NOS-Lachgas im BMW 1er

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Zethos, 30.11.2008.

  1. Zethos

    Zethos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Hat schon jemand Erfahrung gemacht mit NOS-Lachgas Einspritzungs'Systemen? Wenn JA was kostet der Einbau solcher Anlagen und hat es euch was gebracht?

    Infos siehe hier: http://www.de-motorsport.de/nos-lachgas.php3
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fotzenspangler, 30.11.2008
    fotzenspangler

    fotzenspangler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Verboten im Straßenverkehr, oder?
     
  4. #3 oefruechtchen, 30.11.2008
    oefruechtchen

    oefruechtchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Düsseldorf
    Ich glaube kaum, dass du hier im Forum jemanden finden wirst, der seine Karre mit so was verschandelt......
     
  5. #4 blackfreedom, 30.11.2008
    blackfreedom

    blackfreedom 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Koblenz, Kaiserslautern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Ja generell verboten aber es gab irgendwo ne Firma die das irgendwie hat eingetragen bekommen für nen SEAT..
    Bescheurt sowas, Leistung für 10 sek. Toll. Aber wer es machen will der sollte ruhig mal eine Story hier schreiben..

    gruß atze
     
  6. #5 subsicxx, 30.11.2008
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Die Firma nennt sich NOS1.

    Firma NOS1

    Einfach klciken und lesen.

    Grüße Phil
     
  7. C.d.K

    C.d.K 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Prima für jedes Ampelrennen und mehr auch nicht... aber wenn man nicht gerade in der WElt von Fast&Furious lebt kann man das Geld meiner Meinung nach besser investieren.

    Allerdings würde mich schon mal interessieren nach wie vielen Einsätzen von dem guten Gas etwas am Motor verreckt...
     
  8. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    das ist tüv geprüft... der motor verrreckt nicht schneller al mit nen turbo..
    Die die mechanische mehrbeanspruchung ist durch die kürzere gebrauchszeit ausgeglichen.

    Es wird "nur" zusatzsauerstoff eingespritzt und stark gekühlt. Lachgsas ist nicht mal entflammbar. Mehr macht ein turbo auf eine sanftere art und weise auch nicht.


    "Die Lachgaseinspritzung darf allerdings nicht mit einer Nitro-Einspritzung verwechselt werden. Bei diesen Systemen wird zusätzlich noch Nitromethan eingespritzt. Dadurch fällt die Leistungsausbeute zwar noch höher aus, allerdings auf Kosten des Motors, da die thermische sowie mechanische Überbeanspruchung des Motors enorm ist."

    das ist das was du von the fast and the furious kennst.
     
  9. #8 Elchkopp, 02.12.2008
    Elchkopp

    Elchkopp 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Es ist und bleibt aber eine mechanische Mehrbelastung (die IMMER auf Kosten der Lebendauer geht), auf die der ursprüngliche Motor so erstmal nicht ausgelegt ist. Die Frage ist dabei nur, ob man diese dann erlebt oder nicht...
     
  10. #9 Turbo-Fix, 02.12.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    so wie ich das verstanden habe, gilt das Gutachten bisher nur für den Seat Leon Cupra.
    und was soll der Mist bringen, wenn das ganze schon nach ca 60Sekunden vorbei ist :kratz:
     
  11. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    das war der stand im jänner.
    Laut homepage ists jetzt für alle fahrzeuge machbar.

    Und es sind glaube ich 320 sec. mit einer füllung.
     
  12. #11 Sushiman, 03.12.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    na um mit einem 116i einen motivierten 123er (und mehr) fahrer in der stadt zu ärgern wirds wohl reichen, oderß
    g, sushiman
     
  13. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    genau das ist es.
    Das hat mit sicherheit seinen reiz. ob es die 2000 € wert ist ist ne andere frage.
    Aber welches tuning bringt heutzutage wirklich was... DKS, Fahrwerk, esd etc.bringe warscheinlich alle sogar noch weniger.(leistungstechnich gesehen).
     
  14. #13 fastwriter, 05.12.2008
    fastwriter

    fastwriter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf

    Genau. Wer unbedingt heizen und Schwanzvergleiche gewinnen will, muss halt einfach direkt ab Werk ein leistungsstarkes Modell kaufen.
    Der ganze Tuning-Quatsch ist zumindest in Sachen Leistungssteigerung auch wirtschaftlich meist keine Lösung.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Hm, kenne einen 30er, der ein "116i" hinten drauf hat.
    Das ist bestimmt besser als jede NOS oder Nitro-Einspritzung beim 16er!

    8)
     
  17. #15 Turbo-Fix, 05.12.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    es soll ja auch 123ds mit über 250PS und 500NM geben :twisted:

    außerdem ist das mit dem NOS einfach nur lächerlich, einmal Gas geben und aus die Maus :lol:
     
Thema:

NOS-Lachgas im BMW 1er

Die Seite wird geladen...

NOS-Lachgas im BMW 1er - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  2. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...
  3. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  4. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  5. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...