Nokia E61 mit Navipro keine Kopplung möglich???

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von manray, 26.11.2006.

  1. manray

    manray 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo,
    besitze seit 2 Wochen einen 120D mit großer Navi-Lösung. Mein Problem ist, dass es mir unmöglich ist mein Nokia E61 an die Freisprecheinrichtung via Bluetooth zu koppeln (Es erscheint zwar in der Liste, lässt sich aber nicht koppeln)...6230i geht problemlos!
    Hat jemand 'ne Idee? Wäre sehr dankbar.
    Gruß aus Bonn
    M.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maze

    maze 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiener Neustadt
    ist das handy beim bluetooth als erkennbar eingestellt?
     
  4. manray

    manray 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    ja es ist so eingestellt und wird auch erkannt...
     
  5. #4 schnitzelmacher, 30.11.2006
    schnitzelmacher

    schnitzelmacher 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hab das gleiche Problem mit meinem N73. Auf Nachfrage ob es ein Softwareupdate gibt, bin ich erstmal gemaßregelt worden, warum ich mich nicht vorher informiert habe, welche Handy kompatibel mit BMW ist. Ich sollte mir ein Telefon kaufen welches mit BMW funktioniert.
    Ich sehe das anders. Die sollten zusehen, dass sie eine Schnittstelle entwickeln, welche es ermöglicht, dass sich so viele Handys wie möglich verbinden und synchronisieren können!
    Mein K800 steht auch nicht in der Liste und mit dem geht’s ja auch. (Aussage des Mitarbeiters:" Da haben Sie eben Glück gehabt")
    Diese Sache, besonders das dumme Verhalten von BMW, nehme ich denen echt übel.
    Ich kaufe doch kein Handy nach dem Auto, sondern nach meinen Wünschen.
    Das es nicht geht, kann ich ja noch hinnehmen, aber nicht den Kunden als Dummie hinstellen. So was steht einem Unternehmen wie BMW gar nicht gut! Besonders nicht bei Fahrzeugen jenseits der 40.000,- € Grenze.
     
  6. manray

    manray 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    wie recht Du doch hast...auch ich ärgere mich maßlos über diese überhebliche Ignoranz.
     
  7. #6 E38_E30, 01.12.2006
    E38_E30

    E38_E30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hatte das gleiche Problem mit einem SE P910i. Pairing klappt, aber die Verbindung reißt während oder bereits vor Gesprächsaufbau ab. Kein Zugriff aufs Telefonbuch und als einzigen Beweis einer Verbindung zwischen Auto und Handy saugt mir die BT-Verbindung das Handy leer [-(

    Habe bei ebay ein SE T630 samt snap-in Adapter ersteigert, Zweitkarte rein und ab und an mit dem anderen Gerät das Telefonbuch synchronisiert. Seitdem habe ich sozusagen ein Festeinbau-Handy im 1er und kann dafür aber alle Funktionen der Komplettkompatibilität genießen \:D/

    Trauig aber war: der für mich einzige Weg ein aktuelles Handy zu besitzen und die FSE im 1er zu nutzen :evil:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 spiti01, 02.12.2006
    spiti01

    spiti01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WOB
    Bitte etwas Vorsichtig mit der Haue auf BMW! Dieses Problem haben alle Automobilhersteller und Lieferanten von Freisprecheinrichtungen.

    Der Grund dafür liegt nicht am Fahrzeug, sondern am Nichteinhalten der Bluetooth-Standards durch zahlreiche Handyhersteller. Jeder kocht hier sein eigenes Süppchen! Das liegt an den extrem kurzen Entwicklungszyklen im Handy-Bereich. Man will ja schließlich dem Kunden immer neue Kaufanreize bieten. Dadurch ist eine wirklich gründliche Entwicklung und eine ausreichende Testphase bis zur Markteinführung nicht mehr sicherzustellen.

    Beispiel: Selbst bei Nokia-eigenen Bluetooth rSAP-Freisprecheinrichtungen haben manche angeblich kompatiblen NOKIA-Handys Kopplungsprobleme - je nach Software-Version!
     
  10. #8 schnitzelmacher, 03.12.2006
    schnitzelmacher

    schnitzelmacher 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich persönlich habe mich auch mehr über das arrogante Verhalten bei meiner Niederlassung geärgert, als über die Tatsache, dass die Kopplung nicht möglich ist.
    Nach der Frage eines Softwareupdates war die Antwort, dass das kostenpflichtig ist, lange dauert usw.. Na und!? Das hab ich doch gar nicht in Frage gestellt! Ich hab nicht gesagt, dass ich nichts bezahlen will, sondern hatte die Hoffnung, dass das Update evtl. die Kopplung möglich macht und nebenbei der ein oder andere Bug beseitigt worden ist.
    Wenns nix bringt dann ists ja gut, aber so ein Verhalten kotzt mich an. Warum wird man als Kunde so behandelt? Ich werde in Zukunft woanders für die Wartung hingehen, aber die werden es nicht mal merken.
     
Thema:

Nokia E61 mit Navipro keine Kopplung möglich???

Die Seite wird geladen...

Nokia E61 mit Navipro keine Kopplung möglich??? - Ähnliche Themen

  1. F20 FL ohne Navi, Musiksteuerung möglich?

    F20 FL ohne Navi, Musiksteuerung möglich?: Hallo, ist beim F20 FL ohne Navi (Radio Professional) eine Steuerung und Wiedergabe der Musik vom Smartphone über Bluetooth möglich?
  2. 3ér Felgen auf 1ér möglich??

    3ér Felgen auf 1ér möglich??: Hallo ich habe einen 120D Cabrio und suche dafür Winterreifen. Jetzt hab ich ein angebot Reifen mit Felgen die vom 3ér sind passen die??
  3. 7,5JX18H2, ET42 am 123d Coupe möglich?

    7,5JX18H2, ET42 am 123d Coupe möglich?: Hi Leute, ich habe aktuell einen E87 116i. An dem fahre ich die Ronal R46 Felgen mit 7,5JX18H2, ET42, 215/40er Reifen. Damit musste ich damals...
  4. Musik streamen möglich?

    Musik streamen möglich?: Guten Tag, ich bin kurz davor, den 1er auf den Bildern im Anhang zu kaufen. Völlig unvorstellbar für mich ist, dass ich evtl. (sofern der...
  5. [F20] Tieferlegungsfedern bei adaptiven M-Fahrwerk möglich?

    Tieferlegungsfedern bei adaptiven M-Fahrwerk möglich?: Hallo liebes Forum! Bin im Begriff mir einen F20 125i zuzulegen und dieser hat das adaptive M-Fahrwerk. Da mir das Fahrwerk optisch doch ein...