gedauert.

    Solange man alle notwendigen Papiere beisammen hat, ist es wirklich kein Problem. Meine Garage hat dafür eigens eine Spedition beauftragt, welche die notwendigen Papiere zusammen gestellt hat.

    Derweil ist der kleine durch die MFK und auch zugelassen. Jetzt fehlt nur noch die Rückerstattung der MwSt.

    Da die ganze Geschichte noch recht frisch ist, hab ich wohl noch alle details im Kopf. Bei Fragen immer her damit...

    Gruss
     
  14. #13 newBMW1er, 18.09.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lörrach, bald Köln !!!
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    viel spaßß beim deutlich überhöhte Steuern zu zahlen :roll:

    1200 CHF / Jahr ...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. MrTom

    MrTom 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.09.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Wer hat, der kann... :winkewinke:

    Wer nicht hat, der meckert... :baehhh:
     
  17. #15 Silverdevil, 07.12.2011
    Silverdevil

    Silverdevil 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Christian
    Wieso mehr Steuern?

    Hab heute meinen Direktimport bei Auto Eberhart in Aadorf abgeholt...wie ne CH-Occasion, nur günstiger ;-)
     
Thema:

Occasion aus DE importieren

Die Seite wird geladen...

Occasion aus DE importieren - Ähnliche Themen

  1. Kauf Occasion BMW 135i Cabrio, Jg. 2009

    Kauf Occasion BMW 135i Cabrio, Jg. 2009: Hallo zusammen Ich spiele mit dem Gedanken mir ein 1er Cabrio zu kaufen. Fahre daneben einen M135i xDrive. (Den gebe ich nicht her!!) :-) Hier...
  2. Gutscheincode Leebmann24.de

    Gutscheincode Leebmann24.de: Hallo, gibt es momentan Gutscheincodes für Leebmann24? vielen dank
  3. [Verkauft] [CH/DE] Wie neu- 19'' DOTZ Kendo mit Goodyear Sommerreifen

    [CH/DE] Wie neu- 19'' DOTZ Kendo mit Goodyear Sommerreifen: Hallo Zusammen Aufgrund des Wechsels auf Z-Performance Räder diesen Sommer, biete ich meine neuwertigen Dotz Kendo Dark Räder an....
  4. Salut de Rheinland-Pfalz! :)

    Salut de Rheinland-Pfalz! :): Hi, Ich bin der Nico, bin Franzose und Deutsch und habe vor in Deutschland zu leben nachdem ich in Frankreich großgeworden bin (vielleicht bin...
  5. BOX ASSORTIMENT CLIPS BMW 1er 3er 5er 7er GARNITURE DE PORTE E83 E90 E60 E65 Z4

    BOX ASSORTIMENT CLIPS BMW 1er 3er 5er 7er GARNITURE DE PORTE E83 E90 E60 E65 Z4: [IMG]EUR 12,50 (5 Bids) End Date: 17. Jan. 21:16 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...