Nokia und USB-Schnittstelle

Diskutiere Nokia und USB-Schnittstelle im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo! Ich liebäugle mit einem neuen Nokia-Handy (5800). Das Teil gefällt mir insbesondere wegen des Touchscreens und der Möglichkeiten das...

  1. #1 luetschi3210, 08.02.2009
    luetschi3210

    luetschi3210 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Hallo!

    Ich liebäugle mit einem neuen Nokia-Handy (5800). Das Teil gefällt mir insbesondere wegen des Touchscreens und der Möglichkeiten das Gerät fürs Musikhören einzusetzen.
    Wichtig wäre für mich, ob ich das Teil dann mit einem USB-Anschluss auch an meinen 1er anschließen kann und dann auch die Titel usw. erkannt werden. Hat da jemand Erfahrung mit Nokia-Handys?

    Danke,

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 holger2811, 08.02.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    also bei vielen Nokia-Handys kann man beim Einstecken des USB-Kabels zwischen dem "Datasuite-Mode" und dem "Massenspeicher-Mode" wählen. Beim Massenspeicher-Mode verhält sich das Handy dann wie eine USB-Festplatte, die wird dann relativ sicher ( habs mal am DVD-Player ausprobiert, noch nie an einer BMW-Schnittstelle... ) erkannt.

    Ob das 5800 diese Option hat kann ich dir leider nicht sagen, mein 6280 hatte diese und das N78 auch
     
  4. MR42HH

    MR42HH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ratzeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Das ist ein Serie-60, ich hab auch ein Serie-60, das fragt beim Einstecken in die USB-Schnittstelle, ob es in den Massenspeichermodus schalten soll - das bestätigt man, und hat flugs die Titel.

    Bei Nokia gibt es für den Mac (und sicher auch Windows) "Nokia Multimedia Transfer", das ausgewählte iTunes-Playlisten aufs Handy synchronisiert. Die Playlisten werden so abgelegt, dass die USB-Schnittstelle die auch unter "LIST" anzeigt.

    -> funktioniert
     
Thema:

Nokia und USB-Schnittstelle

Die Seite wird geladen...

Nokia und USB-Schnittstelle - Ähnliche Themen

  1. [E82] Was brauche ich für USB im Kofferraum

    Was brauche ich für USB im Kofferraum: Hi, Ich habe schon gesucht aber bin nicht ganz schlau geworden. Ich hoffe ihr könnt mir kurz helfen: ich habe Navi Business und idrive mit...
  2. Probleme mit USB Verbindung

    Probleme mit USB Verbindung: Hallo Leute, bin neu hier. :) Habe mir letzte Woche Donnerstag einen BMW 116i Bj 11/2013 geholt und bin mit dem Auto bis jetzt echt zufrieden,...
  3. [F20] USB Stick in Ordner ordnen

    USB Stick in Ordner ordnen: Hallo! Wie kann ich meine Musik in Ordner aufgeteilt im Navi Professional ( aktuelle Version) darstellen? Ich habe auf einen USB Stick mehrere...
  4. [F20] Radio BMW Professional Anzeige geht weg, Musik bleibt bei USB

    Radio BMW Professional Anzeige geht weg, Musik bleibt bei USB: Hallo, bin neu hier, habe auch schon a bisserl gestöbert, finde aber nichts hilfreiches. Habe einen F20 118i 170 PS BJ 11/2012 0663 Radio BMW...
  5. USB-Anschluss im Dauereinsatz...

    USB-Anschluss im Dauereinsatz...: Hallo, ich bin stolzer Besitzer eines F20 Baujahr 2013, welcher einen USB-Anschluss für das Abspielen von Musik hat. Ich habe meine komplette...