Nur Probleme - graue Sitzen tauschen beim vFL?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Sniper, 01.08.2011.

  1. Sniper

    Sniper 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    so langsam gehen mir meine Sitze bzw. die graue Innenausstattung von meinem 1er so richtig auf die Nerven. Die meisten haben ja sicherlich keine graue (Alaskagrau?) Innenausstattung (seid froh!), aber dieser Stoff ist so dermaßen empfindlich, dass jeder noch so kleine Regentropfen fürchterliche Spuren hinterlässt. Ich habe keine Lust andauernd mit Polsterreiniger zu arbeiten oder den Innenraum professionell reinigen zu lassen.

    1. Kann man den Stoff irgendwie imprägnieren oder besser schützen?
    2. Gibt es vom vFL oder besser FL bessere Stoffsitze in grau(!), die nicht so empfindlich sind?

    Gerne würde ich auch die Türverkleidungen eventuell tauschen, denn die Armlehnen sind auch aus Stoff, der ebenso empfindlich ist :angry:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1337ferdi, 01.08.2011
    1337ferdi

    1337ferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LG
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Ferdi
    Hab auch Alaskagrau und keine Probleme obwohl ich Penibel auf Sauberkeit und sowas achte :)

    imprägnieren kannst du die sicher mit einem Textilimprägnierer auch für Schuhe etc, so mach ich es im Winter einmal.
     
  4. Sniper

    Sniper 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich sehe steht deiner unter einem Carport - hat große Vorteile. Am meisten regen mich die Tropfen auf der Armlehne auf. Die Tage Tür geöffnet, es hat auf die Lehne getropft und der Fleck sieht jetzt noch so aus als wäre er frisch :angry:

    Was für ein Mittelchen verwendest du denn?
     
  5. #4 1337ferdi, 03.08.2011
    1337ferdi

    1337ferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LG
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Ferdi
    Ja, ist aber nicht mein Carport :)

    Die meiste Zeit steht er auch draussen.
    Kann natürlich sein das bei dem Wassertropfen auch n Teil Dreck mit drin war und er deshalb einen Fleck verursacht hat. Anders kann ich es mir nicht vorstellen.

    Benutz ganz selten mal ein ganz normalen Schuhimprägnierer für Leder und Textilien und zur Not, Nigrin Polsterrreiniger.
     
  6. #5 mb_120i, 03.08.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    @Sniper: Bei Deinem Avatar muss man aufpassen, welche Antworten man gibt (schreibt) :mrgreen:

    Bei mir dasselbe. Alles hell(Alaska-)grau. Einziger Unterschied: Sitze (voll) und Türverkleidungen (teilweise) sind Leder. Türgriffe / Armauflagen bzw. MAL sind mit Kunstleder überzogen. Alles andere bzw. vielmehr die Auslegware ist velours.

    Beim Stoff (sprich Teppichboden) reib ich die Flecken stets mit einem feuchten Schwammtuch und etwas Haushaltsreiniger ab / raus. Ansonsten mach ich da nichts.

    In Deinem Fall würd ich die Armauflagen an den Türverkleidungen und die Sitze nach einer Grundreinigung impregnieren. Bin beim googeln spontan >> HIER << gelandet. Anscheinend reichen hier Impregniermittel, die man auch in Sportgeschäften bekommt, vollkommen aus.

    Also ich werd vor dem nächsten Winter auch mal den Teppichboden - zumindest an den markentan Stellen - impregnieren... :wink:
     
  7. Sniper

    Sniper 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ich lasse den Wagen die Tage noch einmal von innen aufbereiten und im Zuge dessen imprägnieren. Wenn das dann immer noch so katastrophal ist, wenn ein einziger Regentropfen drauf kommt, überlege ich die Sitze und Seitenverkleidungen zu tauschen. Es nervt mich einfach so dermaßen und sieht so schäbig aus..
     
  8. Sniper

    Sniper 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Kann man die Innenausstattung vom FL eigentlich problemlos in einen vFL einbauen? Sprich vordere Sitze und Rückbank? Ich glaube bei den Seitenverkleidungen gibt es Probleme, richtig?
     
  9. #8 1ercruiser, 07.08.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    seitenverkleidung passt auch
     
  10. Sniper

    Sniper 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Danke - da fällt mir nur gerade ein, dass ich hinten keine elektrischen Fensterheber habe. Das dürfte dann eher schwierig werden bzw. gar nicht möglich sein.

    Jetzt bietet der Iceman ja im Moment gebrauchte Sitze an. Weiß jemand einen Sattler bzw. einen Betrieb, der auch Stoff bezieht? Oder machen das Sattler auch? Ich habe jetzt eben bei Lederzentrum.de geschaut.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 1ercruiser, 07.08.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    ja also mit manuellen Fensterheber kannst du die FL Verkleidungen vergessen
     
  13. Sniper

    Sniper 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    So!

    Ich hatte den 1er heute beim Aufbereiter. Sitze wurde mit einem Nass-Sauger bearbeitet und anschließend imprägniert. Da es wieder mal am regnen ist, wurden die Polster gleich dem Test unterzogen. Und siehe da, jetzt verschwinden die Tropfen innerhalb von wenigen Minuten!

    Bin erst einmal zufrieden jetzt und hoffe es bleibt auch so..
     
Thema:

Nur Probleme - graue Sitzen tauschen beim vFL?

Die Seite wird geladen...

Nur Probleme - graue Sitzen tauschen beim vFL? - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  3. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...
  4. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  5. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...