Nur kalte Luft aus mittleren Düsen...

Diskutiere Nur kalte Luft aus mittleren Düsen... im Klima und Heizung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Vorab, ja ich habe gaaaanz viel rumgesucht und auch einiges gefunden. Jedoch habe ich für mich noch kein wirkliches Ergebnis dabei erlangt......

  1. #1 Bromobil, 01.11.2011
    Bromobil

    Bromobil 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Vorab, ja ich habe gaaaanz viel rumgesucht und auch einiges gefunden. Jedoch habe ich für mich noch kein wirkliches Ergebnis dabei erlangt...

    Problem ist ja bekannt. Aus den mittleren Düsen strömt nur kühle Luft, außer bei Einstelleung 28°C, dann kommt auch endlich warme...aber das kann es ja nicht sein...:evil:

    Nun zur iegentlichen Frage. Gibt es eine Möglichkeit diesen "Fehler" zu korrigieren?Denn schon bei den ersten kalten Tagen wurd es mir nicht richtig warm, obwohl 24°C auf Füß und Scheibe standen (Stufe 3 oder 4). Wenn ich die Automatik anmache, dann fröstelts mir umsomehr, da diese auch die mittleren Kanäle öffnet...:motz:

    Wenn es einen Weg gibt, schreibt ihn mir bitte, wenn er doch schon irgendwo stehen sollte reicht natürlich der link, nur wie gesagt, hab alles abgesucht...

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1Bmw

    1Bmw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Artur
    Hm ich habe keine wirkliche Lösung dafür aber wenn du auf Automatik gehst leuchtet dan auch die Schneeflocke ?
     
  4. #3 Bromobil, 02.11.2011
    Bromobil

    Bromobil 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    mhh...ja, die lampe geht an, aber klima hat ja nichts mit der Temperatur zu tun, wie ich hier schon oft gelesen habe...wie ist es denn bei dir? oder gibt es denn hier überhaupt jemanden, der das Problem nicht (mehr) hat???
     
  5. #4 Maulwurfn, 02.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.795
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Helgoland
    Das ist doch normal, dass dort Frischluft zugeführt wird!

    Du kannst diese düsen doch aber ganz leicht an den Rändern verschließen und gut. :)
     
  6. 1Bmw

    1Bmw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Artur
    gibst du dem Motor den Zeit warm zulaufen ?
     
  7. Wookie

    Wookie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das gleiche Problem mit meinem 116i. Und Frischluft wäre ja in Ordnung, aber nicht so kalt, dass ich davon Halsschmerzen bekomme und meine Freundin friert!

    Wenn ich die/alle mittleren Düsen so weit verschließe, dass mich der Luftzug nicht mehr stört, dann pustet die Automatik so viel/stark Luft auf die Frontscheibe dass mich das Lüftungsgeräusch stört.

    Ich finde das Ganze sogar noch schlimmer wenn der Motor warm ist und ich länger gefahren bin. Klimaautomatik bequem auf 20,5 eingestellt, alles gut, draußen nicht zu warm und nicht zu kalt und plötzlich fängt die Klima an mir kalte Luft ins Gesicht zu blasen. :eusa_doh:

    Ums kurz zu sagen: Ich wäre auch an einer Lösung interessiert....

    Wk
     
  8. #7 Bromobil, 03.11.2011
    Bromobil

    Bromobil 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hey Maulwurf, wie meinst du das mit dem verschließen? Einfach zudrehen?...ja, das ist im mom meine zwischenlösung, die mich aber nicht wirklich zufireden stellt....

    ja, klar lass ich den Motor warm laufen, fahr jeden tag min. 100km...aber egal ob warm oder kalt es komt nur kalte luft aus den düsen, außer wie gesagt bei der einstellung 28°C...

    Freut mich zumindest zu hören, dass ich nicht der einzige hier bin...

    An sich wird es im auto ja warm, nur kann ich halt die düsen dafür nicht benutzen...so tauen aber meine hände kaum auf, bis ich am ziel bin, das kann es ja nicht sein...naja und meiner freundin hab ich da noch nicht gezeigt, sonst hätte sie schon allein vom hingucken ne blasenentzündung bekommen^^...:wink:
     
  9. #8 Maulwurfn, 03.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.795
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Helgoland
    Wie gesagt, soweit ich informiert von ist das normal. Nicht nur bei BMW und schon gar nicht nur beim 1er.
     
  10. #9 R1-Rider, 03.11.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Die Anlage arbeitet wohl nach dem Motto "Den Kopf halt kühl, die Füße warm, dann wird der beste Doktor arm" :mrgreen:

    Mich störts nicht, denn erstens habe ich die Düsen nicht auf den Körper gerichtet und zweitens steigt die warme Luft aus dem Fußraum von alleine auf.

    Gruß
    Olli
     
  11. #10 misteran, 03.11.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn es extrem kalt ist im Innenraum, kommt am Anfang auch warme Luft aus den mittleren Düsen. Später dann kältere.

    Ist normal. Wenn es dir nicht passt, mittliere Düsen schließen oder den neuen 1er kaufen. Da kannst du die Temp der mittleren Düsen einstellen über ein separates Rädchen. :grins:
     
  12. #11 Bromobil, 03.11.2011
    Bromobil

    Bromobil 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Mhhh...schade...dann werden sie wohl zu bleiben....dachte es gäbe da ne lösung...nen neuer einser steht nicht zur debatte, da ich meinen erst nen knappen monat habe^^....:lol:
     
  13. #12 kane200, 04.11.2011
    kane200

    kane200 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Moin zusammen,

    mich stört es auch gewaltig, daher fahre ich die nächsten Tage zum freundlichen und erkundige mich mal, ob man da was machen kann.

    Melde mich dazu...

    Grüße
     
  14. #13 dave_coolman, 04.11.2011
    dave_coolman

    dave_coolman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d
    da gibts keine lösung, denn das ist von bmw so gewollt.

    aus den mittleren düsen strömt maximal leicht erwärmte frischluft um dem zuvor schon erwähnten motto "kühler kopf, warme beine" nahe zu kommen.

    bei früheren modellen wie auch dem jetzigen f20 gibts wieder das "rändelrad" bei den mittleren düsen für "kalt/warm" (blau-rot)... jedoch war die wirkung immer seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr bescheiden (wie zuvor geschrieben - maximal leicht erwärmte frischluft)
     
  15. 1Bmw

    1Bmw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Artur
    Ich verstehe hier nicht was ihr meint mit kalter Luft aus den Düsen in der Mitte.
    Bei mir Ström immer die gleiche Wärme aus allen Düsen.
     
  16. #15 Bromobil, 05.11.2011
    Bromobil

    Bromobil 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hey, also da bin ich aber echt mal neidisch, 1BMW...aber du machst schon ab und an mal wärmer als 16°C^^...

    Hey Kane200, hast Du schon ein Ergebnis vom :icon_smile:?

    wie ist das denn bei höher preisigen Modellen, 3'er, 5'er???Also ich glaube nicht, dass die sich da auch so einen Schnitzer erlauben können...
     
  17. 1Bmw

    1Bmw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Artur
    Hmm..also ich habe immer auf 23Grad stehen und auf AUTO .
    Wenn ich den Wagen starte Pustet er erst mal garnicht.
    Sobald der Wagen dann Warm wird schaltet der automatisch höher.. :)
    Kalte Luft kommt bei mir nie raus (außer Klima natürlich)
    Und Aufheizen tut er auch immer recht schnell ;)

    Merkwürdig das bei euch irgendwo kalte Luft herkommt..
     
  18. #17 SimpleII, 13.03.2013
    SimpleII

    SimpleII 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Manu(el)
    Habe nun das selbe Problem im e92
    Dieses tritt seit kurzem auf.
    Zuvor waren alle luftzuführungen gleich warm/kalt

    Hat jmd einen Lösungsansatz?
    Kühlmittelstand passt...
    In inpa ist kein Fehler hinterlegt.

    Ich vermute Defektes Stellrad kalt/warm am frischluftgrill oder defekten Stellmotor Sensor im Klimakasten.
     
  19. #18 Maulwurfn, 13.03.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.795
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Helgoland
    Ändert sich etwas, wenn du das Wärme-Wählrad bei den Luftdüsen betätigst?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SimpleII, 13.03.2013
    SimpleII

    SimpleII 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Manu(el)
    Beim e92 hat man im hinteren Bereich ebenfalls die Mgl. Mit dem Stellrad und einem frischluftgrill...

    Im vorderen Bereich ändert sich nichts - es kommt eigtl immer kalt außer wenn ich bei der klimaautomatik auf 28 grad stelle.
    Im hinteren Bereich merkt man einen Unterschied sobald man am Rad dreht und von warm auf kalt und umgekehrt stellt.
     
  22. Tobbo

    Tobbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Tobi
    Das ist kein Schnitzer, das ist eine Komfortstrategie. Und ja, das ist soweit ich weiß, bei jedem BMW so.

    Hintergrund ist der, dass ein Mensch gewöhlich am Kopf hitzeempfindlicher und an den Füßen/Beine/Hüfte kälteempfindlicher ist (Ausnahmen gibt es natürlich). Daher wird im Fußraum "geheizt" und in der Belüftungsebene (Mittel- und Seitendüsen) bewusst "gekühlt". Außerdem steigt die warme Luft nach oben, somit wird die Innenkabine auch über den Fußraum aufgeheizt.

    Wie schon einige Vorredner gesagt haben, müssen diejenigen die sich nicht wohl fühlen anders behelfen: Sitzheizung, Mitteldüsen zu, kurzzeitig max. Temp. etc.

    Ich persönlich bin sehr zufrieden, meine Klimaautomatik läuft immer auf 22°C AUTO :mrgreen:
     
Thema: Nur kalte Luft aus mittleren Düsen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw heizung in der mitte geht nicht

    ,
  2. bmw f21 antrieb lüftung bleibt kalt

    ,
  3. bmw e60 kalte luft aus heizung

    ,
  4. 2 zonen heizung rechts in der mitte kommt nur kalte luft,
  5. 1er bmw lüftung kalte luft,
  6. bmw f20 kein warme luft ,
  7. e61 kalte luft aus linkem kanal,
  8. bmw 118d kalte luft bis 27.5,
  9. bmw n52 mittlere.düsen nich warm,
  10. auto klima mitte nur kalte luft,
  11. bmw 1er heizung,
  12. bmw 1er 2008 keine warme luft aus der lüftung,
  13. bmw e61 mitteldüse kaöt,
  14. bmw 1 er kalte luft,
  15. bmw 118 er lüftung kalt,
  16. E61 Luft kommt aba kein warmluft
Die Seite wird geladen...

Nur kalte Luft aus mittleren Düsen... - Ähnliche Themen

  1. Lüfter Einstellungen im CIC

    Lüfter Einstellungen im CIC: hallo zusammen, hoffe jemand kann mir helfen.Also,ich hab einen e82 und hab vom alten Klap-navi auf CIC Prof aufgerüstet.Ich vermisse aber bei...
  2. BMW Performance Lüfter

    BMW Performance Lüfter: Hallo BMWfans, wollt fragen ob man den originalen Performance Lüfter einzeln kaufen kann bzw. im Forum es günstiger bekommt?? Mfg
  3. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  4. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  5. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...