Nochmal Alpine-Soundsystem - dämliche Frage

Diskutiere Nochmal Alpine-Soundsystem - dämliche Frage im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Ich hatte schon 2x die Probleme mit dem linken Kanal, der immer wieder ausfiel und dann von selber, spätestens nach dem lauter drehen, wieder...

  1. #1 christianhh, 15.03.2012
    christianhh

    christianhh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Christian
    Ich hatte schon 2x die Probleme mit dem linken Kanal, der immer wieder ausfiel und dann von selber, spätestens nach dem lauter drehen, wieder lief. Beim ersten MAl stellte BMW vertauschte Kabel fest, dann trat das Problem erneut auf, Wieder in die Werkstatt-Fehler beseitigt. Nun hatte ich den Fehler, etwas abgeschwächt, erneut. Nun kommt es: Seit dem Wochenende tritt der Fehler plötzlich nicht mehr auf, nachdem bis Freitag das Problem immer häufiger auftrat. Mögliche "Ursachen" für die Fehlerfreihet wären aus neiner Sicht: 1.) Ich hatte am Wochende eine längere Autobahnfahrt, die evtl. die Batterie voll geladen haben könnte. 2.) Ich hatte am Wochenden meinen Zweitschlüssel beutzt, den man ja von Zeit zu Zeit auch laden sollte. Was sagen die Fachleute-kann es einen solchen Zusammenhang geben? Vielen Dank fr Eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ancientLEGEND, 15.03.2012
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Also wenn nur eine Seite ausfällt, kann es meiner Meinung nach nicht am Strom liegen, dann eher an der Endstufe. Evtl. war innen irgenwo Kondenswasser was die Störung verursacht hat und ist dann durch den längeren Betrieb verdunstet. Aber das ist reine spekulation da ich sowas auch nur von hörensagen kenn.

    Mit dem 2ten Schlüssel sollte es auch nix zu tun haben.
     
  4. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..Verstärker oder Frequenzweiche defekt..
    war bei mir schon beides kaputt...:roll:

    lg
    indo5
     
Thema:

Nochmal Alpine-Soundsystem - dämliche Frage

Die Seite wird geladen...

Nochmal Alpine-Soundsystem - dämliche Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf

    Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf: Hi, auf den gängigen Vorlagen für einen Gebrauchwagenverkauf sind beim Passus "Wurde das Fahrzeug gewerblich genutzt?" meist Beispiele wie Taxi...
  2. AGR Wechseln Frage zum Bauteil

    AGR Wechseln Frage zum Bauteil: Abend, mir ist vor paar Tagen das Flexrohr zwischen Krümmer und AGR aufgegangen bzw gerissen daher benötige ich ein neues. BMW hat mir im...
  3. Alte Frage: Welche Batterie?

    Alte Frage: Welche Batterie?: Hallo alle zusammen! Batterie schwächelt bei den aktuellen recht niedrigen Temperaturen bei mir etwas. (wird jetzt 7 Jahre alt) Habe deswegen mal...
  4. Frage zur Motortemperatur bei Minusgraden auf Langstrecke.

    Frage zur Motortemperatur bei Minusgraden auf Langstrecke.: Hallo zusammen, Bin gerade aus dem winterurlaub gekommen. Bin im Allgäu bei -9 grad los. Und hatte auf den 450 km in Richtung Taunus immer...
  5. Nochmal Waschdüse Heckscheibenwischer

    Nochmal Waschdüse Heckscheibenwischer: Hallo zusammen, unser 118i E87 hat seit längerer Zeit eine fehlende Kappe am Heckscheibenwischer. Das haben wir mit einem Scheibenwischer aus dem...