Nur Leasingnehmer bei V-Leasing versichert?

Diskutiere Nur Leasingnehmer bei V-Leasing versichert? im Finanzielles & Absicherung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, ich werde wohl auch schon bald ein 1er-Fahrer sein. Nun aber noch folgende Sache die für mich unklar ist, bzw. nicht expliziet aus den...

  1. svkai

    svkai 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,

    ich werde wohl auch schon bald ein 1er-Fahrer sein. Nun aber noch folgende Sache die für mich unklar ist, bzw. nicht expliziet aus den Unterlagen zu ersehen ist.
    Bei Abschluss des V-Leasings, für wen tritt die Versicherung ein? Nur für den Leasingnehmer wenn der auch fährt? Die Frage ist, ob meine Frau oder auch mal eine andere Person beim Führen des Fahrzeugs versichert ist?!
    Kann mir hier bitte einer weiter helfen?
    Danke.

    Grüsse

    svkai
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miles

    Miles Guest

    Diese Frage wurde hier schon mal diskutiert - ich weiß aber nicht mehr genau den Ausgang :roll:

    Um es genau zu wissen, musst Du Dir das von der Victoria (oder halt vom BMW Händler) schriftlich geben lassen.

    Ich persönlich - aber das habe ich schon damals geschrieben - kann es mir nicht vorstellen, dass der Fahrerkreis auf den Leasingnehmer begrenzt ist.

    Was ist, wenn der Mann Leasingnehmer vom Zweitwagen seiner Frau ist......
    Beim besten Willen.....aber das halte ich für ausgeschlossen, dass die Frau nicht fahren dürfte :wink:

    Gruß

    Miles
     
  4. #3 Spiderin, 06.06.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise gibt man beim Abschluss einer Versicherung den Fahrerkreis an. Die Leute, die dort angegeben sind, sind auf jeden Fall versichert. Wies mit anderen Leuten im Schadensfall ist, weiß ich auch nicht so genau. Normalerweise dürften die auch versichert sein, solang sie nicht fahrlässig handeln.
     
  5. Miles

    Miles Guest

    Beim V-Leasing musst Du aber nichts angeben - auch keinen Fahrerkreis!

    Das Auto selbst ist immer versichert - egal, wer fährt (auch "grobe Fahrlässigkeit" ist versicherbar)!
    Ein Unfall mit unberechtigten Fahrern zieht höchstens eine Vertragsstrafe (i.d.R. 2 Jahresbeiträge) nach sich - schlimmsten Falls ein Regress beim Fahrer, wenn er unerlaubt gefahren ist (Diebstahl).

    .....aber da verrennen wir uns in eine Richtung, die wohl hier nicht angebracht ist.

    Gruß

    Miles
     
  6. #5 Andye46, 06.06.2008
    Andye46

    Andye46 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Morgen!

    Laut Victoria Versicherung sind alle Fahrer versichert, solange der Leasingnehmer bescheid darüber weiß, dass sein Fahrzeug von anderen gefahren wird.

    Jetzt kommt wieder nur die Einschränkung von der BMW Leasing, dass das Fahrzeug im privaten Bereich ja nicht von jedem X Beliebigen über eine längere Zeit genutzt werden darf, bzw. der Leasingnehmer das Fahrzeug vermietet oder ähnliches.

    Grüße,

    Andye46
     
  7. svkai

    svkai 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Wow, das ging ja schnell mit antworten --> Danke.

    Nun aber noch eine weitere Frage. Man darf ja mit dem Auto auch ins europäische Ausland fahren und ist dann dort auch versichert. Meine Frage nur hierbei, was ist "europäisches Ausland"? z.B. die Schweiz und Norwegen sind ja nicht in der EU, gehören aber zum europäischen Ausland, oder`?
    Ich frage deshalb, weil wenn man z.B. an den Gardasee fahren will gehts für mich eben einfacher durch die Schweiz. Muss ich diese dann meiden?
    Schonmal danke für eure Hilfe!
     
  8. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Darfst überal in Gross Europa fahren ausser Iran :?: , Moldavien :shock: und Ukrain :? . Ist zumindest bei mir so. Ganz lustig finde ich dass mein kleiner auch in Island versichert wäre. Denke die Versicherungs-jungs werden wenig begeistert sein als ich dahin fahre :-k

    Gruss,

    Paul
     
  9. Miles

    Miles Guest

    Nein - kanns Du problemlos fahren :wink:
    Du bekommst mit Deiner Versicherungspolice auch eine grüne Versicherungskarte für Auslandsfahrten - dort sind alle Länder drauf vermerkt!
    Aber Europaweit wirst Du keine Einschränkung haben!

    Gruß

    Miles
     
  10. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
  11. #10 Spiderin, 06.06.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Meinst Du mit unberechtigt "nicht eingetragene" Fahrer oder solche, die z.B. in der über-23-Klausel nicht eingeschlossen sind? Ich frag das deshalb, weil ich mir nicht sicher bin, was passiert, wenn ich (mit der über-23-Klausel) jemand fahren lasse, der unter 23 ist.
     
  12. Miles

    Miles Guest

    Wenn Du jemanden fahren lässt, der unter 23 Jahre ist, obwohl Du ihn vom Fahrerkreis her ausgeschlossen hast (und es kein wirklicher Notfall ist), zahlt die Versicherung sowohl in Haftpflicht als auch in Kasko.

    Zum Zeitpunkt des Unfalls fällt jedoch der berechnete Nachlass sofort weg und es kann eine Strafprämie in Höhe von 2 Jahresbeiträgen nachgefordert werden (siehe Bedingungen Deines KFZ Vertrages).

    Eine Leistungsverweigerung des Versicherers wird nicht eintreten!

    Wenn ein unberechtigter Fahrer (im Sinne eines Diebstahls / Entwendung) einen Unfall baut, zahlt die Versicherung sowohl in Haftpflicht als auch in Kasko, nimmt aber den "Dieb" zu 100% in Regress!

    Wenn ein unberechtigter Fahrer (Führerschein weg / Alkohol) einen Unfall baut, zahlt die Versicherung sowohl in Haftpflicht als auch in Kasko, nimmt den Fahrer aber mit bis zu 5.000,- € in Regress.

    Vorausgesetzt immer, dass der Unfall nicht vorsätzlich verursacht wurde und z.B. grobe Fahrlässigkeit mitversichert gilt (z.B. Überfahren einer roten Ampel / eines Stop-Schildes)

    Gruß

    Miles
     
  13. #12 Spiderin, 06.06.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    ah ja, danke für die Info. Endlich mal was aus 1. Hand :miles:
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Miles

    Miles Guest

    beachte auch mein Edit...... :wink:
     
  16. svkai

    svkai 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,

    das ist ja super und vielen Dank.
    Dann steht der Bestellung ja nur noch meine privaten Verpflichtungen und das Wochenende im Wege :-)
    --> am Montag kann ich also bestellen :-)


    Grüsse und schönes Wochenende
     
Thema: Nur Leasingnehmer bei V-Leasing versichert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw leasing ausland andere fahrer

Die Seite wird geladen...

Nur Leasingnehmer bei V-Leasing versichert? - Ähnliche Themen

  1. V-Max Aufhebung

    V-Max Aufhebung: Hi, ich habe nicht das richtige Gefunden, sorry wenn das Thema schon so existiert. Also, da ich regelmäßig in den Genuss komme, dass mein 18d...
  2. M-Perfomance Teile gleich mitbestellen (Leasing)

    M-Perfomance Teile gleich mitbestellen (Leasing): Hallo, hat jemand Erfahrung damit Performance-Teile gleich mitzubestellen bei Leasing? Verbaut das dann der Händler gleich oder geht das auch via...
  3. Leasing Anzahlung zeitversetzt? Sondertilgungen?

    Leasing Anzahlung zeitversetzt? Sondertilgungen?: Hallo, ich bin eigentlich stiller Leser, also nicht ganz neu, aber das ist mein erster Beitrag. Ohne zu viel zu reden: Ich wollte mir eigentlich...
  4. V-Leasing Rücknahme - Erfahrungen - Was meint ihr?

    V-Leasing Rücknahme - Erfahrungen - Was meint ihr?: Hallo zusammen, in ca zwei Wochen ist es soweit: Ich gebe nach 3 Jahren meinen geliebten 1er (114D) ab. Vorab kann ich sagen, dass ich immer...
  5. [Verkauft] Bmw V-Speiche 141 Winterr.

    Bmw V-Speiche 141 Winterr.: Verkaufe einen Satz Bmw Alufelgen schwarz gedipt mit montierten Winterreifen. Felgen sind die V-Speiche 141 7x 17 et 47 Reifen Goodyear Eagle...