OBD Tuning sinnvoll?

Diskutiere OBD Tuning sinnvoll? im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo, habe die Suche benutzt und leider keine Themen bezüglich OBD Tuning (Onboard Diagnose) oder auch Kennfeldoptimierung gefunden. Wenn das...

  1. #1 poleshift, 21.06.2011
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Hallo,

    habe die Suche benutzt und leider keine Themen bezüglich OBD Tuning (Onboard Diagnose) oder auch Kennfeldoptimierung gefunden. Wenn das nicht dasselbte ist, korrigiert mich bitte.

    Fahre einen 120dA Baujahr 2004 der mittlerweile 107 tkm runter hat. Die Vorbesitzer scheinen ihn sehr pfleglich behandelt zu haben, zumindest was den Motor angeht. Es war ein Familienauto und wurde nur von Frauen gefahren, womit ich hier niemandem irgendetwas unterstellen möchte!

    Nun habe ich überlegt eine Leistungssteigerung durchführen zu lassen. Das Performance Kit von BMW selbst ist aber a) zu teuer und b) nicht für den vFL zu haben. Chiptuning ist mir zu heikel, vor allem bei einem Wagen mit über 100 tkm auf der Uhr und weil ich keinen verlöteten Chip haben möchte. Bin daher auf die Kennfeldoptimierung gestoßen, wo "lediglich" über die OBD-Schnittstelle das Steuergerät des Motors so umprogrammiert wird, sodass zB. die Firma digi-tec mir 35 PS und 70 Nm mehr Drehmoment verpassen würde.

    Kenne (momentan) nur diese Firma bezüglich OBD-Tuning und habe mich schon mal informiert. Kostenpunkt mit TÜV Gutachten und Überprüfung auf Leistungsprüfstand 900 €. Laut Aussage des Kundendienstes kein Problem, auch wenn das Auto so viel runter hat.

    Zum Schluss noch: Muss ich auch bei einem Kennfeldtuning mit einem schnelleren Verschleiß des Motors rechnen? Lohnt es sich eurer Meinung überhaupt noch für ein fast 7 Jahre altes Auto?

    Würde mich über konstruktive Meinungen und Kritik freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 reihensechszyli, 21.06.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.116
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Chiptuning ist nur der Oberbegriff.

    Es gibt 2 Varianten die Bosch Edc 16 Steuerung zu tunen.

    1. über Bdm, Steuergerät ausbauen, Tastköpfe drauf, Daten auslesen und wieder reinschreiben, es muss kein Chip ausgelötet werden.

    2. Tuning über Obd, Obd Stecker rein, Daten darüber auslesen und wieder reinschreiben, hier muss das Steuergerät nicht ausgebaut und geöffnet werden.

    Wenn man einen zuverlässigen Flasher hat geht die Edc 16 Steuerung beim 20d 163 Ps sehr gut über obd zu optimieren.

    Gruss
     
  4. #3 poleshift, 21.06.2011
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Was für Nachteile können denn über längere auftreten? Dieselben, als wenn ein Chip verbaut werden würde?

    Würdest du Digi-Tec als zuverlässigen Flasher bezeichnen? Finde nur Erfahrungsberichte über deren richtiges Chiptuning, nicht über das OBD-Tuning.
     
  5. #4 reihensechszyli, 21.06.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.116
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Bei Deinem Wagen wird nie der Chip ausgelötet. Kennfeldoptimierungen nennt man nur Chiptuning als Oberbegriff.

    Ein Flasher ist kein Tuner sonder ein Flashtool mit dem man die Daten ausliest und wieder reinschreibt.
     
  6. #5 poleshift, 21.06.2011
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Das ist mir bewusst. Glaube wir haben aneinander vorbeigeredet. Wie wer was macht ist mir Jacke wie Hose, solange keine zusätzlichen Teile verbaut werden und der Motor schaden nehmen könnte. Daher auch meine Frage, ob die Optimierung durch einen Flasher sich negativ auswirken kann.

    Hast du Erfahrung mit der Kennfeldoptimierung?
     
  7. #6 reihensechszyli, 21.06.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.116
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    wenn der Flasher gut ist gibt es kein Problem über Obd, Bdm geht immer, auch wenn obd nicht geht bei der edc 16.
     
  8. #7 poleshift, 21.06.2011
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Dann fasse ich jetzt mal meine Fragen vom ersten Beitrag zusammen:

    1. Sind auf Dauer Schäden durch Optimierungen zu erwarten?
    2. Sind eine Kilometerzahl von über 106 tkm und ein Alter von 6 Jahren ausschlaggebend?
    2. Kann jemand eine gute Firma empfehlen?
    3. Hat jemand Erfahrungen?
     
  9. #8 reihensechszyli, 21.06.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.116
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Eine 100% Sicherheit gibt es nie bei einem so alten Wagen, da kein Tuner in den Motor reinschauen kann.

    Wo Du aufpassen musst beim Automaten mit dem Drehmoment auf Dauer.
     
  10. #9 poleshift, 21.06.2011
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Magst du mir auch noch erklären wieso ich mit dem Automatik vorsichtig sein muss?
     
  11. #10 reihensechszyli, 21.06.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.116
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Drehmomentwandler gerade bei der Laufleistung und dem Alter.
     
  12. Mnml

    Mnml 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    habe mich auch viel zu dem Thema belesen (unter anderem hier im Forum) und kann dir "Wintertuning" empfehlen. War auch bei dem Herrn Winter und er ist ein wirklich sympatischer Mensch der was von dem Handwerk versteht das merkt man innerhalb von 30sekunden sobald man mit ihm redet... Hat mir auch meine Softwareversion spontan ausgelesen nachdem um 18uhr angerufen habe und nach dem Preis nachgefragt habe. Leider ist es bei meiner Softwareversion nicht mehr möglich bzw. nur noch über den weg mit dem Steuergerät...
     
  13. xaM

    xaM 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Hmm schau dir mal die Seite von wetterauer an ... Da werde ich meinen demnächst machen lassen hab auch nen vFL und die sind ebenfalls seriös nur Net so bekannt wie digi tec ... Können ja zusammen hingehen wenn du Lust hast
     
  14. #13 reihensechszyli, 21.06.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.116
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    warum habt ihr es nicht über Boot Mode gemacht?

    Gruss,
    marcel


     
  15. #14 TierparkT0ni, 21.06.2011
    TierparkT0ni

    TierparkT0ni 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Eine Kennfeldoptimierung möchte ich bei meinem 120d FL mit dem PP-Kit machen lassen.
    Digi-Tec wäre mir spontan eingefallen, da diese in der Nähe von mir sind.

    Hat das jemand von euch schon gemacht?
     
  16. #15 poleshift, 21.06.2011
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Habe mich auf Grund des Beitrags von reihensechszyli noch mal schlau gemacht, da ich ja einen Automatik fahre. Der Drehmomentwandler im 120dA vFL schafft wohl nur 350 Nm und ab Werk liegen bereits 340 Nm an. Das bedeutet, ich müsste einen nachrüsten, damit mein 1er die 420 Nm von Digi-Tec auch auf die Straße bringt, so ein Mist. Ist das ganze wohl erst mal ins Wasser gefallen für mich.
     
  17. #16 poleshift, 21.06.2011
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Erfreuliche Nachricht, für mich :), und andere 120dA vFL Besitzer:
    http://www.1erforum.de/bmw-120d/120d-drehmomentwandler-35072.html

    Laut anderen Meinungen funktioniert der Standard Drehmomentwandler ohne Probleme mit den ~420 Nm. Werde dann jetzt mal ein Angebot von Digi-Tec einholen und mir das ganze dort mal anschauen, was die für einen Eindruck machen. Finde Digi-Tec momentan am seriösesten.
     
  18. #17 reihensechszyli, 21.06.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.116
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Hä, wo steht da dass man bis 420 Nm gehen kann?

    Ziehe mal Deine Brille auf.

    Wenn Du mit den grossen schwimmen willst bitte erst informieren.
     
  19. #18 poleshift, 22.06.2011
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Ich habe keine Ahnung von dem Thema, daher frage ich ja nach und lese andere Beiträge, pflaum mich nicht gleich an. Einige sagen halt er macht keinerlei Probleme, einige behaupten das Gegenteil. Bevor ich mir die 900 € sonst wohin stecke lasse ich es lieber sein.

    Danke für die Hilfe reihensechszyli.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mnml

    Mnml 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Das weiß ich nicht? Er meinte zu mir das er direkt aufs Steuergerät muss und ich des erst ausbauen müsste weil er sich die Schulter gebrochen hat und deswegen des nicht erledigen kann. War mir aber schon ein bischen unsicher weil ich noch 1 Jahr Premium Selection Garantie hab, war jetzt kein Mega ausgiebiges Gespräch wollte auch nur sehen ob ich die BMW Tuning Protection schon drinn habe oder nicht..
     
  22. #20 wulfstone, 22.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2011
    wulfstone

    wulfstone 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Das Problem mit dem Wandler des 120dA fl habe ich noch nicht komplett durchdrungen,
    heißt es, dass ein Tuning mit 4xx das Getriebe(Wandler) kaputt macht oder habe ich nur eine Leistungsbegrenzung beim Start/ untere Gänge???
    Ich fahre viel Autobahn daher interessiert mich eig. nur der Druck ab 120km/h.
    Beispiel: DigiTec Tuning
    OBD-Flasher hört sich bei Maxchip : Chiptuning . Chiptuning Boxen . OBD Flasher . Kennfeldoptimierung . ECO Tuning ganz gut an, aber nur für fl Variante,
    für vfl stehen falsche Werte drin.
     
Thema: OBD Tuning sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. obd tuning

Die Seite wird geladen...

OBD Tuning sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Tuning Box Reichert 118i

    Tuning Box Reichert 118i: Hallo hat jemand Erfahrungen mit einer Reichert Tuning Box für den 118i(N13B16) und wie man die anschließt? Hat nen 4 poligen und nen 3 poligen...
  2. [E87] Updates, Updates - was ist möglich und sinnvoll?

    Updates, Updates - was ist möglich und sinnvoll?: Hallo, ich bin nun endlich besitzer einen 120d E87 Ed. Sport mit Navi Business (EZ 04/2011, sollte also CIC Mid 16GB sein) - die Karten und die...
  3. F20 -hintere kleine Scheibe folieren lassen sinnvoll?

    F20 -hintere kleine Scheibe folieren lassen sinnvoll?: Hallo, ich habe immer wieder gelesen, dass Diebe zB vom Navi und Airbags oft die kleine Scheibe hinten beim F20 einschlagen, um dann den Wagen zu...
  4. MS-Tuning www.ms-chiptuning.de Homepage ausser Betrieb!

    MS-Tuning www.ms-chiptuning.de Homepage ausser Betrieb!: Die Internetseite ist jetzt erst mal wieder verfügbar über meinen Homepagebetreuer Marcel Feger, Feger Mediadesign. Anfragen können jetzt wieder...
  5. DAB+ sinnvoll?

    DAB+ sinnvoll?: Hi, gibt zwar paar Threads zu dem Thema, die sind aber teilweise recht alt. Lohnt sich DAB+ aus heutiger Sicht im F20 ? Zum FM-Empfang scheint...