NUR F20/F21!! Zufriedenheit mit Regen- und Lichtsensor

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von megaschnell, 31.05.2013.

?

Wie zufrieden mit was?

  1. Ich habe keinen F20/F21 oder keine der Sensoren und will nur die Antworten sehen

    13 Stimme(n)
    14,3%
  2. Ich bin zufrieden mit beiden Sensoren

    27 Stimme(n)
    29,7%
  3. Ich bin mit dem Regensensor unzufrieden und weiß, dass man die Empfindlichkeit einstellen kann

    40 Stimme(n)
    44,0%
  4. Ich bin mit dem Regensensor unzufrieden und weiß NICHT, dass man die Empfindlichkeit einstellen kann

    3 Stimme(n)
    3,3%
  5. Ich bin mit dem Lichtsensor unzufrieden, obwohl ich ihn bereits neu habe kalibrieren lassen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Ich bin mit dem Lichtsensor unzufrieden, habe ihn aber nicht neu kalibrieren lassen

    1 Stimme(n)
    1,1%
  7. Ich bin mit beiden Sensoren unzufrieden, obwohl ich weiß, dass man sie kalibrieren kann

    2 Stimme(n)
    2,2%
  8. Ich bin mit beiden Sensoren unzufrieden, wusste aber gar nicht, dass man sie kalibrieren kann

    5 Stimme(n)
    5,5%
  1. #1 megaschnell, 31.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2013
    megaschnell

    megaschnell 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    Nächster Anlauf! Wie zufrieden seid ihr mit den Sensoren im F20/F21, die es ja leider nur in Kombination gibt? Ein bisschen Text zur Antwort schadet nicht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 megaschnell, 01.06.2013
    megaschnell

    megaschnell 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    Na los, letztes Mal kamen die Antworten aber schneller, und die Leute haben sogar noch Text ergänzt :-)
     
  4. #3 totoskillachi, 01.06.2013
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Ergebnis ist eindeutig, das Ding taugt nix.
     
  5. #4 DJ Andy, 01.06.2013
    DJ Andy

    DJ Andy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Andreas
    und ich dachte das Thema ist durch :eusa_doh:
     
  6. #5 surpriser, 01.06.2013
    surpriser

    surpriser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    AT
    Was soll man da noch viel drüber diskutieren, der Regensensor im 1er F2x ist nicht mehr als ein schlechter Witz.
     
  7. #6 Schluempfchen2005, 02.06.2013
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Tagsüber funzt das ding supi nur nachts nicht....
     
  8. #7 megaschnell, 02.06.2013
    megaschnell

    megaschnell 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    Wie finden wir jetzt raus, ob manche Leute einfach niedrigere Ansprüche an die Sensoren haben, oder ob es Unterschiede zwischen den Fahrzeugen gibt? :)

    Vielleicht könnt ihr ja mal konkret die Situationen beschreiben, wo die Sensoren nicht tun, was sie sollen.
     
  9. #8 Fibonacci, 02.06.2013
    Fibonacci

    Fibonacci 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordbayern
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Leicher Regen, Scheibe fast komplett nass, Sensor schaltet auf höchster Empfindlichkeit nicht ein. Einfahrt in Tunnel, keine Gischt von vorausfahrenden Fahrzeugen, schaltet auch nach mehrmaligem Wischen über die schon trockene Scheibe nicht aus. (Beides zumindest nicht bevor ich die Geduld verloren hab.) Leider ist hier z.Zt. kein Regen in Sicht :motz:, damit ich mal genauer drauf achten könnte.
     
  10. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Schade um den Punkt 1 der Umfrage...verfälscht vieles.

    Zufriedene: 12 = ca. 32%
    Unzufriedene: 25 = ca. 68%
    Tot: 37 = 100%
     
  11. #10 Chemnitzer, 03.06.2013
    Chemnitzer

    Chemnitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Lichtsensor ist schon ok, aber der Regensensor ist einfach nur schlecht. Hatte vorher Mercedes C-Klasse T-Modell und Audi A4 Avant, beide mit Regensensor und beide funktionierten bedeutend besser!
     
  12. #11 axellent, 03.06.2013
    axellent

    axellent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab jetzt knapp zwei Monate im f20 hinter mir und jetzt für eine Woche mal wieder den alten Opel. Erst dann merkt man wieder, wie sinnvoll die beiden Automatiken sind. Dass man einen Knopfdruck bei Regen braucht oder ein xenon licht mal ungewollt an ist, "who cares"? Ich find beide Sensoren Top und freu mich, sie zu haben.

    P.s; gibt es eigentlich schon langzeitstudien mir den xenon-Lichtern und deren Problemen/defekten?
     
  13. #12 der_langer, 04.06.2013
    der_langer

    der_langer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Die Streuung ist - so erstaunlich das ist - sehr hoch. Meine Historie mit dem Regensensor:

    E87: Perfekt!
    E82: Völlig unbrauchbar, mal hyperempflindlich, mal wie nicht an.
    F21 1: Spinnt regelmäßig, nachts unbrauchbar.
    F21 2: Perfekt!

    Nebenbei mein F11: Perfekt!

    Die Lichtsensor habe ich im jetzigen F21 das erste mal probiert, funktioniert tadellos, wenngleich ich ihn nicht nutze, da ich gern "Herr des Lichts" bin. Ist vielleicht eine Marotte.

    Ich kann das weder erklären noch verstehen, da ich mir denke, dass die Sensoren doch wohl baugleich sein sollten und ein Auto wie das andere identische oder zumindest sehr sehr ähnliche Ergebnisse liefern sollte. :swapeyes_blue:
     
  14. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Siehst du! In anderen Beiträgen wurde ich angemacht, ich verstehe nicht wie das Ding funktionieren müsste usw. Nur weil ich sagte in meinem funkt er.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 surpriser, 05.06.2013
    surpriser

    surpriser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    AT
    Dann würde ich mal vermuten, dass BMW unterschiedliche Typen oder/und Hardwarerevisionen verbaut, die Software wird wohl nicht unterschiedlich sein.
    Vielleicht liegt's auch an unterschiedlichen Scheibenlieferanten, BMW wird es wissen, aber die sitzen das lieber aus.
     
  17. #15 totoskillachi, 05.06.2013
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Es wäre wirklich hilfreich wenn jemand ein Video des Regensensors im Betrieb filmen könnte. Besonders bei unterschiedlichen Regenphasen, an Ampeln und bei Nieselregen und/oder nachts, denn besonders da sind die größten Probleme. Dann werden wir vielleicht was in der Hand haben um zu sehen, ob es ne Streuung ist und der Regensensor wirklich funktioniert oder ob es einfach in der persönlichen Wahrnehmung liegt. Hier regnet es momentan nicht, aber im Südosten und AT gibt es genug Regen.
     
Thema: NUR F20/F21!! Zufriedenheit mit Regen- und Lichtsensor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 zufriedenheit

    ,
  2. bmw lichtsensor kalibrieren

    ,
  3. bmw f20 regensensor empfidlichkeit

Die Seite wird geladen...

NUR F20/F21!! Zufriedenheit mit Regen- und Lichtsensor - Ähnliche Themen

  1. Umbau der F20 Xdrive M135 in einen E82 Coupe Karosserie möglich?

    Umbau der F20 Xdrive M135 in einen E82 Coupe Karosserie möglich?: Guten Morgen, ich habe mal eine Frage an die BMW Kenner. Passt die Technik eines F20 M135 Xdrive in die Karosserie eine E82 Coupe? Sprich passen...
  2. [F2x] Verstellbare Mittelarmlehne F20/F21/F22/F23 in Alacantara mit blauer Ziernaht

    Verstellbare Mittelarmlehne F20/F21/F22/F23 in Alacantara mit blauer Ziernaht: Verstellbare Mittelarmlehne F20/F21/F22/F23 in Alacantara mit blauer Ziernaht professionel mit originalem Alcantara bezogen. Alcantara entspricht...
  3. Mein 118d F21 LCI

    Mein 118d F21 LCI: [ATTACH] Hallo zusammen! :winkewinke: Wurde jetzt doch ein 118d F21 Baujahr 05/2015, 150 PS, Schaltgetriebe, in Mineralweiß metallic bei mir....
  4. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  5. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...