Nochmal die Frage: geht das? ;) M6 Replica auf 120d

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von Bombi07, 17.01.2009.

  1. #1 Bombi07, 17.01.2009
    Bombi07

    Bombi07 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dentlein 91599
    Hallo,

    habe gerade über Ebay aus Spanien ein Angebot für 4 Stück M6 Replica Felgen (8*18, ET 34) bekommen. Er will für die Felgen mit Versand 725 Euro. Heißt ich bräuchte dann noch ca. 500 Euro für Reifen von Dunlop (SP Sport 9000). Für 1225 Euro einen kompletten Rad Satz....

    1. Denkt ihr der Preis wäre OK?

    2. Krieg ich die Dinger ohne Bördeln und Ziehen drunter?

    3. Sieht das ganze dann auch noch gut aus? Habe bei mlv.be ein bild der Felgen von dort gesehen, und fand es ziemlich gelungen. Leider konnte ich keinen Kontakt via E-Mail aufnehmen!? Um nach der ET zu fragen....sonst hätte ich dort bestellen können...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (F22)
    ich würde mir das gut überlegen. weil es mit einer eintragung gänzlich schlecht aussieht. es sei denn,es ist dir egal!!
    ansonsten wirds knapp, gerade mit dunlops,weil die soweit ich weiß breit bauen. was willstn fürn reifen draufschnallen, 225er??
     
  4. #3 Bombi07, 17.01.2009
    Bombi07

    Bombi07 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dentlein 91599
    ja genau, 225/40...gibt in einer anderen Auktion auch noch et 35 ;) und das ganze noch bisl billiger (denke so für 600 inkl versand)

    Eingetragen soll das schon werden, das es ein paar euro mehr kostet ist dabei kein thema, müsste aber halt schon ohne groß ziehen gehen, und ich bin mir nicht sicher ob es bei et35 reicht!?
     
  5. #4 BMWlover, 17.01.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenn kein Gutachten dabei ist, kannst du das eintragen vergessen. Da wird dich der TÜV wieder nach Hause schicken.

    Die Felgen bekommst du schon unter, allerdings würde ich nen andren Reifen nehmen, der Dunlop ist doch recht breit, soweit ich weiß.
     
  6. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (F22)
    das problem sind nicht hohe kosten fürs eintragen, sondern eher,dass du jemanden findest der die verantwortung trägt und dir die dinger überhaupt einträgt, da es für diese felgen kein gutachten oder sonst etwas gibt,womit du normal beim tüv eine eintragung vornehmen lassen kannst!
    ansonsten wird et35 bzw. et34 knapp werden, aber ziehen musste sowieso nicht. da wird,wenn du es überhaupt machen musst, bördeln(d.h. kante innen im radhaus umlegen und gegebenenfalls den filz wegschneiden) reichen!
     
  7. #6 Bombi07, 17.01.2009
    Bombi07

    Bombi07 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dentlein 91599
    Die Felgen aus Spanien (et 34 aus dem ersten Post) kommen mit Festigkeitsgutachten!? Reicht das eventuell schon aus?

    Hab ich denn irgend ne Chance die M6-Look Felgen problemlos fahren zu können? Habe bei jemand im Forum gesehen, dass er welche von miro hat. Die sind doch sicherlich auch ohne gutachten oder?

    Danke für eure Hilfe
     
  8. #7 BMWlover, 17.01.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Festigkeitsgutachten reicht aus. Damit kannst du zum TÜV fahren :wink:
     
  9. #8 M to the x, 17.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ja, das ist das Wichtigste - weil das kann der Prüfer nicht testen. Freigängigkeit kann jeder Prüfer selber beurteilen.

    Aber ich empfehle trotzdem, vor einem Kauf sich mit dem Prüfer kurzzuschließen, ob er ein Problem hat mit einer Felge, zu der nur ein (deutsches? genormtes?) Festigkeitsgutachten vorliegt.
     
  10. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (F22)
    interessant zu hören... bin ja eigentlich schon immer in die dinger verliebt und wenn ihr sagt,dass ein festigkeitsgutachten ausreicht,dann werden die dinger auch wieder für mich interessant 8)
     
  11. #10 M to the x, 17.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Wenn die Felge stabil ist, der Reifen Profil hat und das Rad unter den Koti passt und auch eingefedert nicht schleift - was soll dann technisch gegen eine Eintragung sprechen?

    Ich bin nur immer dafür, sich vorher den Prüfer zu suchen anstatt nachher mit den Felgen drauf von Prüfer zu Prüfer zu tingeln...
     
  12. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    :?: :?: :?: info@mlv.be
     
  13. #12 Bombi07, 17.01.2009
    Bombi07

    Bombi07 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dentlein 91599
    Bekam ne Fehlermeldung (meine E-Mail wäre nicht authorisiert!?)

    Habe mittlerweile wieder ne Zwischenfrage:

    Habe nun eine relativ günstige Schmidt VN-Line in 8,5*18 ET35 gefunden. Mal wieder das Problem: Kein Gutachten für den 1er, aber dafür ein deutsches Fabrikat und natürlich ein Festigkeitsgutachten....

    Die Felgenfrage ist einfach viel zu schwer....
     
  14. #13 Catalunya, 17.01.2009
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    Vergleichsgutachten reicht vollkommen aus...so hab ich es auch mit meinen Daytona Race gemacht, weil es kein Gutachten für den 1er gibt.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Das ist aber ein Unterschied, denn für die oben genannte Felge existiert gar kein Gutachten!
     
  17. #15 Catalunya, 18.01.2009
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    Okay, ein Gutachten sollte vorhanden sein, sonst könnte ich mir selbst welche schmieden :lol:
     
Thema:

Nochmal die Frage: geht das? ;) M6 Replica auf 120d

Die Seite wird geladen...

Nochmal die Frage: geht das? ;) M6 Replica auf 120d - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  2. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  3. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  4. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  5. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...