Nummernschild an Carbon Diffusor anbringen

Diskutiere Nummernschild an Carbon Diffusor anbringen im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Habe jetzt einen Carbon Diffusor von Paul erhalten und will ihn schon bald montieren. Einzige Fragestellung: Wie montiere ich das Nummernschild am...

  1. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt einen Carbon Diffusor von Paul erhalten und will ihn schon bald montieren. Einzige Fragestellung: Wie montiere ich das Nummernschild am besten? Will den Diffusor auf keinen Fall zerboren. Habe mal von einer Art doppelseitigem Klebeband gehört. Hat da jemand mit Erfahrungen gemacht? Wenn ich es mit Karosseriekleber klebe bekomme ich es ja nicht mehr ab ohne das Carbon zu beschädigen.
    Weiterhin ist mein jetztiges Nummernschild mit 4 Löchern gesegnet. Kann man sich "ohne weiteres" ein neues beim Straßenverkehrsamt besorgen!?

    Vielen Dank für Eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Alex253, 12.01.2010
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.803
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Ja es gibt so ein doppelseitiges Klebeband, damit werden auch Zierleisten mit befestigt!

    Gibbet im Autofachhandel!! :wink:
     
  5. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    ich hab die hier

    bin sehr zufrieden... hält gut und lässt sich auch wieder ablösen wenn man es unbedingt drauf anlegt...

    man muss nur aufpassen dass die nicht zu feucht geklebt werden bzw. bisschen mit nen Haarfön arbeiten
     
  6. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Haben den Diff noch hier liegen, könnte also alles schön im trockenen kleben. Und das soll halten????? Ich bin bei Klettband eher misstrauig, Dann kann ja jeder das Klettband wieder abziehen!
     
  7. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    ich kann bei jeden Nummernschildhalter das Nummerschild ohne Werkzeug abmachen (maximal brauch ich ne Münze)... wo liegt da der Unterschied?

    es hält übrigens sehr gut, ist Industrieklebeband
     
  8. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    ALso ob man es jetzt abziehen kann (wg Klett) oder schon noch hebeln und frickeln muss finde ich ist ein kleiner Unterschied.
    Ungeachtet dessen ist mein Nummernschild fest verschraubt und von hinten mit Muttern gesichert. Das kriegt keiner so schnell ab... ;)
     
  9. #8 Starscream, 13.01.2010
    Starscream

    Starscream 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    [ES] Stauferland
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Tobias
    Dir scheint ja sehr viel an Deinem Kennzeichen zu liegen, dass Du es bisher noch nicht draufgenietet hast? :shock:

    Das doppelseitige Klebeband dürfte wirklich ausreichen.. Wenn Du es sicher machen willst, klebe das Kennzeichen direkt auf den Diff ohne Halter und Du wirst selber Probleme bekommen, das wieder zu entfernen.
     
  10. #9 Berentzenkiller, 13.01.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer

    Wer bitte versucht das Kennzeichen zu klauen? - also erstmal probieren ob das überhaupt zu klauen ist? Ich weiß nicht, man kann sich auch zuviele Gedanken machen...
     
  11. #10 frankster, 13.01.2010
    frankster

    frankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutze für solche Sachen Tesa Montageband Outdoor, das hält mehrere Kilo pro qcm und reicht für Nummernschilder allemal. Es ist ca. 1,5 mm dick und formt sich sehr gut auch an unebene Flächen. hab damit seit Jahren super Erfahrungen gemacht, zuletzt mit meinen Echtcarbon-Emblemen.
     
  12. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Du kommst doch aus DUS. Dann kennst Du ja mit Sicherheit das Uni Parkhaus der HHU. ODer warst Du schonmal in Köln feiern???

    Da gehen überall andauernd Kennzeichen flöten! Und ich will "mein" Kennzeichnen nicht für 7 Jahre sperren lassen müssen und einen Zweitbesitz eintragen lassen.

    Beim Entfernen mache ich mir keine Sorgen, es hat noch nix geklebtes gegeben, was ich nicht mit Fön, Angelschnur und Spachtel wieder abbekommen habe ;)
     
  13. Sporca

    Sporca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    130i
    wenn der "Dieb" das Kennzeichen nicht sanft abbekommt, dann wird er halt zum "Randalierer".
     
  14. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Wenn einer was klauen will, klaut er es auch, egal wie das gesichert ist... von selbst fällt das Ding sicher nicht ab und ohne Wekrzeug kannst du den Klett nicht lösen du brauchst einen flachen Gegenstand wie z.B. einen Spachtel ... mit reiner Kraft kriegst das Teil nicht ab (es wird halt kaputt)
     
  15. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Ich rede auch nicht von klauen, sondern mal grade eben im vorbeigehen abreissen (ist hier shcon oft genug vorgekommen). Aber es geht ja hier auch nicht um die sinnhaftigkeit der Befestigung.

    Weiß denn jemand wie und welchem monetären Aufwand ich ein neues Schild für hinten bekomme??
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Starscream, 14.01.2010
    Starscream

    Starscream 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    [ES] Stauferland
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Tobias
    Ruf doch einfach mal bei Deinem örtlich zuständigen Landratsamt in der Zulassungsstelle an und schildere Dein Problem. Ist mit Sicherheit kein Problem wenn das gelochte Schild abgegeben wird (Brief und Schein nicht vergessen) - das neue Schild wirst Du halt zahlen dürften + Bearbeitungsgebühren. Aufwand? Eine Fahrt zum LRA..

    So what's the prob? :winkewinke:
     
  18. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:

    wenn du das beim Vorbeigehen abreisst, dann kannst du genausogut einen Kennzeichenhalter + Nummernschild abreissen... ist ca der gleiche Kraftaufwand...

    ihr stellt euch das so romantisch vor, dass das nix hält... aber wenn man das mal gesehen hat, dann weiß man wie stark der Klett über die Gesamtfläche haftet... da is nix mit einfach so beim Vorbeigehen abreissen
     
Thema:

Nummernschild an Carbon Diffusor anbringen

Die Seite wird geladen...

Nummernschild an Carbon Diffusor anbringen - Ähnliche Themen

  1. Nevr Dull auf Carbon anwendbar?

    Nevr Dull auf Carbon anwendbar?: Ich habe bisher auf den Chrom-Auspuffblenden immer das Nevr-Dull angewendet.......war immer sehr zufrieden! Jetzt habe ich eine Akrapovic...
  2. Loch zu Loch - M135i Diffusor

    Loch zu Loch - M135i Diffusor: Hi Leute, wäre einer von euch vielleicht so nett und könnte die Distanz beim M135i-Diffusor von Loch Mitte links zu Loch Mitte rechts ausmessen?...
  3. [Verkauft] Blende Wahlhebel Mittenkonsole in Carbon glänzend

    Blende Wahlhebel Mittenkonsole in Carbon glänzend: Hallo, verkaufe eine mit Carbon hochglänzend laminierte Blende für den Automatik-Wahlhebel. Hier wurde das schwarze Plastik mit Carbon hochglänzed...
  4. [F20] Lenkradspange in offenporig Carbon laminiert und MFL Tasten

    Lenkradspange in offenporig Carbon laminiert und MFL Tasten: Hallo verkaufe eine Lenkradspange incl. der MFL Tasten- Der silberfarbene Teil der Lenkradspange wurde vom Mitforisten MaKo in der gewohnten guten...
  5. BMW F20 / F21 / M135i Carbon Radioblende

    BMW F20 / F21 / M135i Carbon Radioblende: Die originale BMW Blende wurde mit echtem 245g Kohlefasergewebe laminiert und mehrfach mit Klarlack versiegelt. 80,- Preis exklusive Versand....