nockenwellen problem...brauche dringend hilfe

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von slotti, 04.11.2011.

  1. slotti

    slotti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    118i
    hallo,

    komme gerade von der werkstatt, ich wollte dort eigentlich nur die batterie tauschen, und nach dem wechsel der neuen batterie 10m vom hof gerollt ging sofort die motorleuchte an und er war ganz komisch vom fahren, so unruhig und laut. naja, wieder zurück in die werkstatt und die haben ihn dann gleich ausgelesen, da kam raus, dass es ein nockenwellenfehler ist, mein auto springt zudem gar nicht mehr an. die haben ihn dann dabehalten, was kann denn das sein?? bin am verzweifeln....

    bj. 1.1.2006

    hängt das auch mit dem batterie wechsel zusammen??

    Danke

    Grüße

    Patrick
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Oli.k, 04.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2011
    Oli.k

    Oli.k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Hallo,
    Ev, haben sich durch das Abklemmen der Batterie die Adaptionen der DME gelöscht.
    Allerdings sollte dadurch der Motor trotzdem laufen und nicht absterben.
    Ohne den genauen Fehlerspeichereintrag kann man nur Vermutungen anstellen.
    Bei deinem Motor (N46) kamen folgende Fehler öfters vor:
    -Magnetventile für die Vanos (Nockenwellenverstellung)
    -Stellmotor Valvetronic (Zuständig für Ventilhub)
    -Exzenterwellensensor für Valvetronic
    Bis auf die Magnetventile leider relativ kostspielig :-(
    Ich würde abwarten,was die Werkstatt sagt...
    Gruß
     
  4. slotti

    slotti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    118i
    alles klar, dankeschön. werde weiter berichten.
     
  5. slotti

    slotti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    118i
    noch eine frage, was würde das jeweils kosten:

    -Magnetventile für die Vanos (Nockenwellenverstellung)
    -Stellmotor Valvetronic (Zuständig für Ventilhub)
    -Exzenterwellensensor für Valvetronic
     
  6. Oli.k

    Oli.k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Hallo,
    wie schon geschrieben,kann man ohne Fehlerspeichereintrag nur spekulieren.
    Bei meinem E46 318ti Compact (auch N46 Motor ) war bei ähnlichem Fehlerbild der Stellmotor und Sensor defekt.Der Motor kostete ca 200€ und der Sensor 250€.Allerdings war der EInbau mit 2h recht teuer.
    Bei meinem jetzigen 118i mit N43 Motor waren die Magnatventile der Vanos defekt.Ging auf Kulanz.
    Ich würde mich jetzt nicht verrückt machen lassen und auf die Diagnose der Werkstatt warten.
     
  7. slotti

    slotti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    118i
    vielen Dank für die rasche Antwort. Bis jetzt lief er ja auch suppi...aber i-wie komisch, dass es direkt nach dem Batterie Tausch passiert.
     
  8. Oli.k

    Oli.k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Hallo,
    wurde mit dem Auto eine Probefahrt durchgeführt bzw. wurde das Auto aus der Werkstatt zur Abholung aus der Werksatt gefahren,oder bist du aus der Werkstatt gleich selber losgefahren?
    Aber vermutlich reiner Zufall....
     
  9. slotti

    slotti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    118i
    also, die wollten das auto starten dann ging es aus, beim 2ten mal lief er, aber sehr unruhig, dass war noch nie der fall. ich durfte ihn dann vor der halle übernehmen....aber das nicht lange, meinste ich kann das auf denen ihre kosten vielleicht reparieren lassen? Weil die haben auch gemeint Batterie muss man nicht anlernen, wo ich dann kurz drauf ankam zu ihm, hat er es doch gemacht.
     
  10. #9 Oli.k, 04.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2011
    Oli.k

    Oli.k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Zum Batterietausch:wird die Batterie gewechselt,muss der Batterietausch im Fahrzeug registriert werden.
    An der Batterie ist ein Sensor (IBS) angebracht, dieser mißt u.a. die Spannung der Batterie.
    Ist der Ladezustand ungenügend,werden "unnötige" Verbraucher einfach abgeschalten.Der Fahrer bekommt das meistens nicht mit.
    Wird der Tausch registriert,wird dem Auto einfach mitgeteilt,dass eine neue Batterie verbaut ist und alle Verbraucher werden wieder zugelassen.
    Also ich denke mal,der vergessene Tausch hat nichts mit deinem Fehler zu tun.
    In deinem Fall könnte ich mir nur vorstellen,dass die Adaptionen des Motorsteuergerätes verloren gegangen sind.Ich denke mal,du kannst nur abwarten,was jetzt die Ursache ist und ob ev. kosten entstehen.
     
  11. slotti

    slotti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    118i
    ja ok, es ist nur komisch, dass es direkt nach dem tausch passiert ist.

    bei mir war ne 50ah batterie verbaut, und die wurde durch eine 60ah ersetzt. ist das schlimm?
     
  12. Oli.k

    Oli.k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Sicher 60Ah ?
    EIgentlich 55Ah oder 70Ah (je nach Ausstattung)
    Kann mich aber auch täuschen...
     
  13. slotti

    slotti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    118i
    ja, habe sie extra nochmal angeschaut, es war eine 50ah verbaut und die wurde durch eine 60ah ersetzt. macht das nichts? mehr ah ist doch mehr leistung?
     
  14. slotti

    slotti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Die wollten dann auch meine neue batterie ausbauen und die alte wieder einbauen...aber da brauhte es null, verstehe auch den sinn nicht.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Oli.k

    Oli.k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Hallo,
    das BMW 60Ah Batterien verkauft ist mir neu.
    Es gibt 46/55/70/80/90/110 Ah.
    generell stellt die größere Batterie kein Problem dar,mein 118i hat ab Werk eine 70Ah verbaut.
     
  17. slotti

    slotti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    118i
    achso, ne die neue ist eine varta. hoffe das macht nichts.
     
Thema: nockenwellen problem...brauche dringend hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e46 nockenwelle tauschen kosten

    ,
  2. valvetronic motor welche spannung ?

    ,
  3. Kosten für magnetventil wechsel f21

    ,
  4. n43 vanos kaputt,
  5. bmw 130i magnetventil defekt,
  6. bmw n46 sportnockenwellen,
  7. exzenterwellensensor ausbauen ,
  8. bmw valvetronic anlernen,
  9. exzenter wellensensor bmw e90,
  10. bmw 1er nockenwelle kosten,
  11. welche spannung liegt am vanos magnetventil e46 an,
  12. bmw inpa vvt anlernen bmw e46,
  13. bmw e46 stellelement für nockenwelle tauschen koste,
  14. exzenterwellensensor abstecken,
  15. exzenterwellensensor bmw e46,
  16. valvetronic anlernen 1er,
  17. 283D Auslass Nockenwellen Adaption Fehlerhaft,
  18. bmw n43 vanos defekt,
  19. nockenwellen 318ti austauschen,
  20. valvetronic e46 Batterie abklemmen,
  21. stellmotor nockenwellenversteller,
  22. nockenwelle tauschen bmw e46,
  23. bmw e46 n46 magnetventil selber wechseln,
  24. bmw valvetronic e46 kosten,
  25. exzenterwellensensor e46 wechseln
Die Seite wird geladen...

nockenwellen problem...brauche dringend hilfe - Ähnliche Themen

  1. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  2. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  3. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  4. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  5. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...