Nissan 350Z

Diskutiere Nissan 350Z im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Guten Morgen, hat jemand Erfahrungen mit dem oben genannten Model? Unterhaltskosten, Anfälligkeit, Kinderkrankheiten etc? Über Antworten wäre...

  1. #1 doug1987, 24.09.2012
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Guten Morgen,
    hat jemand Erfahrungen mit dem oben genannten Model?
    Unterhaltskosten, Anfälligkeit, Kinderkrankheiten etc?

    Über Antworten wäre ich dankbar, gerne auch per pn.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.980
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Was den Unterhalt angeht, ist der nicht gerade günstig.

    Teuer in der Versicherung eingestuft, teure Bremsen/Reifen, hoher Verbrauch, aber dafür jede Menge Spaß, die er einem bereitet ;) ein Bekannter von mir fährt einen.
     
  4. #3 doug1987, 24.09.2012
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Aktuell habe ich mit dem E90 325i einen Verbrauch von 9,5l, was denkst du wird er mehr verbrauchen?
     
  5. #4 lassmich_nicht überholen, 24.09.2012
    lassmich_nicht überholen

    lassmich_nicht überholen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Lars
    Wenn du normal fährst brauchste so 11-12l und naja wenn es was schneller sein soll kommste mit 15l nicht mehr aus ;)
     
  6. #5 doug1987, 24.09.2012
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    OK schon mal danke für die Antworten
     
  7. joe266

    joe266 Guest

  8. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Also letztens hab ich ihn noch online gesehen, war aber in BF3 wo er ein paar Leute getötet hat :grins:
     
  9. #8 doug1987, 24.09.2012
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    ok klasse, wird ja vergleichbar sein. Ich schreib ihn einmal an.
     
  10. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
    der Z verleitet zum schnell fahren hochdrehen usw usw.

    da wirst bei sportlicher fahrweiße bei guten 15 LItern sein .


    ich würde einfach mal mit den doppelten unterhaltskosten wie bei deinem 325er rechnen :)

    glaub da machst nicht viel falsch :)
     
  11. #10 doug1987, 24.09.2012
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Die Doppelten Kosten?? des ist hart.
    Mir war klar dass Bremsen da Brembo erheblich teurer werden, Steuer ein bisschen sowie Versicherung, Verbauch hab ich eben mit 2l mehr gerechnet. Das alles könnt ich schon noch verkraften muss ich sagen
     
  12. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob

    2 Liter :)

    hab vorhin mal n Kollegen aus Ludwigsburg gefragt was des Auto damals so gekostet hat :)

    Antowrt :)

    was denkst denn warum ich den Hobel verkauft habe am WE mind. 1 Tank leer unter der WOche auch fast 1 Tank verbraucht Steuern waren ok . versicherung OH MEIN GOTT. . Reifen leck mich FETT ( darfst auch nicht die Schlechtesten nehmen bei der Leistung.
    Bremsen uffff

    Der letzte Satz war was denkste denn warum ich auf den 330 i gegangen bin :)

    Z ging nur ins Geld
     
  13. #12 doug1987, 24.09.2012
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    oh des is ja boes. im netz wird immer wieder das handling u sound gelobt. der unterhalt ist immer wieder das manko
     
  14. #13 White M, 25.09.2012
    White M

    White M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden bei Wien
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Rene
  15. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
    Hi doug1987,

    leider kann ich zum 350z garnichts sagen aber wenn ich mich mal im my350z.info Forum umsehe, dann besteht die mehrheit schon aus 350er´n anstatt 370z ladys.
    das sehe ich auch immer bei diversen treffen.
    dort sind die meinungen natürlich stets geteilt, der eine findet den 350z besser weil man mehr möglichkeiten bei der fahrzeugoptimierung hat die anderen den 370er weil er einfach agilier auf der straße ist.

    für mich ist der 370er ein spaßauto, habe ihn jetzt seit ende 2010 und gerade mal 11000KM runter:lol: ich fahre weder burnouts noch bin ich auf der rennstrecke unterwegs.
    da ich meist in der stadt unterwegs bin, hält sich der verbrauch steht´s bei ca 10-12L.
    was die versicherung, steuern etc. angeht, kann ich dir leider gerade keine infos geben weil der wagen über die firma läuft und ich kein einblick in die unterlagen habe:? aber sie liegen soweit ich weiss bei der steuer etwas tiefer als beim meinem damaligen 130i FL und bei der versicherung nur minimal höher, liegt aber auch daran das ich bei der AXA bin, die ja sowieso schon teuer ist, aber ich bin mit dem service der axa sehr zufrieden und wir hatten noch nie probleme mit unseren ganzen autos.

    nun mal zur abstimmung des wagens: der 370z macht richtig spaß, fährt sich aber nicht so elegant wie ein 1er "heisst" der comfort bei BMW ist einfach besser aber das dürfte jedem klar sein.

    postitv ist einfach, das der wagen in der anschaffung sehr günstig ist, und er ist ein hingucker weil man ihn so selten sieht. ich habe 36.000 € gezahlt für einen neuwagen der alles hat, ledersitze, navi, bose-soundsystem, xenon etc, das ist einfach unschlagbar, man bekommt viel wagen für "wenig geld".
    ich habe mit dem nissan mehr spaß als mit dem BMW aber wer auf Go-Kart feeling steht ist bei Nissan falsch, die abrollgeräusche sind enorm und lassen sich sicherlich verbessern in den man einfach dämmatten in die radläufe verbaut aber da es bei mir ein spaßauto ist, brauche ich das nicht.

    was dem 350z und dem 370z fehlt ist einfach ein turbo, der sauger ist top keine frage aber beim anzug sollte viel mehr kommen. die 330ps beim 370z merkt man dann ab 50km wenn man richtig aufs gas drückt und selbst bei (ab) 200 zieht er nochmal richtig gut nach oben aber irgendwie will er mehr aber er kann nicht.
    allerdings gibt es ja noch ECU-Flash optimierungen(Chippen) für den Nissan:
    Aufhebung der Vmax Sperre (Serie: 250 km/h),Änderung der Langzeit-Lambdakorrektur, welche Leistungssteigerungen von Ansaugsystemen oder Auspuffanlagen kompensiert, Optionale Änderung des Drehzahlbegrenzers, Optionale Änderung der Leerlaufdrehzahl und und und. Das werde ich meiner Lady demnächst auch mal gönnen, laut berichte einiger user im forum soll der wagen dann richtig gut abgestimmt sein, naja mal schauen:wink:

    jetzt bin ich ganz vom thema aberutscht aber ich check das die tage mal mit der versicherung und der steuer.:winkewinke:
    du kannst aber vorher mal im forum vorbei schauen, da findest du auch alle antworten zu deinem fahrzeug, musst dich aber nichtmal regestrieren um alles einzusehen: www.my350Z.Info - Das unabhängige Nissan 350Z/370Z Forum - Technik, Tuning Forum uvm. - Foren-Übersicht

    falls noch was ist, einfach melde:winkewinke:

    grüße, dennis:icon_cool:
     
  16. #15 doug1987, 27.09.2012
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Super, danke für den Bericht, wer ich mich gleich mal umschauen :-)
     
  17. #16 Sir84, 28.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2012
    Sir84

    Sir84 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute

    Da ich oft Freitag abends bei den 350Z370Z leuten stehe und mit dem ein oder anderen auch noch Privat unterwegs bin konnte ich schon den 350z mit 280 300 und 313 ps fahren. Sie machen alle Spaß, Leistung reicht auch numal gehen manche nicht o gut weil die Motoren sehr stark nach unten streuen wie damals mein e46 angeblich 343 hatte aber nur 320ps. Es war mal einer der hatte den 280ps 350z der hatte nur 258ps bei den Facelifts sprich 300 und 313ps war es nicht mehr so stark. Nun bin ich vor kurzem den 370Z gefahren und bin gegenüber den 350 mit 313ps stark begeistert, der 370z ist agiler und noch in den Kurven schneller, wegen des breiterem Heck und dem kürzeren Radstand.
    So jetzt zum inneren der z hat sich da sehr stark verändert gegenüber dem 350z.Wo der 350er noch überall Hartkunstoff und Plastik hatte hat der 370 jetzt Alcantaralook und Lederüberzug an der Mittelkonsole, das Amaturenbrett ist jetzt schön weich. Und von außen sieht der 370z geil aus vorallem hinten und seitlich sehr bullig. Achso die Bremsen haben sich auch enorm gegenüber dem 350 verbessert packen richtig krass zu. Zum Verbrauch kann ich nur sagen auf der Bahn kann man wirtschaftlich fahren bei 100 so 7,8 und in der stadt sind es 9-10l bei sportlicherfahrweise ist man bei 16- und mehr. Steuern sind 350€
    Versicherung ist als exot eingestuft 40%Vollkaso und 35 teilkasko bezahlt man 820€ Vollkasko im Jahr. Also für 36000€ neu bekommt man einen echten Sportwagen mit NAvi und Leder klimaautomatik wenn man noch für 8000€ ein Turbokit ordert hat man 500PS. Das Turbokit habe ich schon beim Tuner gesichtet. Für 36000 euro ein 328ps starkes Auto WOW und für nur 44000 500ps geil.
    Auf der Bahn ist deer 350z mit 313 ps gegen den 370z gefahren von 100-200kmh der 370 war 3 Wagenlängen vorne. Die Preise und Kosten liegen in etwa gleich auf zwischen 370z und 350z. Also ich würde wenn ein 350z mit 301 oder besser 313 ps holen weil der 280 doch sehr stark nach unten streut. Oder wenn man die Kohle für den 370 ausgeben will dann eher den. In einem Punkt ist der 350z besser das ist die Auspufanlage da hat sich der 370 verschlechtert aber einfach ne nvidia gemini holen oder ne klappe dann hat sich der Punkt erledigt.
    Die erste Inspektion kostet 280€ bei 15000km.Ölwechsel mit 5l öl kostet 140€. Und auf der Rennstrecke lässt er den BMW m3 csl e46 und z4 mit 305ps hinter sich.

    Der Link.



    BBC Two - Top Gear - Power Laps
     
  18. #17 Trendler, 29.09.2012
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    Vorausgesetzt der CSL fährt mit angezogener Handbremse. :daumen:
     
  19. #18 Enzo135i, 29.09.2012
    Enzo135i

    Enzo135i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz (Zürich)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Enzo
    Dem kann ich nur zustimmen :eusa_clap:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
  22. #20 xoxoxox, 02.10.2012
    xoxoxox

    xoxoxox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2008
    den wagen sehe ich jeden tag :lol:
     
Thema: Nissan 350Z
Die Seite wird geladen...

Nissan 350Z - Ähnliche Themen

  1. Custo Kit 8 Auto-Dachgepäckträger 75 kg f. BMW, Mercedes, Nissan, Peugeot,...

    Custo Kit 8 Auto-Dachgepäckträger 75 kg f. BMW, Mercedes, Nissan, Peugeot,...: [IMG]EUR 26,49 (15 Bids) End Date: 10. Mär. 15:56 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Nissan Juke (GT)R

    Nissan Juke (GT)R: Unlängst sind einige Videos über einen weißen Nissan Juke in Extrabreit durch das Netz kursiert. Das alleine war ja noch nicht aufregend. Die...
  3. [Verkauft] [VERKAUFT] i.A. Verkaufe Nissan 370Z Premium inkl. Extras

    [VERKAUFT] i.A. Verkaufe Nissan 370Z Premium inkl. Extras: Hallo zusammen, mein Kumpel muss aus familiären Gründen seinen gepflegten 370Z verkaufen: Nissan 370 Z Pack mit vielen Extras als...
  4. [E87] 135 vs. Nissan 350 bzw 370Z

    135 vs. Nissan 350 bzw 370Z: Hi, hat jemand der 135i - Besitzer schonmal einen Z auf der Bahn getroffen? Mich würde interessieren, welcher Wagen schneller ist. Oftmals sagen...
  5. Winterreifen Good Year 7+ 195/55/16 BMW 1er Peugeot 207 Corsa D Nissan Note

    Winterreifen Good Year 7+ 195/55/16 BMW 1er Peugeot 207 Corsa D Nissan Note: [IMG]EUR 13,49 (5 Gebote) Angebotsende: Sonntag Nov-27-2011 20:41:50 CET Jetzt bieten | Zur Liste beobachteter Artikel hinzufügen Weiterlesen...