Nummernschild gestohlen

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Johe91, 06.04.2010.

  1. Johe91

    Johe91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hi,

    Gestern wurde mir mein heiliges Nummernschild gestohlen :cry::cry:

    ich könnt echt heulen, da ich noch dazu von der Polizei gesagt bekommen habe das es 10 Jahre gesperrt wird

    Werden die Kosten für die neuen Schilder, Anmeldung, etc von einer Versicherung übernommen?????

    gruß Johe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Plastico12, 06.04.2010
    Plastico12

    Plastico12 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    1. Wieso "heiliges" Nummernschild?
    2. Welcher Knaller klaut na bitteschön Nummernschilder? :haue:
    3. Zu den Kosten kann ich leider nix sagen.
     
  4. #3 Hermchen_ME, 06.04.2010
    Hermchen_ME

    Hermchen_ME 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Katharina
    Manchen Leuten ist eben nix heilig! Schon gar nicht das Eigentum anderer! :evil:
     
  5. Johe91

    Johe91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    weil es mein absolutes wunschkennzeichen war
     
  6. #5 Hermchen_ME, 06.04.2010
    Hermchen_ME

    Hermchen_ME 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Katharina
    Ach, dat is echt blöd! Da würde ich mich auch ärgern!
     
  7. #6 sonofnyx, 06.04.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Warum klaut man Nummernschilder? Nunja, wenn man sich auf der illegalen Seite der Gesellschaft bewegt, dann kann so ein fremdes Nummernschild schon mal praktisch sein um falsche Spuren zu legen. Noch pfiffiger wäre aber das Austauschen mit anderen Fahrzeugen, denn dann merkt es wirklich so gut wie keiner.
     
  8. Johe91

    Johe91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Es war auf einer Party und ich denke das einfach Alkohol und der Neid eine große Rolle gespielt hat.....

    vielleicht hab ich ja noch Glück und jemand findet es
     
  9. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Wenn es schon als gestohlen gemeldet wurde, ist es nahezu egal ob du es noch findest oder nicht.
     
  10. Johe91

    Johe91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Nein, ich hab bei der Polizei nicht gesagt um welches Kennzeichen es sich handelt (wollten sie gar nicht wissen). Sie haben einfach gesagt das ich 2 Wochen mit einem selbstgebastelten Schild in der Windschutzscheibe fahren kann. Erst dann werd ich es melden...
     
  11. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    25
    Ist nicht dein Ernst!? :shock:

    Bei Fahren ohne Kennzeichen hat man schnell ne Anzeige wegen Kennzeichenmissbrauch an der Backe (auch wenn das in deinem Fall schnell erledigt wäre).
    Trotzdem: Diebstahlsanzeige sollen die gefälligst sofort aufnehmen, zumal du ja auch nachweisen können solltest, dass es geklaut war, wenn der Langfinger damit Schindluder treibt.
     
  12. Johe91

    Johe91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich hab doch bei der Polizei angerufen und die haben mir es so gesagt das ich noch 2 wochen warten soll ob es nicht doch noch auftaucht. wenn jemand schandtaten damit anstellen will hätte er denke ich mal alle beide mitgenommen.
     
  13. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Insofern 1 Originales vorhanden ist, ist ein solcher Zettelersatz in Ordnung. Wenn jedoch beide Kennzeichen geklaut wurden, absolut nicht!
     
  14. #13 LightingMcQueen, 06.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2010
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Ich würde bei der Versicherung nachfragen.

    Im Allgemeinen ist durch das Abhandenkommen der 2 Schilder die Betriebserlaubnis erloschen!

    Die Aussage der Polizei - falls das so war (?) - ist absolut unglaubwürdig.

    "Selbstgebastelt" = ungültig. Weder für 2 Wochen, noch für eine Stunde!

    Bei einem Schadensfall wird sich jede Versicherung wehren nur einen Cent zu zahlen.

    Ohne Schilder hättest du nicht mal nach Hause fahren dürfen.

    Die Kosten die enstehen sind eben die üblichen (wie bei einer gewöhnlichen Ummeldung): Gebühren + neue Kennzeichen = 100 - 130 Euro.

    Gestohlene Schilder werden zur Fahndung ausgeschrieben. Wann dieses Kennzeichen wieder zu haben ist, hängt davon ab, ob die alten Schilder gefunden werden und der Polizei zukommen.

    Neben Überfällen werden gestohlene Schilder gerne mal zum Tanken verwendet. Ein Tank = 50 - 70 Euro ... 2x Schilder abschrauben = 2 Minuten Arbeit (Netter "Stundenlohn").

    Übrigens bei einer vorliegenden Straftat, bei der deine Schilder verwendet wurden, darfst du dann deine Unschuld beweisen... nach 1 oder 2 Wochen eine heikle Sache! Wenn die Diebe gar einen schwarzen 1er nehmen, hast du so oder so verloren. Was glaubst du wie viele Leute die mit 100 km zu schnell geblitzt wurden, plötzlich just an diesem Tag oder kurz zu vor ihre Schilder geklaut "bekamen"...

    Also:

    Heul deinem "Traumkennzeichen" (= sentimentaler BULLSHIT!) nach und melde die Dinger schnellst möglich als gestohlen! Sonst hast du zu 99% Wahrscheinlichkeit höhere Kosten als um die 100 Euro!

    PS: Bei einem fehlendem darf man dies bei der Zulassung neu machen lassen... 50 - 70 Euro mit neuem Schild.
    Dies ist für den Fall eingerichtet, dass ein Schild mal abfällt... Das Problem wie oben beschrieben hat man also wenn beide abfallen oder geklaut sind.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Johe91

    Johe91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Die Betriebserlaubnis ist nicht erloschen, da ein gültiges Kennzeichen noch vorhanden ist. Dies hat mir die Polizei und das Landratsamt bestätigt.
     
  17. #15 Tom_3321, 06.04.2010
    Tom_3321

    Tom_3321 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Vorname:
    Thomas
    Gilt in Deutschland nicht die Unschuldsvermutung? :-s

    Quelle: Wikipedia


    Blöde Sache ist es trotzdem, viel Rennerei, Nerven und Geld kostet es auch noch...:angry:
     
Thema:

Nummernschild gestohlen

Die Seite wird geladen...

Nummernschild gestohlen - Ähnliche Themen

  1. 1er M gestohlen - HH-QP 340

    1er M gestohlen - HH-QP 340: Hallo zusammen, heute früh wurde unser weißes 1er M Coupe von der Auffahrt in Hamburg Fuhlsbüttel gestohlen. Das Kennzeichen lautet HH-QP 340,...
  2. Nummernschild an Frontstoßstange

    Nummernschild an Frontstoßstange: Ich habe mal eine Frage an die Experten. Es geht um den F20 LCI. Im Normalfall wird das Nummerschild direkt an die Frontstoßstange angebracht...
  3. auto gestohlen

    auto gestohlen: Servus mein auto wurde in der Nacht vom 11.05. auf 12.05 in Budapest (podmaniczky utca) auf einer relativ großen Strasse gestohlen vielleicht sind...
  4. [F20] Navigationsgerät gestohlen

    Navigationsgerät gestohlen: Hallo! Mir wurde heute die Scheibe eingeschlagen und das komplette Innenleben (Bordcomputer, Navi, CD-Player, Drehregler und die Knöpfe daneben)...
  5. Seriennummer Navi, Blacklist?

    Seriennummer Navi, Blacklist?: Hallo Zusammen, ich habe in der Suche nichts gefunden was mir weiterhilft und bin auch nicht sicher ob ich an dieser Stelle hier richtig bin...